Dann gehn wir halt nach Ungarn

Historischer Roman

Martin Lang, ein oberschwäbischer Bauernsohn im 18. Jahrhundert, lebt in einer Welt, die geprägt ist von bitterer Armut und großer sozialer Ungerechtigkeit. Er hat zwar kaum eine Schulbildung, interessiert sich aber für vieles, was ihm seine Welt nicht bieten kann. Als ein ebenso intelligenter wie kritischer Geist will er sich nicht damit abfinden, dass er ein Leben lang ein rechtloser Bauernknecht und ein Leibeigener seines allmächtigen Fürsten bleiben soll. Einen Ausweg aus diesen Zwängen scheint es für ihn lange nicht zu geben, bis er eines Tages nach Ulm kommt und mit eigenen Augen sieht, wie Menschen auf der Donau ihre Heimat verlassen, um in einem fremden Land eine bessere Welt zu finden. Wie viele Tausende seiner Zeitgenossen entschließt er sich eine Tages, nach Ungarn auszuwandern und dort ein neues Leben zu beginnen. Aber dieser Weg ist kein leichter.

Portrait

Peter Schad, geboren am 13.6.1952, stammt aus Ellwangen im Kreis Biberach, wo er seine erste Schulbank drückte. Nach dem Abitur studierte er in Stuttgart Musik und Geschichte. Dreißig Jahre unterrichtete er diese Fächer am Salvatorkolleg in Bad Wurzach (PS: "Eine richtig schöne Zeit"). Dort wohnt er mit seiner Familie bis zum heutigen Tag. Als Musiker, vor allem als Posaunist, hat er in vielen namhaften Formationen unterschiedlicher Stilrichtungen mitgewirkt. Besonders als Gründer und Leiter seiner Oberschwäbischen Dorfmusikanten ist er weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden. Seine Kompositionen (etwa 200) werden im gesamten deutschsprachigen Raum gespielt. Der historische Roman "Dann gehn wir halt nach Ungarn" ist sein erstes größeres literarisches Werk und entspringt einem lange gehegten Wunschtraum.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 25.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943391-40-4
Verlag Biberacher Verlagsdruckerei
Maße (L/B/H) 19/12,4/2,2 cm
Gewicht 284 g
Abbildungen mit 10 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Dann gehn wir halt nach Ungarn

Dann gehn wir halt nach Ungarn

von Peter Schad
Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=
Corpus Delicti

Corpus Delicti

von Juli Zeh
(29)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

24,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.