Warenkorb
 

The Maze Runner 1

Maze Runner Series: Book 1

Maze Runner 1

(3)

When the doors of the lift crank open, the only thing Thomas remembers
is his first name. But he's not alone. He's surrounded by boys
who welcome him to the Glade - a walled encampment at the centre
of a bizarre and terrible stone maze.

Like Thomas, the Gladers don't know why or how they came to be there
\- or what's happened to the world outside. All they know is
that every morning when the walls slide back, they will risk everything
\- even the Grievers, half-machine, half-animal horror that
patrol its corridors, to try and find out.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 05.06.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-909489-40-0
Verlag Scholastic Ltd.
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/3 cm
Gewicht 279 g
Auflage 5th. ed.
Verkaufsrang 4.891
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Maze Runner

  • Band 1

    36446196
    The Maze Runner 1
    von James Dashner
    Buch
    6,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    36446198
    The Maze Runner 2. The Scorch Trials
    von James Dashner
    Buch
    7,99
  • Band 3

    64006307
    The Maze Runner 3. The Death Cure. Movie Tie-In
    von James Dashner
    Buch
    7,49
  • Band 5

    102803165
    The Fever Code
    von James Dashner
    Buch
    18,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Beware of "The Maze Runner", it's extremely gripping and addictive!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Imagine waking up in a cold, metal lift, nothing but darkness surrounding you, and the worst part: you don't know how you got there. And better yet: you don't remember anything but your name. Wouldn't you be scared to death? That's exactly what Thomas feels like when he finds... Imagine waking up in a cold, metal lift, nothing but darkness surrounding you, and the worst part: you don't know how you got there. And better yet: you don't remember anything but your name. Wouldn't you be scared to death? That's exactly what Thomas feels like when he finds himself in that situation. But things don't get better when the doors of the lift finally open and he finds out he's trapped inside a huge maze. However, he's not the only one. About fifty other boys of different age, race and personality have been sent to this strange place too, and they don't know the reason for why they were put there either. The only difference between Thomas and the rest of the boys is that he's not willing to accept this "new life", he's determined to escape the labyrinth. Getting out won't be easy, he knows that, considering the deadly half-machine, half-animal creatures called "Grievers" are programmed to attack and kill humans. But staying isn't an option either, so Thomas goes down a road of no return. Personally, I find the idea of this whole book series very extraordinary. James Dashner created a whole new world (literally) and keeps the reader riveted by Thomas' adventures inside the maze. Dashner describes what the main character is thinking and feeling precisely enough to make you go through the same inner turmoil that he's in, but doesn't exaggerate, which is what keeps the story thrilling and gripping. The end of Book 1 leaves you breathless and excited to read what's going to happen next, because this is by far not the end of the story. Fortunately there are 3 more books you can sink your teeth into, and there's also a DVD and Blu-Ray available, so you can watch the motion picture based on the first novel over and over.

Into the Maze
von Tautröpfchen am 19.10.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nun da der Film in die Kinos kommt, ist dieses Buch wieder ziemlich beliebt. Durchaus zurecht. Wir haben es hier mit einem Jugendbuch zu tun, das – ähnlich wie „Die Tribute von Panem“ – eine Welt zeigt, die nichts beschönigt und eine grauenhafte Realität nicht nur auf die Figuren... Nun da der Film in die Kinos kommt, ist dieses Buch wieder ziemlich beliebt. Durchaus zurecht. Wir haben es hier mit einem Jugendbuch zu tun, das – ähnlich wie „Die Tribute von Panem“ – eine Welt zeigt, die nichts beschönigt und eine grauenhafte Realität nicht nur auf die Figuren sondern auch auf den Leser loslässt. Das Augenmerk wird vor allen Dingen auf die Gefühle und Psyche der Figuren gelegt, was ihre Handlungsweise für den Leser leichter nachvollziehbar macht. Die Beschreibungen der Umgebung und der einzelnen Charaktere waren sehr bildlich und ich konnte mir die Szenerie eigentlich gut vorstellen – abgesehen von den „Griefern“, bei denen ich mir auch heute noch nicht ganz im Klaren darüber bin, wie sie genau aussehen. Vielleicht habe ich dafür nicht genug Fantasie. Alles in allem fand ich das Buch sehr spannend und ansprechend, mit einem guten Plot, interessanten Figuren, tollen Beschreibungen und einem Ende, das einem Lust auf mehr macht. Wie gut, dass es eine Fortsetzung gibt.

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Pforzheim am 04.06.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr gutes Buch. Gut geschrieben und sehr spannend! Werde direkt das zweite lesen. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.