Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Geizige

Harpagon ist Witwer. Die Tochter Elise und der Sohn Cleante leiden unter Ihrem geizigen Vater, der nichts mehr liebt als sein Geld und alles dafür aufgeben würde. Diese bitterböse Komödie von Molière in fünf Akten und in Prosaform gehört zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur mit anhaltendem und vielfältigem Einfluss auf den lesenden Menschen und die Literaturgeschichte – bis heute. Spannend und unterhaltend, vielschichtig und tiefgründig, informativ und faszinierend sind die E-Books großer Schriftsteller, Philosophen und Autoren der einzigartigen Reihe "Weltliteratur erleben!".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 15.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783733902766
Verlag Aristoteles
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Geizige

Der Geizige

von Jean Baptiste Molière
eBook
0,99
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(185)
eBook
9,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.