Warenkorb
 

Die Imagination der Wirklichkeit

Experimente zum radikalen Konstruktivismus

Ein Buch über Saurierjagden, Lachkrankheiten, Spionagegeschäfte, Graviationslöcher... Was auf den ersten Blick nach Science Fiction klingt, ist eine soziologische Untersuchung auf der Basis inszenierter Geschichten. Geschichten, die nicht nur erfunden, sondern auch wirklich erlebt, d.h. realisiert wurden; ein Buch also, das sich auf höchst neuartige Weise mit der Frage beschäftigt: Unter welchen Bedingungen halten wir etwas für wirklich.

Portrait

Dr. phil, geb. 1952, studierte zunächst Sozialpädagogik, danach Soziologie, Philosophie und Psychologie in München, Paris und Berlin. Er ist Geschäftsführer der STORY DEALER BERLIN, einer Company zur Inszenierung von Realität und Gründungspartner der STORY FACTORY EXPEDERE; Dozent an der Humboldt-Universität zu Berlin, Forschungsschwerpunkt: Kultur und Kommunikation.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 26.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7322-5396-8
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,3/13,9/2,2 cm
Gewicht 374 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen, Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.