Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Elektron und ein Photon treffen sich in einer Bar

(1)
Alwen Berrit, Sohn eines Zoohändlers, und Eban Ginol, Sohn eines berühmten Senators, haben eigentlich nicht viel gemeinsam, außer dass sie an der selben Hochschule studieren, der elitären Elgido Universität. Doch ihre Lebenswege kreuzen sich unerwartet und eine tiefe Freundschaft entsteht. Gemeinsam überstehen sie mit viel Einfallsreichtum eine hitzige Schnitzeljagd und enttarnen einen Kriminellen. Doch das ist erst der Anfang ihrer abenteuerlichen Reise.
Portrait
Meine Leidenschaft für Physik, den Weltraum und gut durchdachte Thriller verführten mich zum Schreiben. Als Berufs-Mediziner und Hobby-Physiker interessiere ich mich für das noch junge Fach der Quantenbiologie, sodass ich mich entschloss, einen Roman über dieses Thema zuschreiben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 65 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783847648987
Verlag Neobooks
Dateigröße 551 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Mogelpackung
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 08.04.2017

Gestehe, ich hab mir die Kurzbeschreibung nicht durchgelesen, vom Titel - und auch vom Cover erwartete ich eine kurze Geschichte zur Quantenphysik, alla Hawkins oder Lesch's Kosmologie für Fußgänger. Ist es aber nicht, sondern der Versuch eines Kurzromans, voller Rechtschreibfehler und nicht wirklich spannend.