Hagebutten die besten Rezepte

Alte Küchenschätze

(1)

Die bei uns am häufigsten vorkommende Wildrose ist die Hundsrose (Rosa canina). Sie bringt, als Frucht,
die köstliche Hagebutte hervor. Denkt man an Hagebutten, so fallen einem in der Regel Tee, Likör oder
Konfitüre ein. Doch das ist bei Weitem nicht alles, wozu diese kleinen Vitaminbomben verwendet werden
können. In diesem Buch finden Sie viel Interessantes über das purpurne Früchtchten und eine große Auswahl
an Rezepten.

Portrait
ursprünglich im internationalen Bankensektor tätig, widmet sich heute ihrer großen Leidenschaft, der Jagd. Seit 1990 Veröffentlichung mehrerer Reise- und Jagdberichte und Sachbücher. Mitglied im Syndikat und bei den Sisters in Crime.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 05.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7888-1538-7
Verlag Neumann-Neudamm GmbH
Maße (L/B/H) 15,2/10,8/1 cm
Gewicht 90 g
Abbildungen zahlreiche Farbfotos
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hagebutten die besten Rezepte

Hagebutten die besten Rezepte

von Claudia Diewald, Michaela Rudnick
(1)
Buch (Taschenbuch)
5,95
+
=
Brennnessel. Die Alleskönnerin

Brennnessel. Die Alleskönnerin

von Grit Nitzsche
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
+
=

für

10,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Klein - Gut - Köstlich !
von Cicuma - Live aus Ganderkesee, Bremen/ Deutschland am 19.11.2013

Schöne kleine Rezepte rund um die Frucht der Hundsrose handelt sich das kleine Büchlein von Claudia Diewald und Michaela Rudnick. Das Büchlein ist schön nach Kategorien aufgegliedert. Zuerst erfolgt eine kleine Aufklärung über die Hagebutte, bevor es zu den drei typischen Kategorien Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise geht. Hier werden... Schöne kleine Rezepte rund um die Frucht der Hundsrose handelt sich das kleine Büchlein von Claudia Diewald und Michaela Rudnick. Das Büchlein ist schön nach Kategorien aufgegliedert. Zuerst erfolgt eine kleine Aufklärung über die Hagebutte, bevor es zu den drei typischen Kategorien Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise geht. Hier werden schöne Gerichte wie zum Beispiel: Hagebuttensuppe mit Sherry, Dorade auf Hagebuttenrisotto oder Kastanienwaffeln mit Hagebuttencreme vorgestellt werden. Aber auch der Hagebuttenkuchen und andere schöne Hagebutten Spezialitäten finden auf den 64 Seiten ihren Platz. Ein kleiner Nachteil ist es, dass sich das kleine Büchlein schlecht umklappen lässt, so muss man sich die Rezepte schon ganz genau ansehen, einprägen oder gar aufschreiben.