Meine Filiale

Jenseits der großen Sümpfe

Erwin Moser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Geschichte eines Feriensommers im Burgenland, so unmittelbar und sinnlich erzählt, dass man beim Lesen das Schilf rauschen hört und den warmen Boden unter den Füßen spürt.

Wie endlos sich der Sommer anfühlt, wenn man zehn Jahre alt ist. Erwin, Erich und die anderen Dorfjungen finden einen Stapel Comics in der Schindergrube und träumen sich auf dem hitzeflirrenden Scheunenboden zu ihrem Helden Tibor in den Dschungel. Sie bauen eine Hütte im Schilf, wo sie Geschichten erfinden und Weidenpfeifen schnitzen. Eines Tages ist die Hütte zerstört – das waren die Marktgassler! Erwin und seine Freunde sinnen auf Rache ...

»Durch seinen ehrlichen und lebendigen Erzählstil lesen sich auch belanglose Ereignisse wie ganz tolle Abenteuer.« Jö

Erwin Moser, 1954 in Wien geboren und 2017 dort verstorben, wuchs im österreichischen Burgenland auf - eine Landschaft, die sein Werk prägte. Im Programm Beltz & Gelberg veröffentlichte er viele Bilder- und Kinderbücher, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden und heute zum Kanon der Kinderliteratur gehören.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74471-5
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/1,5 cm
Gewicht 206 g
Abbildungen 18 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0