Rebeccas Traum

Nora Roberts

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Rebecca lässt alles hinter sich, was ihr je etwas bedeutete: Den Job in New York, das langweilige, aber sichere Leben als Buchhalterin. Sie will sehen, was das Leben für sie bereithält. Sie will etwas erleben, bis das Geld aufgebraucht ist. Sie verkauft ihre Habseligkeiten, reist nach London und Paris, bis sie schließlich auf Korfu landet. Dort trifft sie den Olivenhain-Besitzer Stephanos. Für ihn ist es Liebe auf den ersten Blick. Aber er denkt, dass sie reich ist. Werden seine Gefühle noch so heiß brennen, wenn er erfährt, dass ihr Geld bald zur Neige geht?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 29.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641121105
Verlag Random House ebook
Dateigröße 702 KB
Verkaufsrang 14135

Buchhändler-Empfehlungen

Annette Günther, Thalia-Buchhandlung Nienburg

Eine nicht ganz typische Roberts, etwas Entspannendes für zwischendurch

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
2

von einer Kundin/einem Kunden aus Regensburg am 16.01.2018
Bewertet: anderes Format

08/15-Liebesgeschichte im Stil der 80er/90er (in denen das Buch wohl auch geschrieben wurde).

Na ja
von einer Kundin/einem Kunden aus Umiken am 02.06.2015

Dieses Buch war so richtig schlecht, bin froh über eBook, so frisst es keinen Platz im Büchergestell...ein unrealistisches Geschichtlein, nicht lesenswert. Schade

romantisch
von Blacky am 30.10.2013

Aus einem Impuls heraus kündigt Rebecca ihren Job und flieht aus ihrem langweiligen, leeren Leben. Erst nach Paris, dann weiter nach Korfu, wo sie, neu gestylt, in einem Luxushotel alle Männerblicke auf sich zieht. Es ist eine aufregende Erfahrung, auf einmal attraktiv und begehrenswert zu sein! Und als der vermögende Stephanos ... Aus einem Impuls heraus kündigt Rebecca ihren Job und flieht aus ihrem langweiligen, leeren Leben. Erst nach Paris, dann weiter nach Korfu, wo sie, neu gestylt, in einem Luxushotel alle Männerblicke auf sich zieht. Es ist eine aufregende Erfahrung, auf einmal attraktiv und begehrenswert zu sein! Und als der vermögende Stephanos Nikodemos sie zärtlich umwirbt, scheinen sich ihre Träume zumindest für kurze Zeit zu erfüllen ... Dieser Roman erschien bereits 2004 in dem Sammelband "Sommerträume 2 (zusammen mit dem Roman "Nicholas Geheimnis") Eine wunderbare Liebesgeschichte, für einen langen Winterabend. Leidenschaftlich und romantisch.


  • Artikelbild-0