Warenkorb
 
In den Warenkorb

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 3
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 10.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783803238153
Genre Kinderhörbuch
Reihe Die drei Ausrufezeichen
Verlag United Soft Media
Verkaufsrang 279
Hörbuch (CD)
11,39
bisher 16,99

Sie sparen: 32 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Drei ??? Box Nr.4
von einer Kundin/einem Kunden aus Schorfheide am 10.05.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Die drei Fragezeichen sind immer wieder spannend anzuhören. Egal ob die flüsternde Mumie, das Gespensterschloss oder der schreiende Wecker (obwohl der stellenweise sehr laut wird). Einfach reinhören.

Folgen 10-12
von Blacky am 07.10.2013
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Die flüsternde Mumie: Die Drei ??? sind davon überzeugt, dass eine jahrtausende alte Mumie nicht flüstern kann. Doch die Mumie, die im Besitz des Ägyptologen Prof. Yarborough ist, flüstert dennoch und zwar in einem altägyptischen Dialekt, den keiner verstehen kann. Die Juniordetektive sind fest entschlossen das Geheimnis zu lösen, auch... Die flüsternde Mumie: Die Drei ??? sind davon überzeugt, dass eine jahrtausende alte Mumie nicht flüstern kann. Doch die Mumie, die im Besitz des Ägyptologen Prof. Yarborough ist, flüstert dennoch und zwar in einem altägyptischen Dialekt, den keiner verstehen kann. Die Juniordetektive sind fest entschlossen das Geheimnis zu lösen, auch wenn sie der Fluch der Mumie treffen sollte. Ein großer und ein kleiner Libyer, eine abessinische Katze zuviel und Diebe aus Leidenschaft legen ihnen Schwierigkeiten in den Weg... Als die drei ??? den Fall übernehmen, überprüfen sie zunächst ob diese tatsächlich flüstert. Echt gruselig. Doch, wie macht sie das? Die drei wollen eigentlich nur das herausfinden, kommen aber dabei einem weitaus älteren Verbrechen auf die Spur. Das Gespensterschloss: Alfred Hitchcock hat zur Klärung unwahrscheinlicher Ereignisse Helfer bekommen: Die drei ???, hinter denen sich die jungen Detektive Justus, Peter und Bob verbergen. Wer könnte ein Interesse daran haben, den Spuk im Schloss zu veranstalten? Wer möchte unbedingt Besucher vom Schloss fernhalten? Zusammen mit seinen Freunden versucht Justus dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. In dieser Folge nehmen die drei ??? zum ersten mal Kontakt zu Alfred Hitchcock auf, was ja auch Auswirkungen auf einige nächste Fälle hat. Stellenweise ist es ein bisschen gruselig, aber am Ende wird -dank der drei ???- alles aufgeklärt. Der seltsame Wecker: Es gibt Wecker, die klingeln, Wecker, die schnarren, Wecker, die Musik ertönen lassen oder einen mit Glöckchengeläut aus dem Schlaf holen. Einen Wecker aber, der einen furchterregend schrillen Schrei ausstößt, haben Justus, Bob und Peter noch nie erlebt. Und ein solches Unding haben sie soeben auf dem Schrottplatz aufgestöbert! Kein Wunder, daß diese seltsame Konstruktion die Neugier und die Phantasie der drei Detektive anstachelt: Wer hat einen solchen Wecker gebaut und warum? Als sie das herauszufinden versuchen, geraten sie unversehens auf die Spur eines raffinierten Kunstraubes. Doch ehe sie ihn aufklären können, gibt es manche harte Rätselnuss zu knacken ... Tja dass die Suche nach dem Erbauer eines besonderen Weckers derartige Folgen haben könnte, damit hatten die drei ??? wohl selbst nicht gerechnet. Völlig überrascht stolpern sie von einer Überraschung zur nächsten bis sie die Zusammenhänge erkennen und das Rätsel lösen,. Wieder spannend bis zum Schluss und sehr neugierig machend auf mehr.