Meine Filiale

Spieltheoretische Verhandlungs- und Auktionsstrategien

Mit Praxisbeispielen von Internetauktionen bis Investmentbanking

Gregor Berz

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
54,95
54,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

54,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

49,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ob man als Einkäufer für ein Unternehmen tätig ist oder Auktionen durchführt - Kenntnisse über spieltheoretische Strategien helfen, Chancen und Risiken treffsicher einzuschätzen.

Leicht verständlich stellt der Autor die unterschiedlichen Verhandlungs- und Auktionsformen vor. Wann welche Strategie besonders Erfolg versprechend ist, wird anhand vieler eingängiger Beispiele deutlich.

In der zweiten Auflage mit zahlreichen neuen Fallbeispielen, z.B. das Aufbrechen von Absprachen in der Automobilindustrie. Eine griffige Einführung in eine der wichtigsten Teildisziplinen der Ökonomie.

Dr. Gregor Berz bietet mit dem Institut Fourty Niners (IFAMD), Saarbrücken, Beratung und Schulung zur Vorbereitung von und auf Auktionen und anderen Verhandlungen sowie Strategieberatung mit spieltheoretischen Methoden an.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 206
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7910-3343-3
Verlag Schäffer-Poeschel
Maße (L/B/H) 24,4/17,6/1,7 cm
Gewicht 591 g
Abbildungen mit 27 schwarzweissen - Abbildungen, 26 Tabellen
Auflage 2. überarbeitete u. erweiterte Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
  • 1. Verhandlungs- und Auktionsformen

    2. Rationale Verhandlungsstrategien

    3. Ausgestaltung von Auktionen

    4. Voraussetzungen für echte Auktionen

    Kurzprofile der besprochenen Verhandlungs- und Auktionsformen

    Literatur

    Stichwortverzeichnis