Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kismet – Oliven bei Vollmond

Kismet 1

(2)

Deniz Selek erzählt mit charmantem Witz und reichlich Esprit vom Leben und Lieben ihrer Heldin in einer Multikulti-Patchworkfamilie.

Jannah ist heimlich verliebt. Er heißt Ken, geht in die Klasse über ihr und würdigt sie keines Blickes. Auch Jannahs Mutter ist verliebt und beschließt, mit ihrem Freund zusammenzuziehen. Dummerweise ist der Freund ihrer Mutter aber der Vater von Ken! Soll sie etwa in Zukunft in der neuen gemeinsamen Wohnung das Badezimmer mit Ken und der zickigen Merrie, Kens Schwester, teilen? Und kann man noch für jemanden schwärmen, den man Tag für Tag sieht und dessen getragene Socken überall herumliegen? Für Jannah ist das Leben ein Wechselbad der Gefühle!

1. Band einer Trilogie: turbulent, umwerfend komisch und einfach bezaubernd – und so bunt wie das Leben selbst!

Rezension
Zwei wunderbar bunte Erzählungen, die einen berühren wie das Leben selbst.
Portrait
Deniz Selek wurde in Hannover geboren und wuchs in Istanbul auf. Zurück in Deutschland studierte sie Germanistik und Innenarchitektur. Sie weiß als Deutsch-Türkin, wie es sich anfühlt, in zwei Kulturen zu Hause zu sein. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Berlin, aber ihr Herz gehört Istanbul, der Stadt voller Zauber und Magie.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783104014463
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 866 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Kismet

  • Band 1

    36508570
    Kismet – Oliven bei Vollmond
    von Deniz Selek
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    38966552
    Kismet – Köfte in Flipflops
    von Deniz Selek
    eBook
    7,99
  • Band 3

    44531089
    Kismet – Couscous mit Herzklopfen
    von Deniz Selek
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wunderschönes Jugendbuch!
von Jule am 08.11.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Jannah kann es kaum glauben! Der neue Freund ihrer Mutter ist niemand anderes als der Vater von Ken. Ken, der Junge eine Klasse über ihr. Ken, den sie schon seit langer Zeit verehrt. Ken, der sie nie auch nur eines Blickes würdigt. Und nun sollen sie ein Bad teilen?... Jannah kann es kaum glauben! Der neue Freund ihrer Mutter ist niemand anderes als der Vater von Ken. Ken, der Junge eine Klasse über ihr. Ken, den sie schon seit langer Zeit verehrt. Ken, der sie nie auch nur eines Blickes würdigt. Und nun sollen sie ein Bad teilen? Geneinsam zu Abend essen? Eine komische Vorstellung, der Jannah aber vielleicht sogar noch etwas abgewinnen könnte, würde nicht neben Freund Sebastian und ihrem Schwarm, auch noch dessen zickige Schwester Merrie bei ihnen einziehen. Da ist Chaos natürlich vorprogrammiert, denn der Liebestrubel vermischt sich zusätzlich mit Multikulti. Schließlich ist Kens Familie afrikanisch, während Jannah deutsch - türkische Wurzeln hat. Wieder einmal ist es Deniz Selek gelungen mich mit einem ihrer Bücher vollends zu begeistern. Anfangs befürchtete ich noch, die Geschichte könnte nicht vollends mit "Zimtküsse", einem vorherigen Werk, mithalten, einfach aus dem Grund, dass der türkische Flair fehlt, doch ich wurde schnell eines besseren belehrt. Das Thema "Trennung" gewinnt leider ja immer mehr an Bedeutung und aus diesem Grund, finde ich es gut, dass es in "Heartbreak-Family" nicht nur aufgegriffen, sondern auch noch ausgesprochen gut und vernünftig behandelt wurde. Ich habe das Buch tatsächlich fast in einem Rutsch durchgelesen, weil es mir schwer fiel, mich nur eine Sekunde von dieser wunderbar turbulenten Patchworkfamilie zu trennen. Das lag vor allem an der großartigen Gestaltung vieler Charaktere. Ich habe mich total zwischen ihnen wohlgefühlt, daran konnten auch die vielen Missgeschicke nichts ändern. Alle haben ihre Eigenarten, doch sie sind nicht einseitig. So ist Merrie in manchen Momenten beispielsweise mal nicht die große Zicke, sondern offenbart einen anderes, netteres Wesen. Außerdem wurde mit Jannah eine wirklich authentische und sympathische Protagonistin geschaffen, die ich sofort ins Herz geschlossen habe. Über die Nebencharaktere erfährt man - mal abgesehen von Lou und unseren netten Patchwork Familie - natürlich recht wenig, was ich aber nicht unbedingt als störend empfunden habe. Dafür sorgen diese Personen ja für ordentlich Trubel. Dieser war natürlich stets von einer netten Prise Humor begleitet. Es gab viele Kleinigkeiten, die Jannahs Erzählungen eine ganz besondere Note verliehen, so etwa ein winziger Aspekt der Synästhesie. Diese farblichen Beschreibungen waren sehr schön zu lesen, genau wie der Rest der Geschichte. Ein wirklich toller, lockerer Schreibstil, hat dafür Sorge getragen, dass ich nur so durch die Seiten flog. Auch war die Story von Zeit zu Zeit immer wieder für Überraschungen gut, was einen weiteren Pluspunkt darstellt. Und nicht nur das, die ganze Geschichte wirkt wie aus dem Leben gegriffen - absolut realistisch und ehrlich. Ebenso gut gefallen hat mir die Beziehung zwischen Jannah und Ken. Sie sind so süß zusammen! Ich will nicht zu viel verraten, aber auch das Ende hat mich absolut zufrieden zurück gelassen. Einfach wunderschön, genau nach meinem Geschmack. "Heartbreak Family - Als meine heimliche Liebe bei uns einzog" kann ich jedem Leser nur wärmstens ans Herz legen. Ich freue mich schon wie verrückt auf den nächsten Band! Fazit: Ein herzerwärmendes Buch über das Leben in einer Patchwork Familie und die Liebe!

Eine wunderbare Patchworkfamilie!
von einer Kundin/einem Kunden aus Reinfeld (Holstein) am 14.10.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Jannah lebt mit ihrer Mutter Suzan zusammen. Ihre Eltern haben sich getrennt, aber zu ihrem deutschen Vater hat die Deutschtürkin ein gutes und inniges Verhältnis. Suzan ist auch schon wieder in einer neuen Beziehung, die hat sich in ihren Chef Sebastian verliebt. Auch Jannah ist verliebt. In Ken aus... Jannah lebt mit ihrer Mutter Suzan zusammen. Ihre Eltern haben sich getrennt, aber zu ihrem deutschen Vater hat die Deutschtürkin ein gutes und inniges Verhältnis. Suzan ist auch schon wieder in einer neuen Beziehung, die hat sich in ihren Chef Sebastian verliebt. Auch Jannah ist verliebt. In Ken aus ihrer Schule, ein Jahr älter und ihm und seiner Schwester Merrie steht die dunkle Haut, die ihre Abstammung aus Äthiopien klar erkennen lässt, super! Leider beachtet er sie gar nicht, was sich aber bald ändern soll, denn als Sebastian, der von Jannah Sepp genannt wird, mit Suzan zusammenziehen möchte, lernt sie seine zwei Kinder kennen. Ken und Merrie! Was schon bei der Zimmerauswahl zum Streit führt, wird auch im Zusammenleben klar deutlich, Merrie und Jannah sind mehr Rivalinen als Fastgeschwister und Ken ist in eine andere verliebt und das tägliche aufeinandertreffen, hinterlässt von ihm auch ein ganz anderes Bild. Durch diese Zeit hilft Lou Jannah ganz besonders. Sie sind seit langer Zeit beste Freundinnen und so kann sie ihr immer ihr Herz ausschütten. Nach und nach pendelt sich das Leben der Patchworkfamilie ein und Jannah findet zumindest zu Ken einen wirklich guten Draht! Aber ob es zu einer Liebesbeziehung kommt? Findet es selbst heraus und lasst euch entführen in Jannahs Welt und lasst euch überraschen, was ihr Kismet für sie bereit hält! Deniz Selek schafft es mit viel Charme, Frische und Humor einen Roman zu schreiben, der das Zusammenleben von drei Kulturen beschreibt. Mit ganz viel Liebe wird daraus ein Paradebeispiel für Patchworkfamilien und alle die es mal werden. Ich habe es genossen, dieses Buch zu lesen, weil ein toller und junger Schreibstil und tolle Charaktere durch das Geschehen führen! Türkische Weisheiten und Lebensgewohnheiten sind genauso zu finden, Pubertätsprobleme und Liebeskummer! Alles wunderbar miteinander in dieses Buch gefasst, wird es zu einem wundervollen und kurzweiligen Leseerlebnis!