Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1

Roman, erstmals in Farbe

Zamonien 1

(95)
Endlich wieder als da - und wie! Walter Moers` legendäres Romandebut erstmals komplett in Farbe.

Dieser Roman ist ein Buch der Superlative: Vor rund 13½ Jahren erschienen, hat es dem renommierten Comic-Autor Walter Moers mit einem Mal auch als Romancier internationale Anerkennung und großen Erfolg gebracht. Sein vor Ideenreichtum überbordender Roman über die 13½ Leben des legendären „Käpt´n Blaubär“ hat bisher fast eine Million Exemplare verkauft, ist in über 20 Sprachen übersetzt und wird bis heute weltweit von Jung und Alt begeistert gelesen. Für diese Neuausgabe wurden die Illustrationen erstmals koloriert und das Buch vierfarbig gestaltet. Ein ideales Geschenk für alle Blaubär- und Moers-Fans – und solche, die es werden wollen.

Rezension
"Das Seemannsgarn ward selten in der Weltliteratur mit größerer Anmut, Witz und Verve geflochten mit tausend versteckten Bezügen zu bewährten Bildungsgütern."
Portrait
Der Lindwurm Hildegunst von Mythenmetz ist der bedeutendste Großschriftsteller Zamoniens. Berühmt wurde er durch seine 25-bändige Autobiographie «Reiseerinnerungen eines sentimentalen Dinosauriers», ein literarischer Bericht über seine Abenteuer in ganz Zamonien und vor allem in der Bücherstadt Buchhaim.

Sein Schöpfer Walter Moers hat sich mit seinen phantastischen Romanen, weit über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus, in die Herzen der Leser und Kritiker geschrieben. Alle seine Romane wie «Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär», «Die Stadt der träumenden Bücher», «Der Schrecksenmeister» und zuletzt «Prinzessin Insomnia und der alptraumfarbene Nachtmahr» waren Bestseller.

Neben dem Kontinent Zamonien mit seinen zahlreichen Daseinsformen und Geschichten hat Walter Moers auch so erfolgreiche Charaktere wie den Käpt'n Blaubär, das Kleine Arschloch und die Comicfigur Adolf, die Nazisau geschaffen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641128364
Verlag Albrecht Knaus Verlag
Dateigröße 27072 KB
Verkaufsrang 14.021
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Zamonien mehr

  • Band 1

    37384229
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1
    von Walter Moers
    (95)
    eBook
    19,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    71313931
    Ensel und Krete / Zamonien Bd.2
    von Walter Moers
    eBook
    8,99
  • Band 3

    4579949
    Rumo & Die Wunder im Dunkeln / Zamonien Bd.3
    von Walter Moers
    (57)
    Buch
    14,00
  • Band 4

    71313935
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    eBook
    12,99
  • Band 5

    71313934
    Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5
    von Walter Moers
    eBook
    9,99
  • Band 6

    30178047
    Das Labyrinth der Träumenden Bücher
    von Walter Moers
    (58)
    eBook
    11,99
  • Band 7

    35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch
    24,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Außergewöhnlich.“

Anna Möllmann, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

702 Seiten, die nicht ein einziges Mal langweilig werden. Eine unheimlich fantasievolle und detailreiche Geschichte, die man einfach nicht mehr weglegen kann. Auch die Illustrationen machen es für mich noch mal zu etwas besonderem.

Wer sich nicht die "Mühe" machen möchte "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" selbst zu lesen, sollte es sich unbedingt gelesen von Dirk Bach anhören!
702 Seiten, die nicht ein einziges Mal langweilig werden. Eine unheimlich fantasievolle und detailreiche Geschichte, die man einfach nicht mehr weglegen kann. Auch die Illustrationen machen es für mich noch mal zu etwas besonderem.

Wer sich nicht die "Mühe" machen möchte "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" selbst zu lesen, sollte es sich unbedingt gelesen von Dirk Bach anhören!

„Fantasy mal anders“

Magdalena Kötter, Thalia-Buchhandlung Münster

"Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" ist ein unheimlich fantasievolles, lebhaftes Buch, fast könnte man meinen, der Autor habe der Welt, über die er schreibt schon mal selber einen Besuch abgestattet.

Begleiten Sie den kleinen Blaubären durch alle seine 13 1/2 Leben- ein Abenteuer für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!
"Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" ist ein unheimlich fantasievolles, lebhaftes Buch, fast könnte man meinen, der Autor habe der Welt, über die er schreibt schon mal selber einen Besuch abgestattet.

Begleiten Sie den kleinen Blaubären durch alle seine 13 1/2 Leben- ein Abenteuer für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Dies war mein erstes Buch von Walter Moers.
Das Buch brauchte gefühlt etwas um Schwung aufzunehmen, aber nach dem holprigen Anfang, habe ich es quasi eingeatmet.
Dies war mein erstes Buch von Walter Moers.
Das Buch brauchte gefühlt etwas um Schwung aufzunehmen, aber nach dem holprigen Anfang, habe ich es quasi eingeatmet.

Mike Eicken, Thalia-Buchhandlung Wildau

Wer die erzählerische Dichte wie in 'Rumo' oder der 'träumenden Bücher' Reihe erwartet, wird minimal enttäuscht. Am besten hier anfangen und die steigende Qualität genießen. Wer die erzählerische Dichte wie in 'Rumo' oder der 'träumenden Bücher' Reihe erwartet, wird minimal enttäuscht. Am besten hier anfangen und die steigende Qualität genießen.

Johannes Willner, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Walter Moers nimmt Sie mit auf eine abenteuerliche Reise in der Kapitäns Blaubärs wundervolle Geschichten zum Leben erwachen. Toll erzählt und Gestaltet. Walter Moers nimmt Sie mit auf eine abenteuerliche Reise in der Kapitäns Blaubärs wundervolle Geschichten zum Leben erwachen. Toll erzählt und Gestaltet.

„Eine urkomische Reise durch Zamonien.“

Meike Hüneke, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet.
Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen, wobei jedes auf seine eigene Weise urkomisch und spannend ist. Diese Abenteuer sind gespickt mit zamonischem Allgemeinwissen, das in Absätzen zwischen der eigentlichen Geschichte vermittelt wird. Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen kann, ob vor Spannung oder weil man einfach nicht aufhören möchte zu lachen. Absolute Leseempfehlung, nicht nur an Moers-Fans!
Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet.
Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen, wobei jedes auf seine eigene Weise urkomisch und spannend ist. Diese Abenteuer sind gespickt mit zamonischem Allgemeinwissen, das in Absätzen zwischen der eigentlichen Geschichte vermittelt wird. Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen kann, ob vor Spannung oder weil man einfach nicht aufhören möchte zu lachen. Absolute Leseempfehlung, nicht nur an Moers-Fans!

Leia Strickert, Thalia-Buchhandlung Hamm

Völlig abgedreht, fantasiereich und detailreich ausgetüftelt. Walter Moers ist und bleibt etwas besonderes. Völlig abgedreht, fantasiereich und detailreich ausgetüftelt. Walter Moers ist und bleibt etwas besonderes.

„Wortwitzig, ironisch und voller wunderschöner Fantasie.“

Lea Denkel, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Walter Moers schafft es einfach mit jedem Buch ein Kunstwerk zu erschaffen und die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär sind da keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil!
Die Geschichte ist großartig, witzig, liebevoll, total schräg und unglaublich vielseitig, genau wie der Blaubär selbst.
Von Zwergpiraten über Bollogs und Kakertratten bis hin zu Tratschwellen und Gimpeln; Wer Fantasy liebt kommt an Moers nicht vorbei.
Gefühlt schon tausendmal verschenkt und mindestens genausooft gelesen.
Walter Moers schafft es einfach mit jedem Buch ein Kunstwerk zu erschaffen und die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär sind da keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil!
Die Geschichte ist großartig, witzig, liebevoll, total schräg und unglaublich vielseitig, genau wie der Blaubär selbst.
Von Zwergpiraten über Bollogs und Kakertratten bis hin zu Tratschwellen und Gimpeln; Wer Fantasy liebt kommt an Moers nicht vorbei.
Gefühlt schon tausendmal verschenkt und mindestens genausooft gelesen.

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Walter Moers ist ein Meister seines Fachs und versteht es wie kein zweiter mit sprachlicher Raffinesse und viel Fantasie eine Welt zu erschaffen die gefangen nimmt. Genial!!! Walter Moers ist ein Meister seines Fachs und versteht es wie kein zweiter mit sprachlicher Raffinesse und viel Fantasie eine Welt zu erschaffen die gefangen nimmt. Genial!!!

„Durch und durch Zauberhaft!“

Jennifer Jeschonnek, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein kleiner Blaubär in einer großen Welt.
Liebenswert erzählt uns der allseits beliebte und bekannte Kapitän Blaubär von den vielen Abenteuern, die er in seinen ersten 13 1/2 Leben erlebte.
Dazu werden auf charmante Art und Weise wichtige Fragen geklärt wie: "Wie entstehen eigentlich Irrlichter?" und "Wie fängt man eine Fata Morgana?"
Mit viel Wortwitz ist diese Geschichte ein Muss für Groß und Klein!
Ein kleiner Blaubär in einer großen Welt.
Liebenswert erzählt uns der allseits beliebte und bekannte Kapitän Blaubär von den vielen Abenteuern, die er in seinen ersten 13 1/2 Leben erlebte.
Dazu werden auf charmante Art und Weise wichtige Fragen geklärt wie: "Wie entstehen eigentlich Irrlichter?" und "Wie fängt man eine Fata Morgana?"
Mit viel Wortwitz ist diese Geschichte ein Muss für Groß und Klein!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Sie haben Zeit :-) Urlaub oder Humor ? Dann lesen Sie doch mal (sofern sie ihn nicht schon kennen) in dieses überbordende Phantastik-Monsterbuch hinein,es könnte der Hit werden.. Sie haben Zeit :-) Urlaub oder Humor ? Dann lesen Sie doch mal (sofern sie ihn nicht schon kennen) in dieses überbordende Phantastik-Monsterbuch hinein,es könnte der Hit werden..

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Hamm

Moers schreibt in seiner eigenen Klasse, Fantasy ohne Vergleich eben. Ein Dauerbrenner. Moers schreibt in seiner eigenen Klasse, Fantasy ohne Vergleich eben. Ein Dauerbrenner.

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Der erste Roman der Zarmonien-Saga: Herrlich schräg und einfach unwiderstehlich. Sie haben Lust auf was schön Skurriles? Dann lassen Sie sich auf den Kontinent Zarmonien entführen. Der erste Roman der Zarmonien-Saga: Herrlich schräg und einfach unwiderstehlich. Sie haben Lust auf was schön Skurriles? Dann lassen Sie sich auf den Kontinent Zarmonien entführen.

„Ein echter Moers“

Thomas Coenen, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Ein Tip von der Kollegin Köppe:
Das "Nachschlagewerk" schlechthin für Zamonienfans und alle, die dort schon immer einmal hinwollten.
Auf der Reise quer durch Zamonien wird man vom Käpt´n persönlich mit jeder Menge Seemannsgarn versorgt. Ein fantastisches Abenteuer, das einfach nur genial ist.
Ein Tip von der Kollegin Köppe:
Das "Nachschlagewerk" schlechthin für Zamonienfans und alle, die dort schon immer einmal hinwollten.
Auf der Reise quer durch Zamonien wird man vom Käpt´n persönlich mit jeder Menge Seemannsgarn versorgt. Ein fantastisches Abenteuer, das einfach nur genial ist.

Dermot Willis, Thalia-Buchhandlung Kassel

Lustig, absurd und einfach genial. Moers ist unvergleichlich und einzigartig. Mann kann dieses Buch nur lieben! Lustig, absurd und einfach genial. Moers ist unvergleichlich und einzigartig. Mann kann dieses Buch nur lieben!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Käptn Blaubärs gesammeltes Seemansgarn. Super lustig. Käptn Blaubärs gesammeltes Seemansgarn. Super lustig.

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Einfach wunderschön! Wer Fantasy-Bücher liebt, der muss dieses Buch lesen! Einfach wunderschön! Wer Fantasy-Bücher liebt, der muss dieses Buch lesen!

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Der Blaubär - vor diesem Buch vor allem aus der Sendung mit der Maus bekannt - als Hauptfigur einer ganzen Fantasywelt. Zamonien wird beherrscht durch Moers´ skurrilen Humor! Der Blaubär - vor diesem Buch vor allem aus der Sendung mit der Maus bekannt - als Hauptfigur einer ganzen Fantasywelt. Zamonien wird beherrscht durch Moers´ skurrilen Humor!

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein derartiges Fantasybuch haben Sie sicher noch nicht gelesen. Skurril, unendlich kreativ und immer wieder für eine Überraschung gut. Erleben Sie es selbst! Ein derartiges Fantasybuch haben Sie sicher noch nicht gelesen. Skurril, unendlich kreativ und immer wieder für eine Überraschung gut. Erleben Sie es selbst!

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Intelligent, wortstark, humorvoll und atemberaubend. Folgen sie Käpt'n Blaubär durch seine 13 1/2 Leben und lassen sie sich verzaubern. Walter Moers in Höchstform. Intelligent, wortstark, humorvoll und atemberaubend. Folgen sie Käpt'n Blaubär durch seine 13 1/2 Leben und lassen sie sich verzaubern. Walter Moers in Höchstform.

Sandra Hansen, Thalia-Buchhandlung Gotha

Die Geschichten des wohl von allen geliebten Käpt'n Blaubär! Lustig und fantastisch geschrieben! Die Geschichten des wohl von allen geliebten Käpt'n Blaubär! Lustig und fantastisch geschrieben!

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Wunderschöne Ausgabe! Komplett in Farbe, tolle Illustrationen und natürlich beste Unterhaltung. Wunderschöne Ausgabe! Komplett in Farbe, tolle Illustrationen und natürlich beste Unterhaltung.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Herrlich dieser Ideenreichtum!
Und das mit einem Esprit und Wortwitz - intelligente Unterhaltung pur!
Herrlich dieser Ideenreichtum!
Und das mit einem Esprit und Wortwitz - intelligente Unterhaltung pur!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bonn

Zamonier,Gimp,Blaubär: Das ist der Protagonist des Buches.Witzig bis zum Schluss, detailliert wie ein Sachbuch und fantasievoll wie Michael Ende.Lesenswert für alle Altersklassen! Zamonier,Gimp,Blaubär: Das ist der Protagonist des Buches.Witzig bis zum Schluss, detailliert wie ein Sachbuch und fantasievoll wie Michael Ende.Lesenswert für alle Altersklassen!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Walter Moers hat sich die Arbeit gemacht und eine Biografie über Käpt'n Blaubär geschrieben und es ist ihn sehr gut gelungen. Ein fantastisches Buch, voller Humor und Poesie. Walter Moers hat sich die Arbeit gemacht und eine Biografie über Käpt'n Blaubär geschrieben und es ist ihn sehr gut gelungen. Ein fantastisches Buch, voller Humor und Poesie.

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die Odyssee des Käpt'n Blaubär durch die wunderbar skurrile, bezaubernde und gefährliche Welt Zamoniens ist eine Geschichte voller Humor, die mich absolut begeistert hat. Die Odyssee des Käpt'n Blaubär durch die wunderbar skurrile, bezaubernde und gefährliche Welt Zamoniens ist eine Geschichte voller Humor, die mich absolut begeistert hat.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Die herrlich illustrierte Geschenkausgabe der Abenteuer des Käpt`n Blaubär! Dieses Buch ist ein Argument für das gebundene Buch. Toll aufgemacht einfach ein Muss für Fans! Die herrlich illustrierte Geschenkausgabe der Abenteuer des Käpt`n Blaubär! Dieses Buch ist ein Argument für das gebundene Buch. Toll aufgemacht einfach ein Muss für Fans!

R. Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Wer Lügengeschichten und Fantastisches mag, wird diesen klassischen Roman lieben. Moers erschafft in jedem Kapitel eine neue Welt und begeistert alt und jung Wer Lügengeschichten und Fantastisches mag, wird diesen klassischen Roman lieben. Moers erschafft in jedem Kapitel eine neue Welt und begeistert alt und jung

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Große Klasse! Eine großartige neue Welt voller Fantasie und so einige unglaubliche Abenteuer des Käpt'n Blaubär! Grandiose Unterhaltung! Große Klasse! Eine großartige neue Welt voller Fantasie und so einige unglaubliche Abenteuer des Käpt'n Blaubär! Grandiose Unterhaltung!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Absolut geniales Buch! So viel schrägen Humor, gekoppelt mit einem großen Talent für sprachliche Spielereien, findet man selten. Der Blaubär ist einfach Kult! Absolut geniales Buch! So viel schrägen Humor, gekoppelt mit einem großen Talent für sprachliche Spielereien, findet man selten. Der Blaubär ist einfach Kult!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Inzwischen ein echter Klassiker, der nach wie vor wahnsinnig unterhaltsam ist. Klare Empfehlung! Inzwischen ein echter Klassiker, der nach wie vor wahnsinnig unterhaltsam ist. Klare Empfehlung!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Jeder kennt Käpt'n Blaubär, aber das Land Zamonien haben die wenigsten je besucht. Humorvoll, wahnsinnig einfallsreich und spannend führt Walter Moers uns in seine Welt ein. Jeder kennt Käpt'n Blaubär, aber das Land Zamonien haben die wenigsten je besucht. Humorvoll, wahnsinnig einfallsreich und spannend führt Walter Moers uns in seine Welt ein.

„Käpt'n Blaubärs Lebensgeschichte“

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Käpt'n Blaubär erzählt von seinen bisherigen 13 1/2 Leben - und die sind nicht nur lustig, sondern auch absolut unglaublich!
So berichtet er unter anderem von seinem Ausflug in die Stadt Atlantis, seinen Erfahrungen in der Nachtschule mit seinen Freunden Fredda und Quert und 11 1/2 weiteren Abenteuern. Dabei trifft er immer wieder auf phantastische Wesen wie den Tratschwellen und einem gerissenen Stollentroll - doch dank Einblendungen aus dem "Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung" wissen wir genau so viel wie Blaubär.
"Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" ist das erste Buch aus der Zamonien-Reihe von Walter Moers und auch das erste Buch, das ich von ihm gelesen habe - aber mit Sicherheit nicht das letzte!
Auch die Hörbuch-Ausgabe von Dirk Bach ist zu empfehlen.
Käpt'n Blaubär erzählt von seinen bisherigen 13 1/2 Leben - und die sind nicht nur lustig, sondern auch absolut unglaublich!
So berichtet er unter anderem von seinem Ausflug in die Stadt Atlantis, seinen Erfahrungen in der Nachtschule mit seinen Freunden Fredda und Quert und 11 1/2 weiteren Abenteuern. Dabei trifft er immer wieder auf phantastische Wesen wie den Tratschwellen und einem gerissenen Stollentroll - doch dank Einblendungen aus dem "Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung" wissen wir genau so viel wie Blaubär.
"Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" ist das erste Buch aus der Zamonien-Reihe von Walter Moers und auch das erste Buch, das ich von ihm gelesen habe - aber mit Sicherheit nicht das letzte!
Auch die Hörbuch-Ausgabe von Dirk Bach ist zu empfehlen.

„Willkommen in Zamonien!“

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Moers’ phantastischer Kontinent Zamonien, das ist Fantasy der ganz besonderen Art. Bei den Lebewesen Zamoniens handelt es sich um „Daseinsformen“ und davon sind manche lieb und harmlos (Berghutzen, Gimpel, Rettungssaurier), andere bestenfalls gemeingefährlich (Schweinsbarbaren, Stollentrolle, Bolloggs). Mittendrin befindet sich Käpt’n Blaubär, ein kleiner Buntbär, dessen 13 ½ Leben eigentlich 13 ½ höchst unterhaltsame Abenteuer sind. Auf über 700 Seiten lacht man hier Tränen und fiebert bis zur letzten Seite mit dem armen Blaubären mit, den es am Ende sogar noch nach Atlantis und auf ein Sklavenschiff verschlägt. Prädikat: Gimp! Moers’ phantastischer Kontinent Zamonien, das ist Fantasy der ganz besonderen Art. Bei den Lebewesen Zamoniens handelt es sich um „Daseinsformen“ und davon sind manche lieb und harmlos (Berghutzen, Gimpel, Rettungssaurier), andere bestenfalls gemeingefährlich (Schweinsbarbaren, Stollentrolle, Bolloggs). Mittendrin befindet sich Käpt’n Blaubär, ein kleiner Buntbär, dessen 13 ½ Leben eigentlich 13 ½ höchst unterhaltsame Abenteuer sind. Auf über 700 Seiten lacht man hier Tränen und fiebert bis zur letzten Seite mit dem armen Blaubären mit, den es am Ende sogar noch nach Atlantis und auf ein Sklavenschiff verschlägt. Prädikat: Gimp!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Überbordende Fantasie! Herrlich! Ich frage mich immer wieder, wo Walter Moers das alles hernimmt... Und im Hinterkopf spricht Hein Blöd :-) Überbordende Fantasie! Herrlich! Ich frage mich immer wieder, wo Walter Moers das alles hernimmt... Und im Hinterkopf spricht Hein Blöd :-)

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Hier hat Walter Moers seiner Fantasie wirklich freien Lauf gelassen!Es gibt so viele neue Wesen in unglaublichen Orten,dass man vor Faszination nicht mehr zu lesen aufhören kann. Hier hat Walter Moers seiner Fantasie wirklich freien Lauf gelassen!Es gibt so viele neue Wesen in unglaublichen Orten,dass man vor Faszination nicht mehr zu lesen aufhören kann.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Fantasy einmal anders: absolut komisch, unterhaltsam und an Ideenreichtum unübertroffen. Fantasy einmal anders: absolut komisch, unterhaltsam und an Ideenreichtum unübertroffen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Außerordentlich vergnügliche Fantasy. Auch für Nicht-Fantasy-Leser. Märchenhaft, abenteuerlich, witzig. Klasse. Außerordentlich vergnügliche Fantasy. Auch für Nicht-Fantasy-Leser. Märchenhaft, abenteuerlich, witzig. Klasse.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Die wunderbare Reise des Blaubären durch Zamonien. Abenteuer pur. Ein sprachgewaltiges Märchen für Erwachsene. Die wunderbare Reise des Blaubären durch Zamonien. Abenteuer pur. Ein sprachgewaltiges Märchen für Erwachsene.

„Auf nach Anagrom Ataf! “

Sebastian Neumann, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Wer glaubt, ihm begegne Langeweile, wenn er sich in die Welt der wahren Wunder und Fantasie namens Zamonien begibt, der hat sich aber gewaltig geschnitten.
Mit seinem ersten Roman "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär", des Zamonien Universums hat Walter Moers den Meilenstein für weitere skurril-lustige Geschichten gesetzt.
Als bestes Beispiel dazu: Anagrom Ataf. Eine Fata Morgana welche Käpt'n Blaubär in seinem neunten Leben mit den Sandmännern jagt.
Einziger Nachteil: Geht man einen Schritt auf Anagrom Ataf zu, geht sie einen Schritt von einem weg.
Oder sein zehntes Leben, das der Käpt'n in einem liegengeblieben Bollogkopf verbringt.
Was ein Bollogkopf ist? Das gilt es herauszufinden!
Man sieht: Hier ist auch für große Zweifler kein Platz, denn Walter Moers schuf das Werk nicht ausschließlich für Kinder, sondern sollen auch Erwachsene sich in diesem Sammelsurium der Ungewöhnlichkeiten rund um wohlfühlen.
So lautet die "Regel Nummer 1", wie bei allen Werken von Walter Moers: "Viel Spaß beim Lesen - oder wohl mehr beim entdecken!"
Wer glaubt, ihm begegne Langeweile, wenn er sich in die Welt der wahren Wunder und Fantasie namens Zamonien begibt, der hat sich aber gewaltig geschnitten.
Mit seinem ersten Roman "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär", des Zamonien Universums hat Walter Moers den Meilenstein für weitere skurril-lustige Geschichten gesetzt.
Als bestes Beispiel dazu: Anagrom Ataf. Eine Fata Morgana welche Käpt'n Blaubär in seinem neunten Leben mit den Sandmännern jagt.
Einziger Nachteil: Geht man einen Schritt auf Anagrom Ataf zu, geht sie einen Schritt von einem weg.
Oder sein zehntes Leben, das der Käpt'n in einem liegengeblieben Bollogkopf verbringt.
Was ein Bollogkopf ist? Das gilt es herauszufinden!
Man sieht: Hier ist auch für große Zweifler kein Platz, denn Walter Moers schuf das Werk nicht ausschließlich für Kinder, sondern sollen auch Erwachsene sich in diesem Sammelsurium der Ungewöhnlichkeiten rund um wohlfühlen.
So lautet die "Regel Nummer 1", wie bei allen Werken von Walter Moers: "Viel Spaß beim Lesen - oder wohl mehr beim entdecken!"

„„Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit““

Karsten Magerl, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Der für seine Wahrheitsliebe bekannte Blaubär erzählt hier mit einem gehörigen Schuss Humor die Geschichte seines bewegten und turbulenten Lebens. Ob Wüsten oder Meere, Wälder oder Städte – ständig schwankt er zwischen verschiedenen Gefahren, Risiken und Abenteuern. Mal wird ihm geholfen, mal hilft er anderen. Weite Teile Zamoniens hat er schon bereist und war schließlich auch in Atlantis. Hier hat er sogar mal gelogen, gibt er zu. Und zwar beruflich, im Wettstreit mit anderen Kandidaten. Ganz im Ernst.

Folgen Sie dem sympathischen Bären, dem immer etwas einfällt, zu einer wahrhaft (und) phantastischen Reise und lernen Sie die Wunder von Zamonien besser kennen als Ihr Wohnzimmer!
Der für seine Wahrheitsliebe bekannte Blaubär erzählt hier mit einem gehörigen Schuss Humor die Geschichte seines bewegten und turbulenten Lebens. Ob Wüsten oder Meere, Wälder oder Städte – ständig schwankt er zwischen verschiedenen Gefahren, Risiken und Abenteuern. Mal wird ihm geholfen, mal hilft er anderen. Weite Teile Zamoniens hat er schon bereist und war schließlich auch in Atlantis. Hier hat er sogar mal gelogen, gibt er zu. Und zwar beruflich, im Wettstreit mit anderen Kandidaten. Ganz im Ernst.

Folgen Sie dem sympathischen Bären, dem immer etwas einfällt, zu einer wahrhaft (und) phantastischen Reise und lernen Sie die Wunder von Zamonien besser kennen als Ihr Wohnzimmer!

„Ein Blaubär und jede Menge wilder Abenteuer!“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Um es mit den Worten von Käpt`n Blaubär zu sagen:
"Ein Leben beginnt gewöhnlich mit der Geburt - meins nicht. Zumindest weiß ich nicht, wie ich ins Leben gekommen bin."

Mit diesen Worten beginnt der Roman von Walter Moers. Der kleine und junge Blaubär treibt ohne Erinnerung auf den Weiten des Ozeans und erlebt dann nach und nach so allerhand unglaubliche Abenteuer in seinem Leben.

Mit viel Witz und Charme jagt Walter Moers den liebenswürdigen Bären quer durch Zamonien und lässt ihn so allerhand erleben. Dem Leser offenbart sich eine unglaubliche Welt voller Fantasie und skurrilen Ereignissen. Was letztendlich der Wahrheit entspricht oder ob es doch nur ein riesen Seemannsgarn von Käpt`n Blaubär ist müssen Sie selbst entscheiden
Wie auch immer... Sie werden es auf keinen Fall bereuen.
Um es mit den Worten von Käpt`n Blaubär zu sagen:
"Ein Leben beginnt gewöhnlich mit der Geburt - meins nicht. Zumindest weiß ich nicht, wie ich ins Leben gekommen bin."

Mit diesen Worten beginnt der Roman von Walter Moers. Der kleine und junge Blaubär treibt ohne Erinnerung auf den Weiten des Ozeans und erlebt dann nach und nach so allerhand unglaubliche Abenteuer in seinem Leben.

Mit viel Witz und Charme jagt Walter Moers den liebenswürdigen Bären quer durch Zamonien und lässt ihn so allerhand erleben. Dem Leser offenbart sich eine unglaubliche Welt voller Fantasie und skurrilen Ereignissen. Was letztendlich der Wahrheit entspricht oder ob es doch nur ein riesen Seemannsgarn von Käpt`n Blaubär ist müssen Sie selbst entscheiden
Wie auch immer... Sie werden es auf keinen Fall bereuen.

„Wer Zamonien nicht bereist hat, ist selber schuld!“

Damian Wischnewsky

Wer auch nur eine Winzigkeit Gefallen an skurriler Fantasy-Literatur findet, wird dieses Buch lieben. Zamonien ist die wahrscheinlich absonderlichste, komischste und schillerndste Welt, in die ich jemals von einem Buch entführt wurde. Bereisen Sie mit Blaubär die
sieben Weltmeere in einem Schiff, kleiner als eine Nussschale. Oder durchkämmen Sie mit den Gimpeln die süße Wüste, auf der ewigen Suche nach einer Fata Morgana. Oder besuchen Sie Atlantis, wo Sie den epischen Duellen der Lügengladiatoren beiwohnen können.
Oder, oder, oder - die Möglichkeiten sind praktisch endlos! Die schöpferische Leistung, die hier vollbracht wird, nötigt mir größten Respekt ab. Moers hat mit diesem Buch irgendwo zwischen Irrsinn und Genie eine Welt geschaffen, die den Leser auf über 700 Seiten pausenlos erstklassig unterhält. Da bleibt kein Auge trocken!
Wer auch nur eine Winzigkeit Gefallen an skurriler Fantasy-Literatur findet, wird dieses Buch lieben. Zamonien ist die wahrscheinlich absonderlichste, komischste und schillerndste Welt, in die ich jemals von einem Buch entführt wurde. Bereisen Sie mit Blaubär die
sieben Weltmeere in einem Schiff, kleiner als eine Nussschale. Oder durchkämmen Sie mit den Gimpeln die süße Wüste, auf der ewigen Suche nach einer Fata Morgana. Oder besuchen Sie Atlantis, wo Sie den epischen Duellen der Lügengladiatoren beiwohnen können.
Oder, oder, oder - die Möglichkeiten sind praktisch endlos! Die schöpferische Leistung, die hier vollbracht wird, nötigt mir größten Respekt ab. Moers hat mit diesem Buch irgendwo zwischen Irrsinn und Genie eine Welt geschaffen, die den Leser auf über 700 Seiten pausenlos erstklassig unterhält. Da bleibt kein Auge trocken!

„Katzen haben sieben Leben, Blaubären ein paar mehr“

Jan-Hendrik Kopf, Thalia-Buchhandlung Bremen

Es gibt Menschen ohne Fantasie und es gibt Menschen mit Fantasie. Und es gibt Walter Moers. Der hat nicht nur eine überbordende, schier grenzenlos anmutende Fantasie, sondern auch noch einen Sinn für Humor, wie ich ihn bisher bei keinem zweiten seines Faches gefunden habe. Und sein Roman über „Die 13 ½ Leben des Kapitän Blaubär“ ist sein Husarenstück.

Blaubär – wie er sich selbst nennt – kam in einer Nussschale auf die Welt, irgendwo auf den unendlichen sieben Weltmeeren. Wie und wo denn auch sonst? Zwei äußert gesprächige Tratschwellen brachten ihm das Sprechen respektive Erzählen bei, eine Fähigkeit, die er im Anschluss in Gesellschaft der Klabautergeister zur Meisterschaft bringen sollte. In späteren Jahren… Moment, an dieser Stelle muss ich mich selbst unterbrechen. Man könnte ein ganzes Buch mit den Abenteuern füllen, die der gute Blaubär mit seinen 13 ½ Lenzen bereits erlebt hat. Und Walter Moers hat mir diese schwierige Aufgabe dankenswerter Weise bereits abgenommen. Und wie er das hat!

Dieser Roman über die Lügengeschichten und das Seemannsgarn des kleinen Buntbären ist eine Ansammlung sonderbarer, unglaublicher, verrückter, undenkbarer, aberwitziger und vor allem zum Brüllen komischer Geschichten aus dem Leben des Kapitän Blaubär. Liebevoll illustriert von Moers selbst und mit unglaublich viel Herzblut geschrieben ist dies ein Buch für Jung und Alt und einfach alle dazwischen. In diesem Sinne: Ahoi ihr Landratten!
Es gibt Menschen ohne Fantasie und es gibt Menschen mit Fantasie. Und es gibt Walter Moers. Der hat nicht nur eine überbordende, schier grenzenlos anmutende Fantasie, sondern auch noch einen Sinn für Humor, wie ich ihn bisher bei keinem zweiten seines Faches gefunden habe. Und sein Roman über „Die 13 ½ Leben des Kapitän Blaubär“ ist sein Husarenstück.

Blaubär – wie er sich selbst nennt – kam in einer Nussschale auf die Welt, irgendwo auf den unendlichen sieben Weltmeeren. Wie und wo denn auch sonst? Zwei äußert gesprächige Tratschwellen brachten ihm das Sprechen respektive Erzählen bei, eine Fähigkeit, die er im Anschluss in Gesellschaft der Klabautergeister zur Meisterschaft bringen sollte. In späteren Jahren… Moment, an dieser Stelle muss ich mich selbst unterbrechen. Man könnte ein ganzes Buch mit den Abenteuern füllen, die der gute Blaubär mit seinen 13 ½ Lenzen bereits erlebt hat. Und Walter Moers hat mir diese schwierige Aufgabe dankenswerter Weise bereits abgenommen. Und wie er das hat!

Dieser Roman über die Lügengeschichten und das Seemannsgarn des kleinen Buntbären ist eine Ansammlung sonderbarer, unglaublicher, verrückter, undenkbarer, aberwitziger und vor allem zum Brüllen komischer Geschichten aus dem Leben des Kapitän Blaubär. Liebevoll illustriert von Moers selbst und mit unglaublich viel Herzblut geschrieben ist dies ein Buch für Jung und Alt und einfach alle dazwischen. In diesem Sinne: Ahoi ihr Landratten!

„"Wissen ist Nacht" Prof. Nachtigaller“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Besuchen Sie die Nachtwaldschule, unterhalten Sie sich mit Tratschwellen, entkommen Sie in letzter Sekunde...Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären lassen keine Abenteurerwünsche offen. Zur genauen Erläuterung sind dem Buch Auszüge aus dem Lebenswerk von Prof. Nachtigaller, sowie eine Karte, welche die genaue Lage des Kontinents Zamonien darstellt, beigefügt.
Begeben Sie sich auf eine Reise der besonderen Art und begleiten Sie den Seebären bei seinen Abenteuern!
Fachkundig, unterhaltsam, mit Fabulierfreude und Einfallsreichtum führt Sie Walter Moers. Und nun viel Spass und Vorhang auf für Käpt`n Blaubär!
Besuchen Sie die Nachtwaldschule, unterhalten Sie sich mit Tratschwellen, entkommen Sie in letzter Sekunde...Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären lassen keine Abenteurerwünsche offen. Zur genauen Erläuterung sind dem Buch Auszüge aus dem Lebenswerk von Prof. Nachtigaller, sowie eine Karte, welche die genaue Lage des Kontinents Zamonien darstellt, beigefügt.
Begeben Sie sich auf eine Reise der besonderen Art und begleiten Sie den Seebären bei seinen Abenteuern!
Fachkundig, unterhaltsam, mit Fabulierfreude und Einfallsreichtum führt Sie Walter Moers. Und nun viel Spass und Vorhang auf für Käpt`n Blaubär!

„Viel Fantasie in einem Buch...“

Sven Schloz, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Als Kind habe ich Käpt`n Blaubär aus der Sendung mit der Maus auch schon geliebt, deswegen musste ich natürlich dieses Buch auch gleich lesen. Ich habe es nicht bereut. Die Lebensgeschichte von Käpt`n Blaubär ist eine total abgedrehte Reise in die Welt von Zamonien und durch die 13,5 Lebensstationen von Blaubär. Unglaublich, was Walter Moers alles in seinem "Fantasie-Repertoire" hat! Eine Episode skurriler, schräger und einfallsreicher als die Nächste! Absolut lesenswert, definitiv auch für Erwachsene! Als Kind habe ich Käpt`n Blaubär aus der Sendung mit der Maus auch schon geliebt, deswegen musste ich natürlich dieses Buch auch gleich lesen. Ich habe es nicht bereut. Die Lebensgeschichte von Käpt`n Blaubär ist eine total abgedrehte Reise in die Welt von Zamonien und durch die 13,5 Lebensstationen von Blaubär. Unglaublich, was Walter Moers alles in seinem "Fantasie-Repertoire" hat! Eine Episode skurriler, schräger und einfallsreicher als die Nächste! Absolut lesenswert, definitiv auch für Erwachsene!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
95 Bewertungen
Übersicht
83
12
0
0
0

Spannend bis zum letzten Kapitel
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auf den siebenhundert Seiten wird hier in dreizehneinhalb Kapiteln feinstes Seemannsgarn gesponnen und dabei wird auch nicht eine kuriose Ecke in Zamonien außen vor gelassen. Der Leser durchquert süße Wüsten mit denkendem Treibsand, riesige Wälder mit halluzinogenen Spinnennetzen, lernt Sprechen mit der Hilfe von Tratschwellen und fliegt auf... Auf den siebenhundert Seiten wird hier in dreizehneinhalb Kapiteln feinstes Seemannsgarn gesponnen und dabei wird auch nicht eine kuriose Ecke in Zamonien außen vor gelassen. Der Leser durchquert süße Wüsten mit denkendem Treibsand, riesige Wälder mit halluzinogenen Spinnennetzen, lernt Sprechen mit der Hilfe von Tratschwellen und fliegt auf dem Rücken von Rettungssauriern. Käpt'n Blaubär verrät uns wie Atlantis verschwunden ist und wie wenig man sich auf die Wahrscheinlichkeit verlassen kann. Wer sich die farbige Sonderausgabe holt oder geholt hat, kommt in den besonderen Genuss sehr lebendiger Illustrationen, coloriert von Florian Biege. Welcher übrigens auch an den Graphic Novels mitgearbeitet hat. Außerdem gibt es farbliche Unterscheidungen im Text, welche hin und wieder sehr hilfreich und praktisch sein können. Erschienen ist die erste, farbige Neuauflage 2013, da hat Moers bereits an seiner Graphic Novel gearbeitet. Dieser Band ist aus vielerlei Hinsicht ein Erlebnis für sich. Meine Generation ist mit den Kurzgeschichten aufgewachsen, die bei ?Der Sendung mit der Maus? ausgestrahlt wurden. Natürlich vermisst man einige der altbekannten Figuren, wie Hein Blöd. Aber dafür trifft man ganz viele neue und auch etliche schon bekannte, wie Rumo, Hildegunst von Mythenmetz, Fredda und einige mehr. Walter Moers hat es tatsächlich fertig gebracht, seine Erzählungen in dem Roman so zu gestalten, dass man als Leser geneigt ist, diese als Seemannsgarn abzutun, was unter anderen Umständen ein Todesurteil für Bücher ist. Hier ist es gewollt, sogar eine Pflicht, immerhin ist es die Biographie von dem berühmtesten Lügenerzählers der Welt. Ein Leben ist aufregender und gefährlicher wie das andere und manchmal fliegen einem die Ereignisse nur so um die Ohren. Dabei sollte sich der Leser nicht von den siebenhundert Seiten abschrecken lassen. Es gibt mehr als genug Stellen, an denen man das Buch gar nicht mehr weglegen möchte. Ich finde sogar, dass es Vorlesecharakter besitzt. Das Ende des Romans ist überraschend unspektakulär. Fast schon gediegen in seiner Erzählweise. Aber Rückblickend auf den Roman ein verdientes ruhiges Ende.

so schön bunt ist Zamonien
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben. Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und .......... Wer also etwas über Zamonien erfahren... Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben. Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und .......... Wer also etwas über Zamonien erfahren möchte auch Rumo der Wolpertinger kommt darin vor sollte sich unbedingt dieses Buch zu gemühte führen. Wie ich finde ist das Buch genial von dem leider schon verstorbenen Dirk Bach gelesen. Ich war immer mitten drin im Geschehen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am 30.10.2017
Bewertet: anderes Format

Gehört zu meinen All-time-Favorites...wird nie langweilig. Ein Märchen für große Kinder ;-)