Meine Filiale

Lilith Parker

und das Blutstein-Amulett

Lilith Parker Band 65227

Janine Wilk

(4)
eBook
eBook
9,99
bisher 13,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 28  %
9,99
bisher 13,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 28 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Lilith Parker

    ePUB (Planet!)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    13,99 €

    ePUB (Planet!)

Beschreibung

Exklusiv im E-Book: Autoreninterview mit überraschend-lustigen Einblicken sowie Steckbriefe von Janine Wilk und Lilith Parker

In Chavaleen, dem Reich der Vampire, herrscht große Unruhe! Der Vampir-Anführer Vadim Alexandrescu leidet unter einer mysteriösen Krankheit. Lilith Parker muss sofort nach Rumänien reisen, um ihm mit ihren Banshee-Kräften beizustehen. Doch als sie in der unterirdischen Stadt ankommt, kann Lilith nicht glauben, was sie erfährt: Ein Verräter droht, die Vampire den grausamen Vanator auszuliefern, und auch in Bonesdale taucht eine ungeahnte Bedrohung auf. Lilith muss unbedingt die Pläne des Verräters vereiteln und bringt sich dabei selbst in allerhöchste Gefahr.

Janine Wilk wurde am 07.07.1977 als Kind eines Musikers und einer Malerin in Mühlacker geboren. Schon von Kindesbeinen an war die Literatur sehr wichtig für sie, mit elf Jahren schrieb sie ihre ersten Geschichten. Mit Anfang zwanzig begann sie mit der Arbeit an ihrem ersten Buch und schon bald folgten die ersten Veröffentlichungen im Bereich Lyrik und Kurzprosa. Janine Wilk lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in der Nähe von Heilbronn.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783522652278
Verlag Planet!
Dateigröße 4225 KB
Illustrator Christopher Gibbs
Verkaufsrang 53050

Weitere Bände von Lilith Parker

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Albisheim am 26.01.2020

In diesem Band lernt man weitere Orten und Lebensweisen der Untoten kennen. Auch dieses Buch ist spannend geschrieben und lässt sich nur schwer aus der Hand legen. Die Buchreihe ist nur empfehlenswert!

"Hütet euer Amulett wie einen seltenen Schatz und lasst es niemals aus den Augen!"
von Dr. M. am 18.02.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lilith Parker, Trägerin des Bernstein-Amuletts und zukünftige Führerin der Nocturi, wird um dringende Hilfe ins unterirdische Reich der Vampire nach Chavaleen in die rumänischen Karpaten gerufen. Der Träger des Blutstein-Amuletts und Führer der Vampire, Vadim Alexandrescu, liegt im Sterben. Von außerhalb versuchen die Vanator... Lilith Parker, Trägerin des Bernstein-Amuletts und zukünftige Führerin der Nocturi, wird um dringende Hilfe ins unterirdische Reich der Vampire nach Chavaleen in die rumänischen Karpaten gerufen. Der Träger des Blutstein-Amuletts und Führer der Vampire, Vadim Alexandrescu, liegt im Sterben. Von außerhalb versuchen die Vanator ins Reich der Vampire vorzudringen, um sie ein für alle Male unschädlich zu machen, und von innen hilft ihnen ein Verräter aus der Führungsschicht der Vampire. Nur eine Vereinigung der beiden Amulette kann noch Rettung verschaffen. Aber eine solche Vereinigung birgt auch viele Gefahren. Lilith kämpft außerdem immer noch mit der schockierenden Nachricht, die ihr der dämonische Erzfeind Belial am Ende des zweiten Teils dieser Geschichte überbrachte: Sie ist nicht nur eine Banshee, sondern auch eine Halbdämonin mit unheimlichen und finsteren Kräften. Nur zu gerne würde sie dieses Geheimnis für sich behalten. Matt, in den sie heimlich verliebt ist, den aber auch ihre Freundin Emma begehrt, ahnt jedoch schon etwas. Wie bereits die beiden Vorgänger-Bände kommt diese Geschichte zunächst etwas langsam ins Rollen, um sich dann aber am Ende fast zu überschlagen. Lilith kämpft schwer für die Rettung der Vampire, aber sie ist noch zu jung, um alle Boshaftigkeit und den unglaublichen Verrat im Reich der Vampire zu durchschauen. Schließlich bringt sie sogar ihre Heimat Bonesdale in Gefahr. Aber darüber erfährt man in diesem Teil nur Andeutungen, denn eigentlich handelt es sich bei diesem außerhalb von Bonesdale spielenden Abenteuer nur um einen besonders am Ende an Spannung zunehmenden Übergangsband für die nächste Geschichte, deren Ausgangspunkt in diesem Buch gelegt wird. Wenn man die beiden ersten Bände nicht kennt oder deren Handlung inzwischen fast schon wieder vergessen hat, wird es etwas schwierig, denn die gesellschaftlichen Strukturen in der Mystery-Welt von Bonesdale und die handelnden Personen sind nicht immer einfach zu durchschauen. Immerhin kommen in diesem Teil kaum neue Dämonen, Hexen, Magier oder andere mystische Gestalten hinzu. Nur der Verräter aus dem Reich der Vampire wird Lilith wohl weiter verfolgen. Mir hat auch dieser dritte Band sehr gut gefallen, wenngleich er vielleicht einen Tick gegenüber den beiden ersten Teilen abfällt. Man kann aber gespannt (und hoffentlich nicht wieder so lange) auf die Fortsetzung warten. Denn da wird es sicher rund gehen, weil Bonesdale nun in höchster Gefahr schwebt.

Magische Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus Flumserberg am 28.02.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Super, spannendes, tolles Buch. Hatte es im Nu gelesen, da mich diese magischen Abenteuer richtig gefesselt hatten.


  • Artikelbild-0