Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Spiel- und Spaßschule für Hunde

über 200 Spiele, Tricks und Übungen

(1)
Ohne Tricks geht nix!
- Späße, Spiele, Gehorsam und nützliche Übungen für jeden Tag
- Training von Geschicklichkeit, Mut und Balance
- Ideen für zu Hause und unterwegs
Vertreiben Sie die Langeweile aus dem Hundealltag! Hier finden Sie 200 Spielideen, Tricks und Übungen, die Ihnen und Ihrem Hund Spaß machen werden. Schritt für Schritt erklärt und ganz einfach nachzumachen - garantiert!
Die bekannte Hundebuchautorin, Tierärztin und Verhaltenstherapeutin Celina del Amo zeigt Ihnen, wie Sie das Potenzial Ihres Vierbeiners wecken. Lassen Sie sich inspirieren, seien Sie kreativ und entdecken Sie die verborgenen Talente Ihres Hundes!
Portrait
Celina del Amo, Düsseldorf, ist Tierärztin mit der Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie für Hunde und Katzen. Die Mitgründerin der Lupologic GmbH, Zentrum für angewandte Kynologie und klinische Ethologie, hat bereits mehrere Bücher zur Hundeerziehung und -beschäftigung veröffentlicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783800191055
Verlag Ulmer Eugen Verlag
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Spiel- und Spaßschule für Hunde

Spiel- und Spaßschule für Hunde

von Celina Del Amo
eBook
12,99
+
=
Amokspiel

Amokspiel

von Sebastian Fitzek
(93)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Das "Must Have" für jeden Hundehalter!“

Monika Volkmann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Eines der besten Hundebücher, die ich kenne!
In vielen leicht verständlich beschriebenen Tricks und Übungen gibt die Tieräzrin mit eigener Praxis für Verhaltenstherapie und der Hundeschule "Knochenarbeit" wertvolle Tipps für Hundehalter. Vom ersten "Sitz"bis zu Obedience und Agility finden Sie in diesem Buch alles, was und wie ein Hund lernen kann und wie er sich die Aufgaben auch selbst erarbeitet. Beispiel: Nehmen Sie das Leckerchen zwischen Daumen und Mittelfinger und strecken Sie den Zeigefinger aus. Ihr Hund sieht Leckerchen und Handzeichen und wenn Sie die Hand über den Kopf Ihres Hundes nach hinten führen setzt er sich automatisch - ohne das leider noch vieler Orts genutzte Runterdrücken des Popos. Und das Beste: Der Hund verbindet Sitzen und Handzeichen und ggf. Hörzeichen mit der Belohnung und lernt so einfach und schnell.
Aus Erfahrung weiß ich wie nützlich z. B. das Trainieren von Handzeichen ist. Als mein damals fast 17jähriger Labradormix fast taub war, haben die Handzeichen für "Leise" und "Bleib" unser Leben sehr erleichtert und so sorge ich auch bei meinen jungen Dackeln schon mal für das Alter vor. Wenn Ihr Hund den nächsten freundlichen Besucher mit der Pfote "Guten Tag" sagt oder per Handzeichen eine Rolle vorführt und Sie anhimmelt und auf die nächste Aufgabe wartet, werden nicht nur bei Ihrem kleinen Fellherz die Augen vor Freude und Stolz strahlen!
Hunde lieben gemeinsame Aktionen mit ihrem Rudel und das Lernen Guten Benehmens und vieler bühnenreifer Tricks fällt mit diesem Buch sehr leicht!

Meine Dackel vergeben die Höchstpunktzahl von 5 Knochen und ich vergebe verdiente 5 Punkte, denn ein besseres Allroundbuch für wirklich jeden Hundehalter - ob mit Dackel oder Dogge - zu finden wird schwer sein.
Eines der besten Hundebücher, die ich kenne!
In vielen leicht verständlich beschriebenen Tricks und Übungen gibt die Tieräzrin mit eigener Praxis für Verhaltenstherapie und der Hundeschule "Knochenarbeit" wertvolle Tipps für Hundehalter. Vom ersten "Sitz"bis zu Obedience und Agility finden Sie in diesem Buch alles, was und wie ein Hund lernen kann und wie er sich die Aufgaben auch selbst erarbeitet. Beispiel: Nehmen Sie das Leckerchen zwischen Daumen und Mittelfinger und strecken Sie den Zeigefinger aus. Ihr Hund sieht Leckerchen und Handzeichen und wenn Sie die Hand über den Kopf Ihres Hundes nach hinten führen setzt er sich automatisch - ohne das leider noch vieler Orts genutzte Runterdrücken des Popos. Und das Beste: Der Hund verbindet Sitzen und Handzeichen und ggf. Hörzeichen mit der Belohnung und lernt so einfach und schnell.
Aus Erfahrung weiß ich wie nützlich z. B. das Trainieren von Handzeichen ist. Als mein damals fast 17jähriger Labradormix fast taub war, haben die Handzeichen für "Leise" und "Bleib" unser Leben sehr erleichtert und so sorge ich auch bei meinen jungen Dackeln schon mal für das Alter vor. Wenn Ihr Hund den nächsten freundlichen Besucher mit der Pfote "Guten Tag" sagt oder per Handzeichen eine Rolle vorführt und Sie anhimmelt und auf die nächste Aufgabe wartet, werden nicht nur bei Ihrem kleinen Fellherz die Augen vor Freude und Stolz strahlen!
Hunde lieben gemeinsame Aktionen mit ihrem Rudel und das Lernen Guten Benehmens und vieler bühnenreifer Tricks fällt mit diesem Buch sehr leicht!

Meine Dackel vergeben die Höchstpunktzahl von 5 Knochen und ich vergebe verdiente 5 Punkte, denn ein besseres Allroundbuch für wirklich jeden Hundehalter - ob mit Dackel oder Dogge - zu finden wird schwer sein.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0