Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fabelhafte Fritzi 01 - Liebeschaos und Gedankensalat

Fabelhafte Fritzi 1

(3)
Fritzi muss entsetzt feststellen, dass sie plötzlich Gedanken lesen kann. Sogar die von ihrer Katze Moppel!
Fritzi hat Mühe, es ihrer besten Freundin Emma glaubhaft zu versichern.
Wozu soll das gut sein? Das ist nur anstrengend und verwirrend!
Aber dann verliebt sich ihre Schwester in den fiesen Ladykiller Roberto ... und Fritzi greift ein. Wie gut, dass sie weiß, was alle denken!
Portrait
Susanne Fülscher widmete sich nach ihrem Germanistik- und Romanistikstudium sehr schnell dem Schreiben. Bisher sind von ihr um die 40 Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erschienen, die mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurden. Susanne Fülscher lebt als freie Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 14
Erscheinungsdatum 22.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783646925715
Verlag Carlsen
Dateigröße 4894 KB
Illustrator Christiane Hansen
Verkaufsrang 42.733
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Fabelhafte Fritzi 01 - Liebeschaos und Gedankensalat

Fabelhafte Fritzi 01 - Liebeschaos und Gedankensalat

von Susanne Fülscher
eBook
5,99
+
=
Die Chaosschwestern legen los

Die Chaosschwestern legen los

von Dagmar H. Mueller
eBook
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Fabelhafte Fritzi

  • Band 1

    37363114
    Fabelhafte Fritzi 01 - Liebeschaos und Gedankensalat
    von Susanne Fülscher
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39434964
    Fabelhafte Fritzi 02 - Verschwindesachen und Gedankenflut
    von Susanne Fülscher
    Hörbuch
    17,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Herrlich schräg und witzig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Andernach am 16.01.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Dies ist Band 1 der Reihe um die Fabelhafte Fritzi, in die ich mit Band 3 einstieg. Fritzi und ihre beste Freundin Emma sind 11 Jahre alt. Emma sammelt Autogramme und da ist es doch super, daß Fritzi’s Onkel Aufnahmeleiter einer Soap ist, bei der Fritzi’s geliebte Schwester Klara als... Dies ist Band 1 der Reihe um die Fabelhafte Fritzi, in die ich mit Band 3 einstieg. Fritzi und ihre beste Freundin Emma sind 11 Jahre alt. Emma sammelt Autogramme und da ist es doch super, daß Fritzi’s Onkel Aufnahmeleiter einer Soap ist, bei der Fritzi’s geliebte Schwester Klara als Maskenbildnerin arbeitet. Plötzlich schlägt in Fritzi der Blitz ein und sie hört fortan die Gedanken aller die in ihrer Nähe sind. Selbst von Katze Moppel und von Klara’s neuem Freund, dem Soap Star Roberto. Dank einer Komparsenrolle treiben sich Fritzi und Emma nun immer öfter auf dem Filmgelände rum und Fritzi hat immer häufiger die Gelegenheit Roberto Gedanken zu belauschen. Da steht für sie fest: Roberto muß als Freund für Klara weg und ein netter Freund her! Fortan spielen Fritzi und Emma für Klara die Fortuna und mischen sich ganz schön in deren Liebesleben ein. Da ist das Chaos vorprogrammiert…. Schade, daß die Reihe seitens des Verlages eingestellt wurde. Umso mehr habe ich mich gefreut Band eins zu meinem geliebten 3. Band zu finden. Auch Band eins ist sehr witzig, wobei ich schon sehr mit Fritzi mitgelitten habe, als ihr Gehirn unter der Last all der fremden, mitgehörten Gedanken quasi zusammenbrach! Das Belauschen der Gedanken anderer, ohne deren Wissen ist Segen und Fluch zugleich und bringt Fritzi und Emma oftmals in der maßen kuriose Situtationen, daß Bridget Jones daneben fast pannenfrei wirkt. Dennoch sind es fast Moppels Katzengedanken die mir den größten Spaß machten. Auch wenn ich meist ganz froh bin, meinen Mitmenschen nicht in die Köpfe gucken zu können, so wüßte ich doch oft genug gerne, was unsere Katze so denkt. Aber keine Sorge, auch ohne Katze macht diese Geschichte, um die sich einmischende kleine Schwester wirklich Spaß. Einige Situationen sind sooooo peinlich, daß man eine gewisse Resistenz gegenüber Fremdschämen benötigt. Aber die Tricks und Pläne von Fritzi und Emma sind wirklich fantasievoll. Bisweilen gehen sie zu weit, aber das bedauern sie auch und entschuldigen sich dafür. Ganz sicher sind ihre Aktionen alles andere als langweilig und das nicht nur, weil die Geschichte so viel bei Filmaufnahmen spielt. Schön auch, daß die pragmatische Fritzi, stets feststellt, daß die Schauspieler ganz normale Menschen sind. Wenn man denen dann noch in die Köpfe schaut, dann gibt es eh keine Illusionen mehr. Für die jungen Zuhörerinnen, ist die Liebesgeschichte der Schwester auch viel besser als es eine Liebesgeschichte von Fritzi wäre, aber es ist das Alter der aufkeimenden Neugierde. Das finde ich hier sehr geschickt eingebunden. Gabrielle Pietermann liest sie gekonnt, mit angenehmer Stimme, jung und frisch, aber nicht piepsig und unangenehm verstellt. Sämtlichen Personen kann man gut folgen. Wirklich witzig für die Altersgruppe 10-12 Jahren, ein echter Hörspaß auf 3 CD’s 5 von 5 Sternen!

Fritzi kann Gedankenlesen - ein Traum!
von Leseratte und Buchkätzchen am 12.12.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das ist der erste Band der Fritzi -Reihe. Fritzi ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Doch eines Tages, nachdem sie nach einem merkwürdigen Blitz hingefallen ist, merkt Fritzi dass sie Gedanken lesen kann. Sie kann die Gedanken sogar von ihrer Katze Moppel und ihrer allerbesten Freundin Emma lesen.... Das ist der erste Band der Fritzi -Reihe. Fritzi ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Doch eines Tages, nachdem sie nach einem merkwürdigen Blitz hingefallen ist, merkt Fritzi dass sie Gedanken lesen kann. Sie kann die Gedanken sogar von ihrer Katze Moppel und ihrer allerbesten Freundin Emma lesen. Fritzi versteht gar nichts mehr! Doch sie findet es auch lustig und sehr praktisch. Aber dann bekommen Fritzi und Emma eine Komparsen-Rolle beim Film, in dem auch der blöde Ladykiller Roberto mitspielt. Roberto ist mit Fritzis Schwester Klara zusammen, was ihr gar nicht gefällt. Durch ihre Fähigkeit findet Fritzi heraus, dass Roberto Klara betrügt und es auf die Schauspielerin Emilia abgesehen hat. Fritzi und Emma versuchen dafür zu sorgen, dass Klara alles erfährt und stürzen sich ins Liebeschaos und in den Gedankensalat! Ich habe jede freie Minute mit diesem Buch verbracht. Der Schreibstil gefiel mir sehr! Das Buch ist aus Fritzis Sicht in der Ich-Form geschrieben. Es war total spannend, wenn Fritzi die Gedanken der anderen lesen konnte. Zum Glück kam fast auf jeder Seite vor, wie sie Gedanken liest. Mir hat es auch sehr gefallen, dass die Szene, in der Fritzi stürzt und Gedankenlesen kann, schon am Anfang kam. So war man sofort im aufregenden Geschehen! Den zweiten Band habe ich natürlich auch sofort gelesen und auch der dritte Band liegt schon hier. Ich vergebe meiner neuen Freundin 5 Sterne!

sehr schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Nienburg am 28.01.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Habe meiner Tochter damit eine grosse Freude gemacht sehr gut zu lesen und lustig sehr zu empfehlen für leseratten die lustige Geschichten lieben und sich vielleicht auch im Buch ein wenig selbst wieder finden