Warenkorb
 

Canon EOS 70D

Ihre Kamera im Praxiseinsatz

Technik, Funktionen, Motive – dieses Buch hilft Ihnen dabei, mit Ihrer Canon EOS 70D in die richtige Richtung durchzustarten!

Wie holen Sie die beste Bildqualität aus dem neuen Sensor heraus? Wie nutzen Sie den Profi-Autofokus mit seinen 19 Kreuzsensoren für Ihre Motive? Wie können Sie WLAN sinnvoll nutzen und damit zu neuen Bildideen gelangen? Die EOS 70D bietet viel Neues in einer vertrauten "Verpackung" und unsere Canon-Spezialisten Holger Haarmeyer und Christian Westphalen helfen Ihnen dabei, auf direktem Wege das Beste daraus zu machen:

Sie lernen, wie Sie die Belichtung steuern, den Autofokus konfigurieren, mit der Kamera filmen sowie mit Blitz- und Studiolicht umgehen. Sie bekommen Tipps zu empfehlenswerten Objektiven sowie weiterem Zubehör. Und nicht zuletzt erfahren Sie in zahlreichen Praxistipps, welche Erkenntnisse Holger Haarmeyer und Christian Westphalen beim praktischen Einsatz der EOS 70D im realen Leben gewonnen haben: von der Porträt- und Naturfotografie bis zum Filmen.

Inklusive einer praktischen Kurzreferenz mit wichtigen
Kamerafunktionen für die Fototasche!

Aus dem Inhalt:

* Die Canon EOS 70D kennenlernen
* Autofokus und Schärfe
* Belichtung
* Blitzfotografie
* Zusätzliche Objektive
* Weiteres Zubehör
* Filmen
* Alle Menüs und Einstellungen im Überblick

* Praxistipps wie z.B.
* Autofokuskonfiguration
* Fernsteuerung
* Remote-Blitzsteuerung
* Mehrfachbelichtung
* Livebild-Modus und Touchscreen

Galileo Press heißt von jetzt an Rheinwerk Verlag.
Portrait
Holger Haarmeyer ist seit mehr als zehn Jahren erfolgreicher Autor von Fachbüchern und Artikeln zur digitalen Fotografie und zur Videobearbeitung. Er ist Geschäftsführer einer erfolgreichen Software-Schmiede und Experte für alle Fragen rund um Kamera, Fotografie und digitalen Videoschnitt.

Christian Westphalen ist Diplom-Fotodesigner und Trainer für digitale Bildbearbeitung und Farbmanagement. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Fachbücher zur digitalen Fotografie und Bildbearbeitung.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  •   1.  Die Canon EOS 70D kennenlernen ... 13
           1.1 ... Die Canon EOS 70D kurz vorgestellt ... 15
           1.2 ... Bedienung, Tasten und Anzeigen ... 16
           1.3 ... Kamera vorbereiten ... 26
           1.4 ... Fotos und Videos auf den PC übertragen ... 27
           1.5 ... Grundlagen: Digitale Technik ... 29
           PRAXISTIPP WLAN nutzen ... 52

      2.  Autofokus und Schärfe ... 63
           2.1 ... Autofokus ... 64
           2.2 ... Dual Pixel CMOS AF ... 77
           2.3 ... Grundlagen: Problemsituationen für den Autofokus ... 82
           2.4 ... Motive manuell scharfstellen ... 86
           2.5 ... Grundlagen: Unterschiedliche Formen der Unschärfe ... 89

      3.  Belichtung ... 105
           3.1 ... Grundlagen: Belichtung ... 106
           3.2 ... Die Betriebsarten der Belichtungseinstellung ... 122
           3.3 ... Belichtungsmessverfahren ... 140
           3.4 ... Weißabgleich ... 150
           3.5 ... Schwarzweißaufnahmen ... 160
           PRAXISTIPP Panoramafotografie ... 164

      4.  Blitzfotografie ... 175
           4.1 ... Grundlagen ... 176
           4.2 ... Praktische Blitzfotografie ... 184
           4.3 ... Canon-Speedlites im Überblick ... 200
           PRAXISTIPP Stillleben mit externem Speedlite ... 208

      5.  Objektive ... 213
           5.1 ... Grundlagen ... 214
           5.2 ... Verschiedene Objektivtypen ... 234
           5.3 ... Empfehlenswerte Objektive im Überblick ... 241
           5.4 ... Nützliches Zubehör für Objektive ... 261

      6.  Nützliches Zubehör ... 267
           6.1 ... Bessere Aufnahmen mit der richtigen Ausrüstung ... 268
           6.2 ... Stative ... 268
           6.3 ... Fernauslöser ... 274
           6.4 ... GPS-Empfänger ... 278
           6.5 ... Batteriegriff ... 278
           6.6 ... Nützliche Filter ... 279
           6.7 ... Streulichtblende ... 283
           6.8 ... Regenschutz ... 284
           6.9 ... Speicherkarten ... 285
           6.10 ... Sensorreinigung ... 286
           PRAXISTIPP Tethered Shooting ... 290

      7.  Filmen mit der Canon EOS 70D ... 297
           7.1 ... Videoaufnahmen mit der Kameraautomatik ... 298
           7.2 ... Filmen mit manuellen Einstellungen ... 312
           7.3 ... Nach der Aufnahme ... 327
           7.4 ... Grundlagen: Filmen ... 332
           7.5 ... Zubehör für das Filmen ... 338

      8.  Alle Menüs und Einstellungen im Überblick ... 349
           8.1 ... Einstellungsmöglichkeiten über das Menü ... 350
           8.2 ... Aufnahmemenü (rot) ... 351
           8.3 ... Livebild-Aufnahmemenü (rot) ... 384
           8.4 ... Wiedergabemenü (blau) ... 388
           8.5 ... Einstellungsmenü (gelb) ... 400
           8.6 ... Individualfunktionen (orange) ... 413
           8.7 ... My Menu (grün) ... 427
           PRAXISTIPP Zeitrafferaufnahmen ... 430

      Index ... 434
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 445
Erscheinungsdatum 27.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-2767-4
Reihe Rheinwerk Design
Verlag Rheinwerk Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,7/20/2,9 cm
Gewicht 1350 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ein rundum gelungenes Handbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 14.05.2014

Anfang März habe ich mir eine Canon 70d gekauft und obwohl ich jahrelang zuvor mit der 450D fotografiert habe, war ich mit dem Umfang an neuen und zusätzlichen Funktionen ziemlich überfordert. Anhand der gleichen Symbole erkannte ich zwar ein paar grundlegende Funktionen, aber die neue Anordnung, das für mich neue Wahlrad und ei... Anfang März habe ich mir eine Canon 70d gekauft und obwohl ich jahrelang zuvor mit der 450D fotografiert habe, war ich mit dem Umfang an neuen und zusätzlichen Funktionen ziemlich überfordert. Anhand der gleichen Symbole erkannte ich zwar ein paar grundlegende Funktionen, aber die neue Anordnung, das für mich neue Wahlrad und einiges mehr war mir gänzlich unbekannt. Schnell war mir klar, dass ich mir wieder ein Handbuch zur Kamera kaufen werde, da die mitgelieferte Anleitung eher der groben, aber keinesfalls der detaillierten Erklärung dient. Und da ich bereits mit dem Handbuch von Galileo zur Canon 450D gute Erfahrung gemacht habe, entschied ich mich auch dieses Mal für den Verlag. Nun zum Buch. 445 Seiten, Hardcover, hochwertig gebunden und in Farbe – schon mal sehr gut. Das Buch ist so eingeteilt, dass auf den ersten Seiten die Basisfunktionen der Kamera erklärt werden und das immer im Bezug zu den Grundlagen der Fotografie. Wer also mit der 70D seine erste Spiegelreflex gekauft hat, bekommt auf den ersten Seiten ein umfangreiches Wissen zur Fotografie und den Umsetzungsmöglichkeiten mit der Kamera. Wer schon Erfahrung mit DSLRs hat, bekommt am Anfang eines Kapitels den Hinweis, dass man auch zum Abschnitt XY springen kann. Hilfreich finde ich zudem, dass die Kapitel farbig markiert sind und man beim Aufschlagen nicht lange suchen muss, sondern sich an der Markierung gut orientieren kann. Was ich auch nach einigen Jahren Erfahrung mit einer Spiegelreflexkamera schätze, ist die Angabe von Exif-Daten unter den Bildern. An jedem Bild im Buch sieht man die Aufnahmewerte und behält man diese im Hinterkopf, kann man sich auf der nächsten Fototour daran orientieren. Was hat mir noch am Buch gefallen? Zwei Sachen: Obwohl eine Kamera von Canon beschrieben und erklärt wird, zieht sich kein permanenter Lobgesang auf die Marke durch das Buch. Bei der Vorstellung von Zubehör wie zum Beispiel Objektiven zeigt man nicht ausschließlich Canonzubehör, sondern auch Produkte von Drittanbietern. Und diese werden auch nicht als zweitklassig aufgeführt sondern teilweise als ernsthafte Alternative. Und die zweite Sache, welche mir gefallen hat und ich als sehr hilfreich erachte, ist die dem Buch beigefügte Kurzreferenz. Das ist ein 6seitiges Faltblatt aus starkem, abwischbarem Material. Da ich gleich ein Monat nach dem Kamerakauf und ca. 10 Tage, nach dem ich das Buch erstanden hatte in den Urlaub gefahren bin, war mir dieses kleine Gimick sehr willkommen und immer in der Fototasche griffbereit. Fazit: Wer die Canon 70D beherrschen und in allen Funktionen nutzen möchte, der sollte sich dieses Buch zulegen. Wer sich neu mit der Fotografie beschäftigt und jede Funktionsweise bis in Detail beschrieben haben möchte, kommt erst recht nicht an diesem Handbuch vorbei.