Meine Filiale

Gitarre lernen mit Kinderliedern

Griff für Griff zu Liedbegleitung

Wolfgang Hering, Harald Wehnhardt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
32,90
32,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Sie singen oft mit Kindern, können die Lieder allerdings nicht angemessen begleiten, da Sie kein Akkordinstrument beherrschen? Dann zeigen Wolfgang Hering und Harald Wehnhardt Ihnen in diesem Buch, wie Sie Schritt für Schritt das Begleiten von Kinderliedern mit Gitarre lernen können.
Dabei geht es nicht nur um das Erlernen von Akkordsymbolen und -griffen, sondern auch um die wichtigsten Anschlags- und Begleittechniken. In ihrer musikalischen Vielfalt bieten die 55 Lieder genügend spieltechnische Inhalte, um auf unmusikalische „Trockenübungen“ verzichten zu können: Mit jeder erlernten Technik können Sie auch ein neues Lied begleiten! Am Ende der fünf Kapitel beherrschen Sie die wichtigsten Spieltechniken vom Strumming bis zur komplexeren Zupftechnik, von Akkorden, die nur mit einem Finger gegriffen werden können bis zum Barrégriff. Die Zupftechniken werden, wenn nötig, in der gängigen Tabulatur-Schreibweise dargestellt, sodass auf das Notenlesen verzichtet werden kann.
Als perfekte Ergänzung zu den Beschreibungen im Buch und zur Erleichterung des Lernens wird jedes der 55 Lieder auf der mitgelieferten Audio-CD angespielt. Mit dem im Buch abgedruckten Code haben Sie auf unserer Website uneingeschränkten Zugriff auf die dazugehörigen Video-Tutorials. Diese Filme erklären Schritt für Schritt ausgewählte Grifftechniken, Handhaltungen und Fingerstellungen.

Wolfgang Hering führt Weiterbildungen im musikpädagogischen Bereich durch und ist Kinderliedermacher und Buchautor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86227-149-8
Verlag Helbling Verlag
Maße (L/B/H) 29,6/22,5/1,7 cm
Gewicht 568 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0