Der Protreptikos des Aristoteles

Text, Übersetzung, Kommentar

Klostermann RoteReihe 67

Der Protreptikos-Dialog ist eine philosophisch-literarische Werbeschrift. Obgleich der Stil sich von der bewussten Sachlichkeit und sogar Trockenheit der Lehrschriften unterscheidet, gewährt er uns einen Einblick in die Denkweise des Aristoteles auf der Höhe seines Schaffens. Der Gegenstand des Dialoges ist die Frage, ob die philosophische Lebenshaltung für das rechte Leben und das Lebensglück notwendig ist. Der schwedische Altphilologe Ingemar Düring (1903-1984) legte seine Rekonstruktion des Textes im Jahre 1961 vor, 1966 erschien sie erstmals in deutscher Sprache.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ingemar Düring
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum Dezember 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-465-04209-9
Verlag Klostermann
Maße (L/B/H) 20/12,3/1 cm
Gewicht 144 g
Auflage 3. unveränderte Auflage
Buch (Taschenbuch)
17,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Protreptikos des Aristoteles

Der Protreptikos des Aristoteles

von Aristoteles
Buch (Taschenbuch)
17,80
+
=
Erziehung zur Mündigkeit

Erziehung zur Mündigkeit

von Theodor W. Adorno
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Klostermann RoteReihe mehr

  • Band 64

    37124368
    Proklos
    von Werner Beierwaltes
    Buch
    49,00
  • Band 65

    37149071
    Heraklit
    von Martin Heidegger
    Buch
    32,00
  • Band 66

    37149064
    Subjekt und Dasein
    von Friedrich-Wilhelm Herrmann
    Buch
    29,00
  • Band 67

    37228130
    Der Protreptikos des Aristoteles
    von Aristoteles
    Buch
    17,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 68

    41776316
    Heidegger und der Mythos der jüdischen Weltverschwörung
    von Peter Trawny
    Buch
    17,80
  • Band 69

    38449792
    Prologe zu den Aristoteles-Kommentaren
    von Thomas Aquin
    Buch
    23,80
  • Band 70

    38483994
    Was ist Kunst? Eine Grundlegung
    von Reinold Schmücker
    Buch
    19,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.