Warenkorb

Das Geheimnis des Templers

Collector's Pack

Gero von Breydenbach Band 1

Auf den Pfaden der Templer - wie alles begann: die Geschichte des Tempelritters Gero von Breydenbach. Nach dem Verlust der Stadt Akko kehrt Richard von Breydenbach von den Kreuzzügen auf seine Burg zurück. Dort erwartet seinen jungen Sohn Gero eine große Überraschung im Gefolge des Vaters: Elisabeth, ein junges Mädchen, das von Richard nach einem Angriff der Mameluken an Kindes statt angenommen wurde. Gero soll als zweitgeborener Sohn in den Orden der Tempelritter eintreten. Als sich Gero in Elisabeth verliebt, muss er eine Entscheidung treffen: Folgt er seinem Herzen oder dem heiligen Schwur der Templer? Für alle Fans der TV-Serien "Knightfall" und "Outlander". Dieser Collector's Pack beinhaltet alle sechs Episoden, die auch einzeln erhältlich sind.
Portrait
Martina André wurde 1961 in Bonn geboren und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Koblenz sowie in Edinburgh/Schottland, das ihr zur zweiten Heimat geworden ist. Der französisch klingende Nachname ist ein Pseudonym und stammt von ihrer Urgroßmutter, die hugenottische Wurzeln in die Familiengeschichte miteinbrachte.
Im Jahr 2007 landete Martina André mit ihrem Erstling «Die Gegenpäpstin», für den sie monatelang recherchierte, auf Anhieb einen Bestseller. Im gleichen Jahr folgte der Roman «Das Rätsel der Templer», der ebenfalls sehr erfolgreich war. Nach «Schamanenfeuer», «Die Teufelshure» und «Die Rückkehr der Templer» erschien die spannende Vorgeschichte zum Bestseller «Das Rätsel der Templer».
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 608 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783841207227
Verlag Aufbau
Dateigröße 1849 KB
Verkaufsrang 16472
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Gero von Breydenbach

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
1
0

Im Leben der Templer
von Sandra Lindert am 06.01.2015

Historisch ist vielleicht nicht alles wahr, aber trotz allem ein wunderbarer Roman mit absolut sympathischen Charakteren. Manchmal etwas langatmig, aber wirklich gut und interessant. Nicht zu vernachlässigen: Das Rätsel/Die Rückkehr der Templer.

Groschenroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 27.04.2014

Der Roman ist auf dem Niveau eines "Groschenromans". Leider basieren fast alle geschichtlichen Fakten auf dem Klischee, das ein Jugendlicher von den Rittern noch hat. Liest man die durchaus kurzweilige Geschichte Geros bis zur Episode VI, wird man wieder auf die nächste Fortsetzung vertröstet. Wieviele Fortsetungen gibt es wirk... Der Roman ist auf dem Niveau eines "Groschenromans". Leider basieren fast alle geschichtlichen Fakten auf dem Klischee, das ein Jugendlicher von den Rittern noch hat. Liest man die durchaus kurzweilige Geschichte Geros bis zur Episode VI, wird man wieder auf die nächste Fortsetzung vertröstet. Wieviele Fortsetungen gibt es wirklich? Ich tue es mir nicht mehr an; ich werde keine Romane dieser Autorin mehr lesen. Wer schnelle, spannende Unterhaltungslektüre sucht und keine großen Ansprüche hat, ist mit dieser Romanserie gut bedient. Ich vergebe aber nur 2 Sterne. weil ich keine unendliche Fortsetzungsgeschichte haben wollte.

interessant
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2014

Das Buch ist sehr interessant geschrieben. Auch wenn man sich nicht mit dem Mittelalter auskennt. Manchmal ist es jedoch zu langatmig.