Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kritik der arabischen Vernunft

Vier Jahrzehnte lang arbeitete der marokkanische Philosoph Mohammed Abed Al-Jabri an der umfassenden und kritischen Reflexion des Niedergangs der arabischen Kultur. Sein Hauptwerk Naqd al-'aql al-'arabî, zu Deutsch 'Kritik der arabischen Vernunft', erschien von 1984 bis 2001 in vier Bänden und löste von Marokko über Ägypten bis Syrien heftigste Diskussionen aus. Nachdem mehrere deutsche Verlage trotz großen Interesses mit Hinweis auf die Verfolgung von Salman Rushdie von einer Veröffentlichung abgesehen hatten, erschien die 'Die Einführung zur Kritik der arabischen Vernunft' 2009 erstmals als Hardcover (232 Seiten) im Perlen Verlag und 2013 in einer aktualisierten und erweiterten Ausgabe als eBook. Deutschlandradio Kultur: "Ein epochales Werk!" Mehr Informationen und Rezensionen auf
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 169 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783942662055
Verlag Perlen Verlag
Übersetzer Vincent Wroblewsky, Sarah Dornhof
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.