Xavier Mertz, verschollen in der Antarktis

Das Tagebuch. Die Bilder

Basierend auf dem Tagebuch von Xavier Mertz, Mitglied der Australischen Expedition um 1911, beschreibt Jost Auf der Maur die abenteuerliche Reise des ersten Schweizers in die Antarktis. Über hundert Aufnahmen von Mertz und seinem Kompagnon, dem Berufsfotografen Frank Hurley, liefern in einem zweiten Band, kommentiert von Martin Riggenbach, grandiose Bilder aus dem ewigen Eis.

Portrait
Jost Auf der Maur stammt aus einer alten Schwyzer Landleute-Familie. Sie stellte während 400 Jahren Offiziere für fremde Mächte. Es gehörte zur Familientradition, im Sold der Könige von Spanien, Frankreich und Sardinien-Piemont zu stehen. Auf der Maur ist ein Reporter alter Schule und wurde mehrfach ausgezeichnet. Er arbeitet für die Schweizer Familie und schreibt nebenbei für NZZ Folio und Geo.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 29.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-905800-74-6
Verlag Echtzeit Verlag
Maße (L/B/H) 22,3/15,1/4,5 cm
Gewicht 700 g
Abbildungen 100 schwarz-weiße Fotos, 2 Karten
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
52,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Xavier Mertz, verschollen in der Antarktis

Xavier Mertz, verschollen in der Antarktis

von Jost Auf Der Maur, Martin Riggenbach
Buch (Kunststoff-Einband)
52,00
+
=
Söldner für Europa

Söldner für Europa

von Jost Auf Der Maur
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
26,00
+
=

für

78,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.