Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 1

Frankie - Fischig, fies und untot. Prämiert mit dem Leipziger Lesekompass 2014.

Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch 1

(7)
Als sein großer Bruder den neuen Chemiebaukasten am Goldfisch ausprobiert, bleibt Tom nicht viel Zeit. Mithilfe einer Batterie und purem Glück bringt er Frankie tatsächlich ins Leben zurück. Oder zumindest fast … Denn Frankie ist plötzlich ein dicker fetter Zombie-Goldfisch mit hypnotischen Kräften, und er sinnt auf RACHE!
Rezension
Eigentlich hat Tom ja geglaubt, dass es mit seinem großen Bruder Mark gar nicht mehr schlimmer kommen könnte. Dabei fängt alles erst richtig an, als der von den Großeltern einen Chemie-Baukasten zum Geburtstag bekommt! Denn danach mutiert er zum fiesen Wissenschaftler, dessen erstes Experiment für Frankie, den Goldfisch, tödlich endet. Oder zumindest fast. Denn Tom und sein bester Freund Mesut bringen Frankie mit einem Elektroschock ins Leben zurück und setzen damit unbeabsichtigt einen Rachefeldzug in Gang ...

Sehr skurril, sehr komisch und nicht gerade zimperlich: Diese Zombie-Geschichte der glitschigen Art spielt mit Slapstick Elementen, Medienvorlieben (insbesondere von Jungs) und einem Hang zur Schadenfreude, der wohl den wenigsten fremd ist. Spätestens seit „Gregs Tagebuch“ sehen Buchhelden eben etwas anders aus. Große Schrift, kurze Kapitel, eingestreute Illustrationen im Comic-Stil und der steil ansteigende Spannungsbogen motivieren auch Lesemuffel. Die Experimente sind explizit nicht zur Nachahmung empfohlen – die kreative Gestaltung eigener Zombie-Fische (ggf. wie im Buch mit Leuchtfolie) dagegen schon!
(Leipziger Lesekompass 2014)
Portrait
Mo O'Hara wuchs in Pennsylvania auf, lebt aber schon eine ganze Weile in London. Sie begann ihre Karriere als Autorin an diversen Theatern in Großbritannien und Irland und schreibt inzwischen neben Kinderbüchern auch regelmäßig Radiosketche. Als Kind hat sie tatsächlich einmal einen Goldfisch wiederbelebt - wieso der aber fast in die ewigen Fischgründe eingegangen ist, bleibt das Geheimnis ihrer Geschwister.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 12.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783505133039
Verlag Egmont Schneiderbuch.digital
Dateigröße 1725 KB
Übersetzer Diana Steinbrede
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch mehr

  • Band 1

    36844640
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 1
    von Mo O'Hara
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    36844628
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 2
    von Mo O'Hara
    eBook
    4,99
  • Band 3

    38463829
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 3
    von Mo O'Hara
    eBook
    8,99
  • Band 4

    38463807
    Mein dicker fetter Zombie Goldfisch. Band 4
    von Mo O'Hara
    eBook
    8,99
  • Band 5

    39179725
    Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch, Band 05
    von Mo O'Hara
    eBook
    8,99
  • Band 6

    39179791
    Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch, Band 06
    von Mo O'Hara
    eBook
    8,99
  • Band 7

    40669617
    Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch, Band 07
    von Mo O'Hara
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Weil ich weiß das meine kleinen Kunden den Zombiefisch lieben noch 2 Musen. Von fand es zu platt, selbst für das Alter. Gregs Tagebuch toppt das alle mal! Weil ich weiß das meine kleinen Kunden den Zombiefisch lieben noch 2 Musen. Von fand es zu platt, selbst für das Alter. Gregs Tagebuch toppt das alle mal!

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein so komisches und lustiges Buch. Für Jungs ein wahres Lesevergnügen Ein so komisches und lustiges Buch. Für Jungs ein wahres Lesevergnügen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Endlich mal etwas anderes für Kinder. Meine Tochter und ich haben Tränen gelacht, sind schon super gespannt auf den nächsten Teil. Endlich mal etwas anderes für Kinder. Meine Tochter und ich haben Tränen gelacht, sind schon super gespannt auf den nächsten Teil.

Jenny Chazal, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Eine großartige Mischung aus Gänsehaut und Humor! Gerade Jungs wird es begeistern und nach den Fortsetzungen süchtig machen! Eine großartige Mischung aus Gänsehaut und Humor! Gerade Jungs wird es begeistern und nach den Fortsetzungen süchtig machen!

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Witzig, schräger Schmöckerspaß. Witzig, schräger Schmöckerspaß.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
1
0

Sehr cool
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Manchmal haben ältere Brüder einen Chemie-Baukasten. Manchmal wäre es besser, wenn sie diesen nicht geschenkt bekommen hätten. Denn diesen an einem wehrlosen Goldfisch auszupropieren gehört sich einfach nicht. Tom, der Besitzer des Goldfisch belebt ihn wieder mit Hilfe einer Batterie. Doch die Chemie spielt alle stückeln. Auf einmal ist... Manchmal haben ältere Brüder einen Chemie-Baukasten. Manchmal wäre es besser, wenn sie diesen nicht geschenkt bekommen hätten. Denn diesen an einem wehrlosen Goldfisch auszupropieren gehört sich einfach nicht. Tom, der Besitzer des Goldfisch belebt ihn wieder mit Hilfe einer Batterie. Doch die Chemie spielt alle stückeln. Auf einmal ist er da: der rachelüsterne fette Zombie-Goldfisch. Sehr, sehr witzig.

Liebenswertes Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 10.10.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe dieses Buch meinen Neffen geschenkt. Er liest überhaupt nicht gerne.. ständige Diskussionen, Bocken und Nörgeleien sind an der Tagesordnung, wenn es ums Lesen geht. Mit diesen schönen Kinderbuch konnte seine Neugierde geweckt werden. Und jetzt liest er "freiwillig" mit seiner Mutti abwechselnd Seite für Seite. Ich kann... Ich habe dieses Buch meinen Neffen geschenkt. Er liest überhaupt nicht gerne.. ständige Diskussionen, Bocken und Nörgeleien sind an der Tagesordnung, wenn es ums Lesen geht. Mit diesen schönen Kinderbuch konnte seine Neugierde geweckt werden. Und jetzt liest er "freiwillig" mit seiner Mutti abwechselnd Seite für Seite. Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen :)