Meine Filiale

SUDOKU-AUSLESE 1 – mittel bis extrem

Seltene 17er Sudokus in vier Stufen

Heines Rätselbibliothek Band 37

Stefan Heine

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das war toll! Das hat Spaß gemacht! Geht es Ihnen auch so? Zwei Sudokus – zwei Herausforderungen – zwei Rätsel, die Sie ohne Probleme lösen konnten. Zwei mal gleich schwer. Doch nur einmal hat es Spaß gebracht, und zwar so richtig – kein Vergleich und um Welten besser. Aber warum? Es könnte daran liegen, dass Sie ein ganz besonderes Sudoku erwischt haben! So besonders wie alle 500 Rätsel in diesem Buch – 500 Sudokus mit nur 17 Vorgaben – 500 seltene Perlen der Rätselkunst von mittelschwer bis fast unlösbar!

Stefan Heine ist Rätselmacher. Derzeit beziehen etwa 400 Zeitungen und Zeitschriften weltweit Produkte aus der Rätselschmiede des Hamburgers. Sudokus fertigt Stefan Heine schon seit 1999 und er ist entscheidend für deren Erfolg in Deutschland verantwortlich. Heine war unter anderem Rätselautor der deutschen, österreichischen und US-amerikanischen Meisterschaften und mit seinen Sudokus bei der Weltmeisterschaft vertreten. Er berät Fernsehsender und Agenturen in Rätselfragen, verantwortet Rätselzeitschriften, konzeptioniert Spiele, gibt Workshops und erstellt die Rätselbücher anderer Verlage.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Stefan Heine Presse Service
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939940-36-4
Verlag Verlag presse service
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2,7 cm
Gewicht 346 g
Abbildungen 500 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 26233

Weitere Bände von Heines Rätselbibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Herzlich willkommen!
    Sudokus die Spaß machen! Dieses Buch hat zwei sehr erfolgreiche Vorgänger: Band 21 und 29 dieser Reihe enthalten ebenfalls ausschließlich 17er Sudokus. Weniger Vorgegebene Ziffern darf kein Sudoku haben und doch gibt es auch hier Unterschiede. Viele denken, dass allein die Anzahl der vorgegebenen Ziffern die Schwierigkeit eines Rätsels bestimmt, doch das ist Quatsch, denn die meisten Sudokus mit nur 17 vorgegebenen Ziffern sind eher einfach. Schwer geht aber auch und extrem schwer erst recht und damit Sie nicht an sich zweifeln und wissen, woran Sie sind, finden Sie in diesem Buch eine exquisite Auswahl der schönsten 17er Sudokus – sortiert von mittel bis extrem.
    Viel Spaß wünscht
    Stefan Heine