Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Gegensätze ziehen sich aus

Roman

(17)
Mit der Boutique Pumps und Pomps kann sich die MÜTTER-MAFIA, die kreative Gegenbewegung zu allen Super-Muttis, bald alle Träume selbst erfüllen. Hier gibt es nicht nur traumhafte Stilettos, wunderschöne Stiefel und köstlichen Cappuccino, sondern auch die besten Tipps in Herzensangelegenheiten. Und die kann Constanze, genannt DIE PATIN, selber gut gebrauchen. Denn die Zukunftspläne ihrer ganz großen Liebe Anton passen leider so gar nicht zu ihren eigenen ...

Band 3 der erfolgreichen MÜTTER-MAFIA-TRILOGIE
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, schreibt humorvolle Frauenbücher. Sie hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen -mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von Kerstin Gier werden mit enthusiastischen Kritiken von ihren Leserinnen bedacht. Heute lebt Kerstin Gier als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 13.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17029-6
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,7/12,5/3,2 cm
Gewicht 323 g
Auflage 2. Auflage 2014
Verkaufsrang 29.113
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Witzig, mit viel Liebe zum Detail entlockt dieser Roman einem das ein oder andere Schmunzeln. Ein wunderschönes Buch über die urwitzigen Alltagsgeschichten im Leben einer Mutter. Witzig, mit viel Liebe zum Detail entlockt dieser Roman einem das ein oder andere Schmunzeln. Ein wunderschönes Buch über die urwitzigen Alltagsgeschichten im Leben einer Mutter.

Julia Symanski, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Ein wenig ernster als seine Vorgänger, aber die nach wie vor geniale Komik bringt den Leser immer wieder dazu, lauthals zu lachen. Nicht nur etwas für Mütter! Ein wenig ernster als seine Vorgänger, aber die nach wie vor geniale Komik bringt den Leser immer wieder dazu, lauthals zu lachen. Nicht nur etwas für Mütter!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Mir hat der Roman wirklich super gut gefallen und ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen
Für Fans der Autorin ist dieses Buch ein absolutes Muss!
Mir hat der Roman wirklich super gut gefallen und ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen
Für Fans der Autorin ist dieses Buch ein absolutes Muss!

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein weiterer witziger und lockerer Roman, der Mütter-Mafia-Trilogie. Diese Reihe macht süchtig nach mehr von Kerstin Gier. Ein weiterer witziger und lockerer Roman, der Mütter-Mafia-Trilogie. Diese Reihe macht süchtig nach mehr von Kerstin Gier.

Das große Finale der Mütter Mafia. Jede Mama die genug von den Supermuttis hat, wird die Müttermafiatrilogie lieben! Das große Finale der Mütter Mafia. Jede Mama die genug von den Supermuttis hat, wird die Müttermafiatrilogie lieben!

Kristin Seidler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Der dritte Teil der "Mütter Mafia" ist genau so unterhaltsam und
amüsant wie die beiden Vorgänger. Und der Schluss lässt auf weitere Teile hoffen!
Der dritte Teil der "Mütter Mafia" ist genau so unterhaltsam und
amüsant wie die beiden Vorgänger. Und der Schluss lässt auf weitere Teile hoffen!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Immer noch lustig und sympathisch, aber mancher Witz wird auf die Dauer etwas zäh. Trotzdem würde ich gerne noch mehr von Constanze und Co. lesen. Immer noch lustig und sympathisch, aber mancher Witz wird auf die Dauer etwas zäh. Trotzdem würde ich gerne noch mehr von Constanze und Co. lesen.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Der dritte Teil der Reihe begeistert wie die Vorgängertitel durch Witz, viel Humor und die sympathischen, einzigartigen Figuren. Der dritte Teil der Reihe begeistert wie die Vorgängertitel durch Witz, viel Humor und die sympathischen, einzigartigen Figuren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
10
6
1
0
0

Gegensätze ziehen sich aus
von einer Kundin/einem Kunden aus Cadolzburg am 13.06.2017

Amüsant, leicht zu lesen! Die Trilogie ist sehr amüsant und hoffentlich gibt es eine Fortsetzung... Kerstin Gier schreibt mit leichter Hand und die Situationskomik ist nachvollziehbar!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein weiterer Teil um die Mütterclique. Pure Frauenpower.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kerstin Gier kann einfach schreiben!