Kosmos

Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

Foliobände der Anderen Bibliothek Band 14

Alexander Humboldt

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
128,00
128,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 29,50 €

Accordion öffnen
  • Kosmos - Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

    Verlag der Wissenschaften

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    29,50 €

    Verlag der Wissenschaften
  • Kosmos - Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

    Vero Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    44,50 €

    Vero Verlag
  • Kosmos - Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

    Vero Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    44,50 €

    Vero Verlag
  • Kosmos - Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

    Vero Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    49,50 €

    Vero Verlag

gebundene Ausgabe

128,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nachdruck der 2004 erschienenen Ausgabe. Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette und Oliver Lubrich.

Die Erstausgabe des Kosmos ist 1845 bis 1862 in fünf Bänden bei Cotta in Tübingen erschienen. Sie erreichte eine Auflage von 80.000, für damalige Verhältnisse ein enormer Erfolg. Die Edition der Anderen Bibliothek berücksichtigt erstmals auch alle von Humboldt vorgenommenen Korrekturen und Zusätze.

Diese Ausgabe umfasst ebenfalls einen physikalischen Atlas von Heinrich Berghaus: Physikalischer Atlas oder Sammlung von Karten, auf denen die hauptsächlichsten Erscheinungen der anorganischen und organischen Natur nach ihrer geographischen Verbreitung und Vertheilung bildlich dargestellt sind.

Alexander von Humboldt (1769–1859), der Weitgereiste, vernetzte und erweiterte die wissenschaftliche Welt auf einzigartige Weise und wurde vor allem mit der Veröffentlichung von Ansichten der Natur und des Kosmos bekannt. In der Anderen Bibliothek sind von ihm Ansichten der Kordilleren und Monumente der eingeborenen Völker Amerikas (als Folioband 2004) und sein Hauptwerk Kosmos (erstmals 2004) erschienen. Zuletzt erschien sein biographisches Porträt »Mein vielbewegtes Leben«, reich bebildert im Folioformat der Anderen Bibliothek (2017)..
Ottmar Ette, geboren 1956 im Schwarzwald, ist Professor für Romanische Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Für seine Edition von Alexander von Humboldts Reise in die Äquinoktial-Gegenden (2 Bde., 1991) wurde er mit dem Heinz Maier-Leibnitz-Preis ausgezeichnet..
Oliver Lubrich, geboren 1970 in Berlin, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Komparatistik an der Universität Bern.
(Mit-)Herausgeber u. a. der Werke Alexander von Humboldts, u.a. Kosmos (2004).
In seinem aktuellen Forschungsprojekt dokumentiert er die Berichte internationaler Autoren über das nationalsozialistische Deutschland.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1116
Erscheinungsdatum 21.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8477-0014-2
Verlag AB - Die Andere Bibliothek
Maße (L/B/H) 32/23,5/8,9 cm
Gewicht 4523 g
Abbildungen mit 100 Abbildungen
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Foliobände der Anderen Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0