Warenkorb
 

Ein Chef zum Verlieben

Sie ist leidenschaftlich, intelligent, ehrgeizig und will auch noch die Welt retten. Lucy Kelson, die neue Leiterin der juristischen Abteilung der Wade Corporation. Neben ihren eigentlichen Aufgaben kümmert sie sich auch um ihren smarten aber völlig egozentrischen Boss George Wade. Krawatten aussuchen, potentielle Freudinnen ausfindig machen, Tennisunterricht geben und sinee Scheidungsverhandlungen führen, rauben ihr den Schlaf. Rund um die Uhr ist sie damit beschäftigt, das Leben ihres Chefs zu organisieren. Hat sie dafür ihren Harvard Abschluss gemacht? Lucy kündigt kurzentschlossen ihren Job und erstmals muss George eigene Entscheidungen treffen. Ist es schon zu spät für ein "Ich liebe Dich"?
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 07.02.2014
Regisseur Marc Lawrence
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
EAN 5051890222336
Genre Komödie
Studio Warner Home Video
Originaltitel Two Weeks Notice
Spieldauer 101 Minuten
Bildformat 16:9 (1,77:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Verpackung Blu-ray Softbox Standard
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen, Buch dabei - versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Leider ein schwacher Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 15.06.2011
Bewertet: DVD

Die Besetzung brachte mich eigentlich nur dazu, mir diese Komödie reinzuziehen. Leider wurde ich bitter enttäuscht, denn der Film ist mega langweilig und uninteressant. Selbst die Darsteller kommen total farblos und belanglos rüber. Mehr als Langeweile und verschnwendete Zeit hat mir der Film nicht gebracht. Schade!