Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

A Child Called ' It'

One child's courage to survive

(1)

A harrowing, yet inspiring true story of a young boy's abusive childhood, from internationally bestselling author Dave Pelzer.

Dave Pelzer was brutally beaten and starved by his emotionally unstable, alcoholic mother - a mother who played tortuous, unpredictable games. She no longer considered Dave a son, but a slave; no longer a boy, but an 'it'.

His bed was an old army cot in the basement, his clothes were torn and unwashed, and when he was allowed the luxury of food it was scraps from the dog's bowl. The outside world knew nothing of the nightmare played out behind closed doors. But throughout Dave kept alive dreams of finding a family to love him. This book covers the early years of his life and is an affecting and inspirational book of the horrors of child abuse and the steadfast determination of one child to survive.

Portrait
Dave Pelzer is recognised as one of America's most effective and respected communicators addressing corporations, conventions and health/psychology/primary care workers. His unique accomplishments have garnered personal commendations from Ronald Reagan and George Bush. He was selected as torchbearer for the 1996 Olympic Torch relay. He has dedicated his life to helping others help themselves.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 06.02.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4091-5139-5
Verlag Orion Publishing Group
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/2,2 cm
Gewicht 220 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle autobiografische Erzählung
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 20.03.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dave erlebt nur zu Beginn seiner Jugend glückliche Jahre. Bald verschlechtert sich sein Verhältnis zu seiner Mutter. Er hofft zwar, dass es nur eine vorübergehende Entwicklung ist aber er irrt. Trotz aller Versuche des Jungen verschlimmert sich ihre Beziehung immer mehr. Aus anfänglicher Antipathie wird bald purer Hass der... Dave erlebt nur zu Beginn seiner Jugend glückliche Jahre. Bald verschlechtert sich sein Verhältnis zu seiner Mutter. Er hofft zwar, dass es nur eine vorübergehende Entwicklung ist aber er irrt. Trotz aller Versuche des Jungen verschlimmert sich ihre Beziehung immer mehr. Aus anfänglicher Antipathie wird bald purer Hass der Mutter, der Wunsch, Dave möge sterben. Bald wird der Junge regelmäßig von seiner Mutter gequält, sogar gefoltert. Kann er seinem Schicksal entfliehen? Dave Pelzers Buch „A Child called ‚it‘" hat mich sehr beeindruckt. Der Autor berichtet über sein eigenes Leben, schildert präzise sein furchtbares Schicksal. Überzeugend macht er dabei die Hilflosigkeit eines Jungen deutlich. Man fragt sich permanent, wieso niemand aus Daves Umfeld reagiert, wieso immer wieder die Mutter, die Ursache allen Übels, informiert wird. Interessant sind die Epilog-Texte, die sich mit dem Thema Gewalt gegen Kinder beschäftigen. „A Child called ‚it‘" war ein lohnenswerter Buchkauf.