Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Hercule Poirot Edition [3 DVDs]

(4)
-> Das Böse unter der Sonne (GB 1982, 112 Min., FSK 12): Broadway-Schönheit Arlena Marshall benimmt sich wie eine richtige Diva. Kein Wunder also, dass sie sich dadurch viele Feinde macht. So kommt es, wie es kommen muss: Mitten in ihrem Urlaub auf einer idyllischen griechischen Mittelmeerinsel wird Madame Marshall tot am Strand aufgefunden. Zum Glück ist Meisterdetektiv Hercule Poirot vor Ort und übernimmt sofort die Ermittlungen. Aufgrund der Vorgeschichte gestalten sich diese jedoch ziemlich schwierig, denn fast alle Gäste des Luxushotels hatten mit der Schauspielerin noch eine Rechnung offen. Es geht um Ehebruch, Eifersüchteleien, Profitinteresse oder blanken Hass. Aber scheinbar haben alle ein wasserdichtes Alibi... -> Mord im Orient Express (GB 1974, 122 Min., FSK 12): An einem eisigen Wintertag macht sich der berühmte Orient Express auf den Weg nach Istanbul. An Bord des Zuges befindet sich eine illustre Gesellschaft: ein amerikanischer Multi-Millionär, adlige Herrschaften, etliche Diplomaten und nicht zuletzt auch der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot. Als der Zug auf seiner Fahrt in einem Schneesturm stecken bleibt, richten sich alle auf eine lange Nacht ein. In dieser Nacht jedoch geschieht ein grausames Verbrechen. Am nächsten Morgen wird im Schlafwagen die Leiche des Millionärs gefunden, erstochen mit 12 Messerstichen. Jeder der Reisenden könnte der Mörder sein. Hercule Poirot steht vor einem seiner schwierigsten Fälle... -> Tod auf dem Nil (GB 1978, 134 Min., FSK 12): Ein Meister-Detektiv ist immer im Einsatz: Das entdeckt auch Hercule Poirot, als er eine Urlaubsreise auf den Nil unternimmt. An Bord des Luxusdampfers ist nämlich auch die Millionenerbin Linnet Ridgeway auf Hochzeitsreise, deren Flitterwochen durch ihr jähes Ableben vorzeitig beendet werden. Natürlich übernimmt Poirot mit Hilfe seines guten Freundes, dem Anwalt Colonet Race, sofort die Ermittlungen. Und beide stechen in ein Wespennest, denn viele der Passagiere haben offenbar ein handfestes Motiv für den Mord - aber keiner will es gewesen sein.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.10.2013
Regisseur John Guillermin, Guy Hamilton, Sidney Lumet
Sprache Deutsch, Englisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
EAN 4006680067131
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio StudioCanal
Originaltitel Death on the Nile / Evil Under the Sun / Murder on the Orient Express
Spieldauer 368 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono, Englisch: Dolby Digital 2.0 Mono, Italienisch: Dolby Digital 2.0 Mono, Spanisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verkaufsrang 439
Produktionsjahr 1981
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Für kleines Geld eine Menge Agatha-Christie in klassischer Manier: wer noch Spaß an der englischen "Queen of Crime" hat, könnte hier zuschlagen.
Ustinov + Finney in Höchstform :-)
Für kleines Geld eine Menge Agatha-Christie in klassischer Manier: wer noch Spaß an der englischen "Queen of Crime" hat, könnte hier zuschlagen.
Ustinov + Finney in Höchstform :-)

„Die Klassiker als Box-Set“

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Die Krimis von Agatha Christie sind Klassiker der Kriminalgeschichte. Und dieses Set enthält die wohl bekanntesten Titel als Film. Zum einen Mord im Orientexpress der spannend und großartig umgesetzt mit Albert Finney inszeniert wurde und das Böse unter der Sonne und Tod auf dem Nil mit Sir Ustinov, die mit dem nostalgischen Charme und einer großartigen Story glänzen.
Wunderbar geeignet für einen nostalgischen Filmabend.
Die Krimis von Agatha Christie sind Klassiker der Kriminalgeschichte. Und dieses Set enthält die wohl bekanntesten Titel als Film. Zum einen Mord im Orientexpress der spannend und großartig umgesetzt mit Albert Finney inszeniert wurde und das Böse unter der Sonne und Tod auf dem Nil mit Sir Ustinov, die mit dem nostalgischen Charme und einer großartigen Story glänzen.
Wunderbar geeignet für einen nostalgischen Filmabend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Hercule Poirot Edition
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 29.03.2017

Immer wieder spannend und mit welcher Ruhe und Überlegung Poirot die Morde aufklärt. Einfach empfehlenswert.

DVD-Box
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 22.01.2014

Das Böse unter der Sonne: Auf einer Insel geschieht ein Mord. Alle im Hotel Anwesenden haben ein Motiv, aber auch ein Alibi. Hercule Poirot ist aufgefordert, den zu finden, der lügt. Eine wunderbar spannende und toll gespielte Geschichte. Mord im Orientexpress: Jeder der Anwesenden hatte die Gelegenheit für den Mord,... Das Böse unter der Sonne: Auf einer Insel geschieht ein Mord. Alle im Hotel Anwesenden haben ein Motiv, aber auch ein Alibi. Hercule Poirot ist aufgefordert, den zu finden, der lügt. Eine wunderbar spannende und toll gespielte Geschichte. Mord im Orientexpress: Jeder der Anwesenden hatte die Gelegenheit für den Mord, aber wo liegt das Motiv? Auch hier eine spannende Geschichte mit erstaunlicher Lösung. Tod auf dem Nil: Während einer Kreuzfahrt wird eine reiche Erbin ermordet. Viele Mitreisende haben ein Motiv. Hercule Poirot aber wird den wahren Mörder finden. Und auch diesmal wunderbar gespielt und spannend bis zum Schluss. Ich empfehle diese Box. Sie enthält drei der besten Hercule Poirot Verfilmungen, die es gibt. Alle Filme sind spannend von Anfang bis Ende und mit vielen tollen Schauspielern besetzt, die alle formvollendet ihre Rolle ausfüllen. Die Filme halten sich eng an die Vorgaben in den Büchern von A. Christie, was ich immer besonders schön finde.