Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Selbst-Kontrolle epileptischer Anfälle

Ein verhaltensmedizinischer Ansatz zur Selbstkontrolle epileptischer Anfälle bei Jugendlichen und Erwachsenen

Das Buch basiert auf einer Studie zur Anfallsselbstkontrolle bei Epilepsien, die von der "Berlin-Forschung" gefördert wurde. Es konnten 20 jugendliche und erwachsene Patienten verhaltensthe-rapeutisch betreut werden. Neben dem theoretischen Hintergrund dieses verhaltensmedizinischen Therapieansatzes wird auch die praktische Arbeit mit den Patienten ausführlich in 10 Behandlungsverläufen beschrieben. Das Buch wendet sich an aufgeschlossene Ärzte und Psychotherapeuten sowie an interessierte Patienten. Ziel ist, eine produktive Diskussion anzuregen und die gegenwärtige Epilepsietherapie um den Ansatz der Anfalls-Selbstkontrolle zu erweitern.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 184 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.1999
Sprache Deutsch
EAN 9783933151865
Verlag Pabst Science
eBook
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Selbst-Kontrolle epileptischer Anfälle

Selbst-Kontrolle epileptischer Anfälle

von Gerd Heinen, Christiane Schmid-Schönbein
eBook
10,00
+
=
Selbst-Handeln bei Epilepsie: Eine subjektwissenschaftliche Grundlegung einer psychosomatischen Epileptologie

Selbst-Handeln bei Epilepsie: Eine subjektwissenschaftliche Grundlegung einer psychosomatischen Epileptologie

von Gerd Heinen
eBook
20,00
+
=

für

30,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.