Warenkorb
 

Tangled

(1)
Katherine Brooks, gorgeous and ambitious, confounds Drew Evans when she begins working at his father's investment firm, because she won't jump into bed with him and he fears he might not be able to compete with her at work. Original.
Portrait

By day, Emma Chase is a devoted wife and mother who resides in a small, rural town in New Jersey. By night she toils away the hours bringing her colorful characters and their endless antics to life. Emma is an avid reader. Writing has also always been a passion and with the 2013 release of her debut romantic comedy, Tangled, the ability to now call herself an author is nothing less than a dream come true.

Zitat
Emma Chase has created characters in "Tangled "that are insanely hilarious! Her character, Drew, had my sides splitting and in stitches over his witty and undeniably competitive personality! It is hands down the funniest and most creative book told by the male point-of-view! You will not be able to put this book down! --Stephanie "Romance Addict Boo Blog "
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 14.01.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4767-6177-0
Reihe The Tangled Series
Verlag Simon & Schuster N.Y.
Maße (L/B/H) 21,3/14,4/1,8 cm
Gewicht 216 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spritzig unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 24.05.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das war mal ein etwas anderes Lesevergnügen. Die Autorin schreibt in der Ich-Form aus Drew´s Sicht und zieht den Leser in seine Beobachtungen mit Fragen mit ein. Das fand ich erfrischend neu und kurzweilig. Teilweise so witzig formuliert und geschrieben, dass ich in der U-Bahn in Gelächter ausgebrochen bin... Erotik ist... Das war mal ein etwas anderes Lesevergnügen. Die Autorin schreibt in der Ich-Form aus Drew´s Sicht und zieht den Leser in seine Beobachtungen mit Fragen mit ein. Das fand ich erfrischend neu und kurzweilig. Teilweise so witzig formuliert und geschrieben, dass ich in der U-Bahn in Gelächter ausgebrochen bin... Erotik ist sparsam dosiert, was nicht stört, allerdings ziemlich derbe Ausdrucksweise. Eben aus der Sicht des Mannes. Sehr empfehlenswert!