Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Macht der Schrift

Politischer Biblizismus in Schottland und England zwischen Reformation und Bürgerkrieg (1534-1642)

Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London 69

Nach der Reformation wurde in England und Schottland mit der Bibel und ihren Texten Politik gemacht. Andreas Pecar führt vor, wie der politische Biblizismus sowohl zur Legitimitätssteigerung der Monarchie Verwendung fand, als auch von zahlreichen Kritikern dazu genutzt wurde, die Legitimität der Politik der Stuartkönige Jakob VI./I. und Karl I. in Frage zu stellen und damit den Ausbruch des englischen Bürgerkrieges zu begünstigen.
Portrait
Andreas Pecar, geboren 1972, ist Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Rostock.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 497 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783486707595
Verlag De Gruyter Oldenbourg
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Macht der Schrift

Macht der Schrift

von Andreas Pecar
eBook
0,00
+
=
Das Super Gruselroman Paket Dezember 2016 - 1580 Seiten Horror

Das Super Gruselroman Paket Dezember 2016 - 1580 Seiten Horror

von Alfred Bekker, A. F. Morland, Steve Salomo, Bernd Teuber
eBook
4,99
+
=

für

4,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London

  • Band 66

    16512413
    Menschenrechte im Schatten kolonialer Gewalt
    von Fabian Klose
    Buch
    39,80
  • Band 69

    37038957
    Macht der Schrift
    von Andreas Pecar
    eBook
    0,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 70

    27628524
    Zwischen Empire und Kontinent
    von Andreas Rose
    Buch
    69,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.