Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

If you stay – Füreinander bestimmt

Roman

Die Beautifully Broken-Reihe 1

(29)
Eine Liebe gegen alle Regel - Der prickelnde Auftakt der New-Adult-Serie "Beautifully Broken" von Courntey Cole
Seit dem Tod ihrer Eltern hält die 23-jährige Mila zusammen mit ihrer Schwester Madison das Familienrestaurant am Laufen und ist überzeugte Single-Frau. Das ändert sich, als sie Pax Tate kennenlernt. Pax ist auf den ersten Blick alles andere als ein Traummann: tätowiert, knallhart und mit schlechtem Benehmen. Doch ausgerechnet von ihm und seiner sexy Ausstrahlung fühlt Mila sich unwiderstehlich angezogen. Gegen jede Vernunft geht sie eine Beziehung mit ihm ein und entdeckt immer mehr Pax’ zärtliche Seite. Aber die Vergangenheit holt Mila und Pax unaufhaltbar ein. Wird die Kraft ihrer Liebe ausreichen, um zu bestehen?

Alle Bände der New-Adult-Serie "Beautifully Broken" von Courntey Cole:
Band 1 - "If you stay - Füreinander bestimmt"
Band 2 - "If you leave - Niemals getrennt"
Band 3 - "Before we fall - Vollkommen verzaubert"
Band 4 - "Until we fly - Ewig vereint"
Rezension
Frauenliteratur at her best. (...) Witzig-spritzige Unterhaltung, die den Leser breitgrinsen lässt wie ein Honigkuchenpferd. Kaum ist "Reisen mit Russen" aufgeschlagen hat eine Laus auf der Leber definitiv keine Chancen mehr.
Literaturmarkt.info , 15.09.2014
Portrait
Courtney Cole wuchs im ländlichen Kansas auf. Nach einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre arbeitete sie zunächst in der Marketingabteilung einer großen amerikanischen Firma, bevor ihr erster New-Adult-Roman IF YOU STAY – FÜREINANDER BESTIMMT die amerikanischen E-Book-Charts eroberte. Courtney Cole lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Florida und arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426423394
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 729 KB
Übersetzer Rebecca Lindholm
Verkaufsrang 5.670
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Beautifully Broken-Reihe

  • Band 1

    37208987
    If you stay – Füreinander bestimmt
    von Courtney Cole
    (29)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    37209010
    If you leave – Niemals getrennt
    von Courtney Cole
    (16)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    40942179
    Before We Fall - Vollkommen verzaubert
    von Courtney Cole
    (9)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    40942111
    Until We Fly - Ewig vereint
    von Courtney Cole
    (9)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein durchschnittliches Buch in diesem Genre, das weder sonderlich positiv noch negativ heraussticht. Zum entspannten nebenher lesen aber durchaus geeignet. Ein durchschnittliches Buch in diesem Genre, das weder sonderlich positiv noch negativ heraussticht. Zum entspannten nebenher lesen aber durchaus geeignet.

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schöne Liebesgeschichte, aber sprachlich leider nicht so gut. Schöne Liebesgeschichte, aber sprachlich leider nicht so gut.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Wunderbar romantisch und richtig zu Herzen gehend, dabei flott und flüssig zu lesen. Empfehlung für New-Adult-Fans! Wunderbar romantisch und richtig zu Herzen gehend, dabei flott und flüssig zu lesen. Empfehlung für New-Adult-Fans!

„fesselnd romantisch“

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine romantische Liebesgeschichte wie sie nur das Leben schreiben kann.

Mila und Pax lernen sich auf ungewöhnlich Art kennen, denn Mila rettet Pax das Leben der sich gern den Drogen, den Alkohol und Frauen hingibt. Nach dem ungewöhnlichen kennenlernen geht Pax Mila nicht mehr aus den Kopf und so ergibt sich ein Wiedersehen im Krankenhaus.

Vom Kennenlernen bis zum ersten richtigen Date. Die Gefühle fahren Achterbahn.
Eine romantische Liebesgeschichte wie sie nur das Leben schreiben kann.

Mila und Pax lernen sich auf ungewöhnlich Art kennen, denn Mila rettet Pax das Leben der sich gern den Drogen, den Alkohol und Frauen hingibt. Nach dem ungewöhnlichen kennenlernen geht Pax Mila nicht mehr aus den Kopf und so ergibt sich ein Wiedersehen im Krankenhaus.

Vom Kennenlernen bis zum ersten richtigen Date. Die Gefühle fahren Achterbahn.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
13
8
6
1
1

If you stay - Füreinander bestimmt
von Christine S. am 08.04.2017

Die Geschichte startet direkt mit einem Hammer und ich musste sehr schlucken. Im Großen und Ganzen finde ich Pax und Mila sehr sympathisch, auch ihre Vergangenheit sehr spannend. Doch manchmal hatte ich das Gefühl, das Pax alles zuleicht nimmt, dann zeigt er in Stresssituationen Anzeichen eines Süchtigen. Toll fand ich... Die Geschichte startet direkt mit einem Hammer und ich musste sehr schlucken. Im Großen und Ganzen finde ich Pax und Mila sehr sympathisch, auch ihre Vergangenheit sehr spannend. Doch manchmal hatte ich das Gefühl, das Pax alles zuleicht nimmt, dann zeigt er in Stresssituationen Anzeichen eines Süchtigen. Toll fand ich Mila, die Stärke beweis, als es wirklich wichtig war. Bin nun auf Band 2 gespannt, in der es um Mila´s Schwester Maddy geht.

Typisches Klischee: Gutes Mädchen trifft bösen Jungen...gutes Buch,gibts aber bessere
von YaBiaLina aus Berlin am 10.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Schreibstil dieses Buches hat mir sehr gut gefallen.Er war flüssig und locker,man kam schnell durch das Buch.Auch die Kapitellängen waren wunderbar eingeteilt.Man durfte aus den Perspektiven der beiden Hauptprotagonisten lesen - ganz klarer Pluspunkt,da ich es liebe,in die Köpfe der Hauptprotagonisten "rein zu schauen". Das Cover ist direkt ein... Der Schreibstil dieses Buches hat mir sehr gut gefallen.Er war flüssig und locker,man kam schnell durch das Buch.Auch die Kapitellängen waren wunderbar eingeteilt.Man durfte aus den Perspektiven der beiden Hauptprotagonisten lesen - ganz klarer Pluspunkt,da ich es liebe,in die Köpfe der Hauptprotagonisten "rein zu schauen". Das Cover ist direkt ein Blickfang bzw man bleibt beim Überblicken hängen,durch die hervortretende pinken Schrift des Titels. Die Geschichte ist eigentlich,wie viele andere Bücher,ein Klischee - Gutes Mädchen trifft bösen Jungen.An sich war die Geschichte gut,das letzt Drittel des Buches,war das beste für meinen Geschmack,jedoch war der Anfang zu platt.Irgendwie kam nicht so recht Spannung bzw der Wille auf,das Buch flott durch zu lesen.Es war okay,aber hat einem halt nicht vom Hocker gerissen.Ich weiß nicht,ob es jetzt einfach das Buch war oder ob so langsam das " Gute Mädchen trifft bösen Jungen" zu viel wird. Auch der Wandel von "Böse zu gut" kam zu schnell fand ich...okay das mit den Drogen hatte seinen Grund,das er von heute auf Morgen aufgehört hat,aber der Rest danach,kam mir dann doch etwas zu flott....für mich persönlich unrealistisch.Aber wer weiß,was im realen alles möglich ist ;) Fazit: Im Großen und Ganzen war es ein tolles Buch,mit einer spannenden Vergangenheitsgeschichte von Pax,aber am Anfang hat es sich doch gezogen und dadurch kam es teilweise zu langweiligen Momenten.

Herzschmerz
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 15.06.2016

Mila lebt ihr Leben, ab und zu hilft sie ihrer Schwester im Restaurant ihrer Eltern. Doch hat sie ihr eigenes kleines Geschäft für Künstlerbedarf. Als sie bei ihrer nächtlichen Inspirationssuche, auf Pax Tate stolpert, ändert sich ihre Leben. Sie rettet ihm das Leben, denn er hatte eine Überdosis Tabletten... Mila lebt ihr Leben, ab und zu hilft sie ihrer Schwester im Restaurant ihrer Eltern. Doch hat sie ihr eigenes kleines Geschäft für Künstlerbedarf. Als sie bei ihrer nächtlichen Inspirationssuche, auf Pax Tate stolpert, ändert sich ihre Leben. Sie rettet ihm das Leben, denn er hatte eine Überdosis Tabletten geschluckt. Beide fühlen sich zueinander hingezogen, doch dann holt die Vergangenheit von Pax sie beide ein und bringt einiges durcheinander. Mila schließt man schnell in sein Herz und Pax ist eigentlich ein Bad Boy so das man ihn eigentlich mag. Doch so näher man ihn kennen lernt um so mehr merkt man, ihm kann man nicht helfen und auch nicht will. Obwohl er ja wirklich süß sein kann. In dieser Geschichte wird sehr anschaulich beschrieben, dass man nicht jeden Retten kann und soll. Das man immer selbst derjenige sein sollte, der sich selbst retten muss. Das Gefühlschaos ist der Hammer und lässt einen ab und zu eine Träne oder zwei vergießen. Pax und Mila ziehen dich in ihrem Bann und lassen dich nicht so schnell wieder los.