Warenkorb

Die Herrin der Savanne

Eine Afrika-Saga

Das Leuchten von Afrika.

Jayta Humphreys ist die Tochter eines reichen Unternehmers aus New York. 1907 lernt sie in Dresden Hansheinrich von Wolf kennen, verliebt sich in ihn und lässt sich von seiner Begeisterung für Südwestafrika anstecken. Die beiden heiraten und wandern nach Namibia aus, um sich dort der Aufzucht reinrassiger Pferde zu widmen. Sieben Jahre verbringen sie in Afrika, bis der Erste Weltkrieg ihrem Abenteuer ein abruptes Ende setzt und ihre Liebe an Grenzen stößt. Sieben Jahre, in denen Jayta die Härten in einem vom Kolonialkrieg gezeichneten Land erfährt - und zugleich in die geheimnisvolle Welt einer faszinierenden Kultur eintaucht...

Ein Roman, der auf wahren Begebenheiten beruht und alle Fans von "Jenseits von Afrika" begeistern wird.
Portrait
EDUARDO GARRIGUES, geb. 1944, ist Schriftsteller, Diplomat und ein wahrer Afrika-Kenner. Mehrere Jahre war er als spanischer Botschafter u. a. in Namibia und Botswana tätig. Er hat bereits mehrere Romane veröffentlicht, darunter „El canto del urogallo“, für den er den Premio Café Gijón erhielt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783841206497
Verlag Aufbau
Dateigröße 1894 KB
Übersetzer Petra Strien-Bourmer
Verkaufsrang 39021
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.