Flut

Roman. Elementis - Band 1

Elementis Band 1

Wolfgang Hohlbein

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Sie blickte wieder nach oben. Zwischen den unzähligen winzigen Sternen war ein neuer, hellerer Lichtpunkt erschienen, der rasch anschwoll und dabei heller und heller wurde. „Grosser Gott!“, flüsterte der Mann neben ihr. „Es hat begonnen!“
Das Firmament hat Feuer gefangen und der Himmel seine Schleusen geöffnet. Seit Wochen leiden die Menschen unter der Flut, die unbarmherzig niedergeht. Doch während die meisten noch über die hartnäckige Schlechtwetterfront stöhnen, wissen andere, dass sich dahinter etwas weitaus Bedrohlicheres verbirgt. Etwas, das die Welt in ihren Grundfesten erschüttern will. Von all dem ahnt die junge Rachel nichts, bis sie von einem Moment auf den anderen zur Figur in einem Spiel auf Leben und Tod wird …
Mysteriös, actiongeladen, faszinierend: Der erste Roman der ELEMENTIS-Trilogie.
„Temporeich geschrieben! Überraschende Wendungen – atemloses Lesen!“ Bild am Sonntag
Jetzt als eBook: „Flut“ von Wolfgang Hohlbein. dotbooks – der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 733 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955203948
Verlag Dotbooks
Dateigröße 678 KB
Verkaufsrang 38035

Weitere Bände von Elementis

  • Flut Flut Band 1

    Flut

    eBook

    5,99 €

    (9)

  • Feuer Feuer Band 2

    Feuer

    eBook

    5,99 €

  • Sturm Sturm Band 3

    Sturm

    eBook

    5,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
4
3
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Endzeit Thriller rund um die Sintflut Thematik. Mitreißend bis zum Ende.

Spannend bis zum Ende!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2014

Ich fand diese Buch spannend bis zum Ende. Zwischendurch ist es manchmal etwas langatmig, aber es kommen immer neue Ereignisse und Wendungen vor, so dass sich das Lesen bis zum Schluss lohnt.

Ermüdend
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 19.02.2014

Leider war das Buch sehr enttäuschend. Die Hälfte der vielen endlosen Seiten hätte man ohne Verlust an Handlung streichen können.


  • Artikelbild-0