Warenkorb
 

Die Konkubine

Roman

Tsingtau 1903. Im Osten Chinas bauen die Deutschen eine Musterkolonie auf, aber hinter den Kulissen brodelt es gewaltig. Um zu wissen, was die "fremden Teufel" vorhaben, wird Mulan, die Konkubine eines reichen Kaufmanns, auf den deutschen Soldaten Konrad Gabriel angesetzt. Doch statt die "Langnasen" zu verraten, verliebt sie sich in Gabriel - und er sich in sie.
Zwischen Fremdheit und Faszination kommen sie einander näher, doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Die Geschichte einer aussichtslosen Liebe kurz vor dem Untergang des chinesischen - und des deutschen - Kaiserreiches.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 366
Erscheinungsdatum 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95666-005-4
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B) 22/14,6 cm
Gewicht 616 g
Buch (Kunststoff-Einband)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.