Aber erst wird gegessen

Schon wieder Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft Band 2

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Eben erst haben wir ihre Geschenke entsorgt, da stehen sie schon wieder auf der Matte: unsere Cousinen, Schwäger und Tanten, Onkel und Patchwork-Verwandten. Schöner sind sie nicht geworden. Was sie erzählen, kennen wir längst. Ihr Gesang ist dünn, ihre Gaben sind dürftig. Dafür wollen sie auf unsere Kosten ausgiebig essen und trinken. Die Kinder ziehen sich an piepende Tablets zurück, Oma hält es für ihren Geburtstag. Wir nennen es Weihnachten und sind fest entschlossen zu überleben.
Mit Tilman Birr, Frau Freitag & Frl. Krise, Sebastian Schnoy, Sören Sieg und vielen anderen.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Dietmar Bittrich
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644499119
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 681 KB

Weitere Bände von Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Buchhändler-Empfehlungen

Joachim Riegel, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ja, genau, so ist es alle Jahre wieder! Und wenn's mal wieder etwas anstrengend wird, ist Humor der beste Ratgeber! Schließlich ist Weihnachten ein fröhliches Fest...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Weihnachten mit der lieben Verwandtschaft kann für die Meisten ein Graus werden, denn an Weihnachten ereignen sich einige schaurige Geschichten.

von Mareike Frank aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Super lustiges Buch, dass einem garantiert die Weihnachtszeit versüßt! Hier werden Vorurteile nochmal ganz neu aufgerollt. Klasse!

  • Artikelbild-0