Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Oliver Hell Abschuss

Oliver Hells erster Fall

(3)
Oliver Hell – Abschuss
Sommernacht. Wald. Neumond, schwarzer Himmel. Der Bonner Kommissar Oliver Hell wird zum Fundort einer Leiche auf die andere Rheinseite gerufen. In der Brust des Toten steckt ein Jagdpfeil. Hell und sein dreiköpfiges Team ermitteln.
Für den Mörder war es eine erfolgreiche Nacht. Und seine Liste ist lang. Er erträgt es nicht mehr, der Tatenlosigkeit seiner Mitmenschen zuzuschauen. Schafft er es, die Liste abzuarbeiten, bevor ihm die Polizei auf die Spur kommt?
Portrait
Michael Wagner lebt mit Frau und Hund in Hennef bei Bonn. Seit 2012 schreibt er Kriminalromane, deren Geschichten im Rheinland beheimatet sind und kann mittlerweile auf 12 Veröffentlichungen zurückblicken. 2012 erschien der erste Roman aus der 'Oliver-Hell-Reihe'. Seitdem sind acht weitere Krimis mit dem Bonner Ermittler erschienen, der neunte Band trägt den Titel 'Schattenkind'.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 188 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847647683
Verlag Neobooks
Dateigröße 870 KB
Verkaufsrang 48.535
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Oliver Hell Abschuss

Oliver Hell Abschuss

von Michael Wagner
(3)
eBook
2,99
+
=
Oliver Hell - Gottes Acker

Oliver Hell - Gottes Acker

von Michael Wagner
(1)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

ein deutscher krimi . . .
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2017

der durchaus qualität hat. ein netter krimi-spass für zwischendurch. habe bereits mehrere folgen gekauft.

hautnah dabei
von einer Kundin/einem Kunden aus Ense am 24.06.2014

das Buch ließ sich sehr gut lesen, da man sich jede Szene genau vorstellen konnte, als wäre man selber dabei. Empfehlenswert

Super Erstlingsroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hennef (Sieg) am 09.08.2013

Als ich den Roman bei einer Freundin gelesen habe, dachte ich zuerst: naja, wird wohl eine Eintagsfliege bleiben. Obwohl das Buch wirklich gute Charaktere und ein ungewöhnliches, unter die Haut gehendes Thema hat. Doch dann habe ich den zweiten Teil 'Der Mann aus Baku' gelesen. Nix mit Eintagsfliege. Ich... Als ich den Roman bei einer Freundin gelesen habe, dachte ich zuerst: naja, wird wohl eine Eintagsfliege bleiben. Obwohl das Buch wirklich gute Charaktere und ein ungewöhnliches, unter die Haut gehendes Thema hat. Doch dann habe ich den zweiten Teil 'Der Mann aus Baku' gelesen. Nix mit Eintagsfliege. Ich habe mittlerweile alle drei Bücher gelesen und muss sagen, der Autor ist für mich der neue Stern am Deutschen Thriller-Himmel. Tolle Stories, super recherchiert, ein flüssiger, mitreißender Stil. Ich hoffe, Oliver Hell und sein Team werden Dauerbrenner. Spannend nicht nur für die Bonner Region, sondern auch für ganz Deutschland.