Mr. Hunderttausend Volt

Edna Schuchardt

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Dass J.J.Carpenter ein richtiges Arschloch ist, hat Jessica bereits von vielen Leuten gehört, allen voran von seinem Sohn Daniel, der mit seinem cholerischen und herrschsüchtigen Vater ständig im Clinch liegt.
Dass alles, was man über J.J. Carpenter sagt, wahr ist, erfährt Jessica, als er die Party von Jessicas Freunden sprengt. Aber Jessie ist nicht der Typ, der sich das gefallen lässt. Sie kann nämlich mindestens so wütend werden wie J.J. Carpenter und das beweist sie dem arroganten Firmenboss. Der weiß schon bald nicht mehr, wo ihm der Kopf steht. Probleme, Probleme, Probleme und dann auch noch sein dämliches Herz, das völlig aus dem Takt gerät, wenn J.J. Carpenter nur an Jessica denkt...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955730765
Verlag Klarant
Dateigröße 247 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
2
0

Hunderttausend AMPERE! Hochexposiv!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2015

Ohhh, was für ein hochexplosiver Mann, der hat es in sich, da spürte ich die totale Anzeihungskraft zwischen den beiden. So einem Mann könnte ich nicht wiederstehen... WOW-Story!

Mr. Hunderttausend Volt!
von Minnie am 27.01.2014

Jessica (23), ist eine junge Studentin aus England die einige Zeit in Amerika verbringt. In der Mensa lernt sie den Musikbegeisterten Daniel Carpenter kennen, dessen Vater ein Choleriker und Diktator ist, er will das sein Sohn in seine Fußstapfen tritt und nicht Träume hinterher jagt, dies versucht er auch mit allen Mitteln, di... Jessica (23), ist eine junge Studentin aus England die einige Zeit in Amerika verbringt. In der Mensa lernt sie den Musikbegeisterten Daniel Carpenter kennen, dessen Vater ein Choleriker und Diktator ist, er will das sein Sohn in seine Fußstapfen tritt und nicht Träume hinterher jagt, dies versucht er auch mit allen Mitteln, die er als Geschäftsmann besitzt zu verhindern. Trotz des alters unterschied von fast 20 Jahren fühlen sich Jessica und Jonas Jonathan (JJ), sexuell zueinander hingezogen, was es nicht immer leicht macht, standhaft in ihrer Meinung zu bleiben. Schöner Schreibstil, man kann es gut und flüssig lesen. Ich find es gut das man als Frau immer wieder Männer, wenn man die richtigen Attribute einsetzt, leicht um den Finger wickeln kann. Also ich kann nur noch dazu sagen, nie mit den Reizen geizen Mädels ;).

Eine Ladung Erotik
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwalbach am 05.01.2014

Das ist eine Geschichte...brauchte ein paar Seiten bis ich eingelesen war und dann geht die Story rasant los das ich es VERSCHLUNGEN habe. Meine Fahrt in der SBahn zur Arbeit habe ich genutzt um zu lesen und war danach so gefesselt von der Story. In meinen Gedanken kreise die Frage ob ich so etwas mit einem Mann auch mal erleben... Das ist eine Geschichte...brauchte ein paar Seiten bis ich eingelesen war und dann geht die Story rasant los das ich es VERSCHLUNGEN habe. Meine Fahrt in der SBahn zur Arbeit habe ich genutzt um zu lesen und war danach so gefesselt von der Story. In meinen Gedanken kreise die Frage ob ich so etwas mit einem Mann auch mal erleben kann. Es wäre sehr toll und wohl auch eine aufregende Situation


  • Artikelbild-0