Filmtheorie zur Einführung

Wie verhält sich der Film zum Körper des Zuschauers? Entlang dieser Leitfrage führen Thomas Elsaesser und Malte Hagener in die Filmtheorie ein und befragen klassische und neuere Autoren, kanonisierte und unbekannte Texte zur Theorie des Films. Vom Modell des Kinos als Fenster, das eine distanzierte Sicht des Zuschauers auf das Filmgeschehen entwirft, spannen sie den Bogen zum Konzept des 'Gehirns als Leinwand'. Die vierte Auflage wurde um ein Nachwort ergänzt, das die Fortschreibung dieser Modelle angesichts der rasanten Entwicklung digitaler Medien skizziert.
Portrait

Malte Hagener ist Professor für Medienwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg.
Thomas Elsaesser ist Professor an der Fakultät Medien und Kultur sowie Forschungsdirektor Film und Fernsehen an der Universität Amsterdam

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum September 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88506-078-9
Reihe Zur Einführung (Junius)
Verlag Junius
Maße (L/B/H) 17/11,8/2,5 cm
Gewicht 264 g
Auflage 5. unveränderte Auflage
Verkaufsrang 74.200
Buch (Taschenbuch)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Filmtheorie zur Einführung

Filmtheorie zur Einführung

von Thomas Elsaesser, Malte Hagener
Buch (Taschenbuch)
15,90
+
=
Texte zur Theorie des Films

Texte zur Theorie des Films

von Franz-Josef Albersmeier
Buch (Taschenbuch)
12,80
+
=

für

28,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.