Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dünengrab

Kriminalroman

Dünen 1

(30)
In dem kleinen Ort Werlesiel an der friesischen Küste verschwindet ein junges Mädchen nachts im dichten Seenebel. Femke Folkmer, Chefin der kleinen Polizeiinspektion, glaubt nicht an einen normalen Vermisstenfall. Aber auch die Schauergeschichte, die die Küstenbewohner sich erzählen, hält sie für eine Mär. Kriminalist Wolf verstärkt ihr Team. Doch statt der Vermissten finden die Ermittler den versteckten Friedhof eines Serienmörders...
Rezension
"Ich musste mich erstmal an die seltsamen Namen der Charaktere gewöhnen, aber dann hat mir der Krimi sehr gut gefallen. Die friesische Atmosphäre ist gut eingefangen und die Geschichte ist spannen erzählt"
Blog Buchblinzler , 29.08.2014
Portrait
Sven Koch, geboren 1969, arbeitet als Redakteur bei einer Tageszeitung. Auch als Fotograf und Rockmusiker hat er sich einen Namen gemacht. Sven Koch lebt mit seiner Familie in Detmold.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426418192
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 782 KB
Verkaufsrang 12.053
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Dünen

  • Band 1

    36373572
    Dünengrab
    von Sven Koch
    (30)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39166917
    Dünentod
    von Sven Koch
    (14)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    40942223
    Dünenkiller
    von Sven Koch
    (5)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    44108792
    Dünenfeuer
    von Sven Koch
    (2)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Guter Krimi mit schrägen Typen. Bin auf den nächsten Band der Reihe gespannt! Guter Krimi mit schrägen Typen. Bin auf den nächsten Band der Reihe gespannt!

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen, leider von der Polizei viel zu spät erkannt. Was für Gespenst aus der Vergangenheit treibt sein Unwesen an der friesischen Küste. Ein Serienmörder treibt sein Unwesen, leider von der Polizei viel zu spät erkannt. Was für Gespenst aus der Vergangenheit treibt sein Unwesen an der friesischen Küste.

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Sven Koch schreibt spannend von der ersten bis zur letzten Seite! Sven Koch schreibt spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

So viel Gewalt im kleinen beschaulichen Friesland, aber Serienmörder machen vor nichts Halt...spannend! So viel Gewalt im kleinen beschaulichen Friesland, aber Serienmörder machen vor nichts Halt...spannend!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Spannender Krimi !! Spannender Krimi !!

„Langweile war gestern “

Ulrike Hildebrandt, Thalia-Buchhandlung Essen

Femke Folkmer träumt von der großen weiten Welt, akribischer Ermittlungsarbeit und der Aufklärung mysteriöser Verbrechen.

Das beschauliche Fischerdörfchen scheint hierfür der falsche Ort, als das Verschwinden einer jungen Frau diese Idylle trübt.

Zuerst wird der berüchtigte Ermittler Tjark Wolf nach Werlesiel entsandt, dann folgt eine ganze SOKO. Statt der Vermissten werden weitere Leichen gefunden und weisen auf einen Serienkiller hin.

Sven Koch entführt den Leser in einen Spannungsstrudel mit einem spektakulären Finale.

Starke Charaktere, unerwartete Wendungen, ein Spannungsbogen vielschichtig wie ein Regenbogen.

Diesen beiden Protagonisten würde ich gerne wieder begegnen!
Femke Folkmer träumt von der großen weiten Welt, akribischer Ermittlungsarbeit und der Aufklärung mysteriöser Verbrechen.

Das beschauliche Fischerdörfchen scheint hierfür der falsche Ort, als das Verschwinden einer jungen Frau diese Idylle trübt.

Zuerst wird der berüchtigte Ermittler Tjark Wolf nach Werlesiel entsandt, dann folgt eine ganze SOKO. Statt der Vermissten werden weitere Leichen gefunden und weisen auf einen Serienkiller hin.

Sven Koch entführt den Leser in einen Spannungsstrudel mit einem spektakulären Finale.

Starke Charaktere, unerwartete Wendungen, ein Spannungsbogen vielschichtig wie ein Regenbogen.

Diesen beiden Protagonisten würde ich gerne wieder begegnen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
20
5
5
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Entdecken Sie Sven Koch , der schreibt richtig gute Krimis , bischens schaurig aber richtig spannend

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Iserlohn am 20.01.2015

Superspannend geschrieben, der Plot ist m.E. auch schlüssig. Mir hat der Krimi Lust auf mehr gemacht vom Autor. Das nächste Buch aus dieser Reihe ist bereits auf meinem Reader.

Das Buch ist super, das e-book-Format nicht
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2015

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist spannend und gut geschrieben. Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war der DRM-Schutz, den ich nicht in den Griff bekommen habe, mein eReader hat das Buch leider nicht lesen können. Ein Bekannter hat mir geholfen und ich habe es dann... Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist spannend und gut geschrieben. Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war der DRM-Schutz, den ich nicht in den Griff bekommen habe, mein eReader hat das Buch leider nicht lesen können. Ein Bekannter hat mir geholfen und ich habe es dann auf einem anderen Reader gelesen. Werde keine Bücher mit diesem DRM mehr kaufen!