Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Michelin Atlas Frankreich (DIN A4) Spiralbindung

Karten der Hauptverkehrsstrassen, Sicherheitshinweise, 40 Stadtpläne, Sehenswürdigkeiten aus dem Grünen Reiseführer. Mit QR-Code

(1)
Für alle, die sich bequem informieren möchten, ist der Michelin Straßenatlas Frankreich mit der hervorragenden Kartographie die ideale Lösung!
- Die Michelin Straßenatlanten sind der perfekte Reisebegleiter: höchste Präzision für jeden Autofahrer, auf Urlaubsreisen oder im beruflichen Alltag
- aktuelle Kartographie im Maßstab 1:200.000 und 62 Stadtplänen
- stabile Spiralbindung
- Schneller und einfacher Zugriff: Die Übersichtskarte verweist auf die richtigen Seiten, das ausführliche Inhalts- und Ortsverzeichnis ermöglicht eine leichte Orientierung
- Kennzeichnung fest installierter Radarfallen (seit 2008)
- Markierung besonders schöner Strecken
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Karte
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 08.01.2014
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch
ISBN 978-2-06-719302-4
Reihe MICHELIN Atlanten
Verlag Michelin Editions
Maße (L/B/H) 28,9/23,8/2,7 cm
Gewicht 1185 g
Verkaufsrang 26.211
Buch (Karte)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Mist, nicht vollständig
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 29.06.2017

ja, die Michelin-Karten waren einmal das beste, man konnte komplette Urlaube damit planen. Geht heute noch – wenn man kein Camper ist. Alles ist verzeichnet, Heiligenbildchen am Wegesrand, Industriemühlen, Minigolf, Friedhöfe und jede Menge sonstiger Mist, den man nicht braucht ... ABER KEIN EINZIGER CAMPINGPLATZ!!! Besonders unverständlich: In den aktuellen einzelnen... ja, die Michelin-Karten waren einmal das beste, man konnte komplette Urlaube damit planen. Geht heute noch – wenn man kein Camper ist. Alles ist verzeichnet, Heiligenbildchen am Wegesrand, Industriemühlen, Minigolf, Friedhöfe und jede Menge sonstiger Mist, den man nicht braucht ... ABER KEIN EINZIGER CAMPINGPLATZ!!! Besonders unverständlich: In den aktuellen einzelnen Karten, nicht in dem Atlas, sind sie noch angegeben (zwar auch nicht alle und nach Michelin-Manier den Orten zugeordnet, obwohl es ein Leichtes wäre und sich für ordentliche Kartografen auch gehören würde, sie dort einzuzeichnen, wo sie tatsächlich zu finden sind). Das heißt, jemand bei Michelin muss bewusst den Befehl gegeben haben, die Campingplätze im Atlas herauszunehmen. Wie kundenverachtend muss man sein, um so etwas zu machen? Fazit: Ein Atlas ist großer Mist, wenn nicht alles verzeichnet ist ....