Warenkorb

Das Lied des Falken

Historischer Roman

Alyss-Saga Band 5

Alyss in Gefahr - das grandiose Finale der Erfolgsreihe von Andrea Schacht!

Köln im Frühjahr 1404. Das gesamte Hauswesen ist in Aufruhr: Der Knecht Peer wurde erschlagen aufgefunden, und von der Hausherrin Alyss fehlt jede Spur. Eine fieberhafte Suche nach ihr beginnt und bald keimt in Alyss' Freunden ein schrecklicher Verdacht auf: Der wahre Mörder Arndt van Doornes ist noch immer auf freiem Fuß. Wer ist es, und könnten er und seine Handlanger Alyss in ihre Gewalt gebracht haben? Doch warum wurde Alyss entführt? Und wo hält man sie versteckt? John of Lynne setzt alle Hebel in Bewegung, um Alyss zu finden und zu befreien.
Rezension
"‘Das Lied des Falken‘ ist das grandiose Finale der Romanreihe um Alyss."
Portrait
Andrea Schacht (1956 - 2017) war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie auch danach mit vielen weiteren Romanen eroberte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641109653
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1203 KB
Verkaufsrang 5494
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Alyss-Saga

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Happy End mit Schrecken

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der finale Band der Alyss Reihe hat mich zwar zum Ende hin durch das Ende versöhnt, zwischendrin fehlte mir allerdings der spitzfindige Witz, die Streitbarkeiten & die liebevolle Herausarbeitung der Eigenarten der handelnden Figuren, die die Vorgängerbücher zu bieten haben. Da war ein wenig die Luft raus :-( Trotz alledem freue ich mich, demnächst in eine neue Mittelalter-Krimi-Reihe um Frederic Bowman (02/2015) starten zu können & hoffe inständig, dann auch Alyss, John und Marian wieder "am Rande wuseln zu sehen".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
0
2
0
1

Tolles EBook
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 14.05.2014

Die Schriftstellerin Andrea Schacht schreibt sehr schöne Historische Romane. Verfolge diese Folgen schon seit dem ersten EBook. Freue mich schon auf die nächste Fortsetzung.

Ende einer schönen Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Völklingen am 06.05.2014

Zu meinem Bedauern endet die Geschichte von Alyss, John und dem gesamten Hausstand. Ich habe alle Bücher dieser Reihe gelesen angefangen mit den Beginnen Romanen um Almut. Einfach nur schön!

Naja...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 10.12.2013

Die bisherigen Bücher von Frau Schacht waren gut bis sehr gut, aber der aktuelle Roman ist zum Einschlafen. Die Story langweilig konstruiert. Und das kann leider die atmosphärische Beschreibung der mittelalterlichen Lebenssituation nicht wettmachen.