Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lizenz zum Töten

Die Mordkommandos der Geheimdienste

Mord im Auftrag des Staates

Drohnen, Scharfschützen, Bomben, Giftanschläge – durch Hinrichtungen sind inzwischen mehr als 3000 Menschen im Auftrag demokratisch gewählter Regierungen getötet worden – ohne Prozess, ohne das Recht auf Verteidigung und mit dem Risiko tödlicher Fehler. Egmont R. Koch weist in seinem aufsehenerregenden Buch nach, dass nicht nur Stasi und KGB sich über Recht und Gesetz stellten. Er enthüllt die skandalösen Mordpraktiken, mit denen Mossad und CIA unter dem Deckmantel der Terrorismusbekämpfung jenseits des Völkerrechts agieren.
Portrait
Egmont R. Koch, geb. 1950, wurde 1978 mit dem Bestseller „Seveso ist überall“ (mit Fritz Vahrenholt) bekannt. Vielfach ausgezeichnet sind seine investigativen TV-Dokumentationen, die er für ARD und ZDF produzierte. Seine Bücher sind in zwölf Sprachen übersetzt. Bei Aufbau erschienen „Tödliche Pläne. Wie die Atombombe in die falschen Hände gelangte“ (2007) und „Die CIA-Lüge. Folter im Namen der Demokratie“ (2008). 2013 erscheint sein neustes Buch „Lizenz zum Töten. Die Mordkommandos der Geheimdienste“
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 408 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783841206596
Verlag Aufbau digital
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Lizenz zum Töten

Lizenz zum Töten

von Egmont R. Koch
eBook
8,99
+
=
Maritime E-Bibliothek: Sammelband Abenteuer und Segeln

Maritime E-Bibliothek: Sammelband Abenteuer und Segeln

eBook
49,99
+
=

für

58,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.