Warenkorb
 

Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte 1

(24)
Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Ex-Knacki Zeki Müller hat keine andere Wahl und muss als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule anheuern. Damit hat das deutsche Bildungssystem ein Problem mehr: den krassesten Lehrer aller Zeiten! Während er nachts nach seiner Beute gräbt, bringt er tagsüber mit seinen unvergleichlichen und äußerst fragwürdigen Lehrmethoden die Chaotenklasse 10b auf Spur. Ohne zu ahnen, in wen sie sich da gerade verliebt, ermahnt die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt ihren vermeintlich neuen Kollegen eifrig zu pädagogischer Verantwortung und erweckt in dem Raubein moralische Restwerte zum Leben. Pressezitate: "Die geilste, witzigste und schrägste Schul-Komödie des Jahres!" (BILD) "Regisseur Bora Dagtekin und 'Türkisch für Anfänger'-Star Elyas M'Barek bringen mit einer Arschbombe abgedrehter Gags das Kino zum Beben." (TV Movie) "Der Volltreffer des Jahres! Zum Tränen lachen coll." (Popcorn)
RezensionBild
Das Bild (2,35:1; anamorph) kommt mit kräftigen, wenn auch etwas unnatürlichen, Farben daher. Der Kontrast ist recht steil gewählt worden, was immer wieder zu leichten Überstrahlungen in hellen Flächen führt. Der Schwarzwert ist satt. Die Schärfe ist allerdings häufig mangelhaft. In Nahaufnahmen mag sie überzeugen und detailreiche Bilder präsentieren, in Totalen dagegen wirkt das Bild doch deutlich weicher. Dazu kommen immer wieder leichte Kompressionsartefakte in Form von Blockrauschen.
RezensionTon
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Hörfilmfassung

Es gibt optionale deutsche und englische Untertitel.

Die DD 5.1-Fassung gefällt durch einen satten, kräftigen Sound, dessen Surround-Elemente allerdings zum Großteil aus Musik bestehen. Die klingt aber auch recht räumlich und voluminös. Der Subwoofer bleibt nicht untätig, weshalb das Ergebnis insgesamt gefällt.
RezensionBonus
- Audiokommentar von Karoline Herfurth und Bora Dagtekin
- Audiokommentar von Jella Haase und Bora Dagtekin
- Audiokommentar von Elyas M’Barek und Lena Schömann
- Making of (ca. 10 Min.)
- Extended Scenes und Deleted Scenes (ca. 23 Min.)
- Virals (ca. 5 Min.)
Portrait
Bora Dagtekin, geboren 1978, begann 1999 als Juniortexter bei der Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby zu arbeiten und studierte parallel an der Texterschmiede Hamburg. Im Jahr 2006 beendete er das Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Studienfach Drehbuch mit einer Action-Adaption von Schillers "Die Räuber". Für die Drehbücher und das Creative Producing der hoch gelobten ARD-Comedy-Serie "Türkisch für Anfänger" gewann Dagtekin u.a. den Grimme-Preis, eine Nymphe auf dem TV Festival Monaco, den Deutschen Fernsehpreis, den Prix Italia und den internationalen BANFF Award in Kanada für die "Beste internationale Serie" und war für den International Emmy nominiert. Für die ersten beiden Staffeln seiner RTL-Serie "Doctor&#8242,s Diary" mit Diana Amft in der Hauptrolle gewann er bisher den Deutschen Fernsehpreis, zwei Mal den Deutschen Comedypreis, den Grimme-Preis und den Bayerischen Fernsehpreis.

Katja Riemann, geboren bei Bremen, widmete sich nach ihrem Studium für zeitgenössischen Tanz der Schauspielerei. Nach großen Filmerfolgen erweiterte sie ihr künstlerisches Spektrum mit musikalischen Arbeiten und Schreiben. 2008 wurde Katja Riemann mit dem Osterwold geehrt, einer Auszeichnung für Sprecherleistungen.
Zitat
FACK JU GÖHTE ist das neueste Werk der TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER-Crew aus Regisseur Bora Dagtekin und Hauptdarsteller Elyas M\'Barek. Der Film aus dem Jahr 2013 wurde oft als gedankliches Revival der Pennäler-Klamotten aus den späten 1960er Jahren wie etwa DIE LÜMMEL AUS DER ERSTEN BANK gefeiert. Allerdings dreht sich der Film nur vordergründig um die Streiche der Schüler, denn eigentlich erzählt FACK JU GÖHTE eine eher konventionelle Liebesgeschichte.

Der Bankräuber Zeki Müller (Elyas M\'Barek) wird aus dem Knast entlassen und möchte nun die Beute einsacken, die seine Freundin auf einer Baustelle versteckt hatte. Blöderweise steht dort nun die Turnhalle einer Schule. Mittels GPS kann er das Versteck zwar ausfindig machen, muss sich jedoch als Hausmeister der Schule bewerben, um Zutritt zur Turnhalle zu bekommen. Auf Grund einer Verwechslung engagiert ihn Rektorin Gerster (Katja Riemann) als Aushilfslehrer für Sport und Deutsch, da die berüchtigte Klasse 10b der Schule die bisherige Lehrkraft (Uschi Glas) zu einem Selbstmordversuch getrieben hat. Nachdem er das Zeugnis der gutmütigen Lehrerin Lisi (Karoline Herfurth) kopiert und für seine Zwecke fälscht, sie dies jedoch herausfindet, erpresst diese ihn. Zeki soll die berüchtigte Problemklasse 10b von Lisi übernehmen, die damit heillos überfordert ist. Zekis draufgängerische wie anarchische Art kommt bei den Schülern nach und nach besser an, so dass sich eine besondere Beziehung zwischen Lehrer und Schülern entwickelt...

Der Film sieht sich gleichermaßen als Pennäler-Komödie und als klassische deutsche Romantik-Komödie. Die Mischung funktioniert gut. Wie bereits in den Lümmel-Filmen vor 45 Jahren nimmt man einfach die aktuellen Klischees der Schüler-Generation, vermischt das mit den üblichen Vorurteilen und Berichten gegenüber \"Problem-Schulen\" aus den Medien und verpackt das Ganze mit etwas Gesellschaftskritik. Fertig ist die erste Hälfte von FACK JU GÖHTE. Es mag durchaus etwas plump wirken, aber es ist doch unheimlich spaßig und erfrischend politisch unkorrekt, was hier an Gags und Humor abgefeuert wird. Die andere Hälfte besteht aus der obligatorischen Beziehungskiste zwischen dem draufgängerischen Zeki und der introvertierten, sanftmütigen Lisi, die natürlich auf den ersten Blick so gar nicht zusammen passen, aber dann doch irgendwie zusammen finden. Aufgepeppt hat man diese bereits x-mal aufgewärmte Chose mit intelligent eingesetztem RomCom-Humor, wodurch auch diese Erzählebene gut funktioniert und nicht langweilt. Das Sahnehäubchen auf dem Film sind nicht zuletzt die hochkarätigen Nebendarsteller. Katja Riemann hat als durchsetzungsfähige, knallharte Rektorin ein paar gute Oneliner und Statements auf Lager, während Uschi Glas die labile Klassenlehrerin der 10b gibt. Zuletzt darf man auch Gangster-Rapper Farid Bang als strohdoofen Bankraub-Partner von Zeki bewundern - eine Rolle wie für ihn geschaffen.

FACK JU GÖHTE ist erfrischend ehrliches, unkorrektes und lustiges Comedy-Kino für Freunde der klassischen Pennäler-Komödien ebenso wie der klassischen deutschen Romantik-Komödie. Die Mixtur funktioniert hier hervorragend und sieben Millionen Kinozuschauer fanden dies ebenfalls.

(Fazit, mit freundlicher Genehmigung, übernommen von Danny Walch)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 08.05.2014
Regisseur Bora Dagtekin
Sprache Deutsch (Untertitel: Englisch)
EAN 4011976887188
Genre Komödie
Studio Constantin Film AG
Spieldauer 113 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 1.751
Produktionsjahr 2013
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Fack Ju Göhte

  • Serientitel 1

    37445919
    Fack Ju Göhte
    mit Karoline Herfurth
    (24)
    Film
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 1 - 2

    51914018
    Fack Ju Göhte 1&2 [2 DVDs]
    mit Karoline Herfurth
    (1)
    Film
    11,99
  • Serientitel 2

    44196493
    Fack Ju Göhte 2
    mit Karoline Herfurth
    (6)
    Film
    6,99
  • Serientitel 3

    93220827
    Fack Ju Göhte 3
    mit Elyas M'Barek
    (9)
    Film
    7,99
    bisher 8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich muss gestehen,dass ich damals, als der Film gedreht wurde, dachte: Schüler-Trash für Kids von heute.
Aber letztlich hatten wir viel Spaß, sprich:ich würde ihn nochmal gucken:-)
Ich muss gestehen,dass ich damals, als der Film gedreht wurde, dachte: Schüler-Trash für Kids von heute.
Aber letztlich hatten wir viel Spaß, sprich:ich würde ihn nochmal gucken:-)

„Mega lustig!“

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Hier wird mit Klischees gearbeitet, dass kein Auge trocken bleibt. Es ist von allem was dabei: Humor, sogar etwas Realität und Liebe darf natürlich auch nicht fehlen. Hier wird mit Klischees gearbeitet, dass kein Auge trocken bleibt. Es ist von allem was dabei: Humor, sogar etwas Realität und Liebe darf natürlich auch nicht fehlen.

„Fack Ju Göhte “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich kann gar nicht sagen wie oft ich diesen Film mittlerweile schon gesehen habe, doch ich finde in jedes mal aufs neue großartig. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Deutschen Kinoproduktionen, doch der Film hat mich einfach überrascht und umgehauen.
Die Handlung hat mir wirklich gefallen und auch wenn man es nicht ganz ernst nehmen kann, merkt man wie schwer es Lehrer an den Schulen haben. Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und haben sich für immer in mein Gedächtnis gebrannt. Die Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit hat mir sehr gut gefallen und auch die Filmmusik war passend gewählt. Außerdem finde ich die Besetzung wirklich toll und passend.
Diesem Film sollte man einfach mal gesehen haben und sorgt für einen lustigen Abend.
Ich kann gar nicht sagen wie oft ich diesen Film mittlerweile schon gesehen habe, doch ich finde in jedes mal aufs neue großartig. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Deutschen Kinoproduktionen, doch der Film hat mich einfach überrascht und umgehauen.
Die Handlung hat mir wirklich gefallen und auch wenn man es nicht ganz ernst nehmen kann, merkt man wie schwer es Lehrer an den Schulen haben. Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und haben sich für immer in mein Gedächtnis gebrannt. Die Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit hat mir sehr gut gefallen und auch die Filmmusik war passend gewählt. Außerdem finde ich die Besetzung wirklich toll und passend.
Diesem Film sollte man einfach mal gesehen haben und sorgt für einen lustigen Abend.

„Gute-Laune-Kino“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine humorvolle, etwas überspitzte Darstellung der heutigen, häufig bereits desillusionierten Jugend im Rahmen einer Schulkomödie.
Der Film gewinnt im letzten Drittel an emotionaler Tiefe, beginnend durch das Aufzeigen von Hoffnungen & Wünschen, die in jedem von uns schlummern.
Alles in allem "gute Unterhaltung" mit mächtig vielen gut aussehenden, talentierten Schauspielern.
Gute Laune Kino eben!
Eine humorvolle, etwas überspitzte Darstellung der heutigen, häufig bereits desillusionierten Jugend im Rahmen einer Schulkomödie.
Der Film gewinnt im letzten Drittel an emotionaler Tiefe, beginnend durch das Aufzeigen von Hoffnungen & Wünschen, die in jedem von uns schlummern.
Alles in allem "gute Unterhaltung" mit mächtig vielen gut aussehenden, talentierten Schauspielern.
Gute Laune Kino eben!

„Böse, witzig und Klischees auf die Spitze getrieben“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Der Ex-Knacki Zecki Müller hat ein Problem. Auf seinem vergrabenen Diebesgut wurde eine Turnhalle gebaut.
Wohl oder übel muss er sich jetzt als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Schule einschleusen, damit er sein Diebesgut wieder ausgraben kann. Jedoch hat er nicht mit der überkorrekten Referendarin Lisi Schnabelstedt gerechnet und auch nicht mit der Klasse 10b, die ihm das Lehrerleben zur Hölle machen will.
Aber Zecki ist kein gewöhnlicher Lehrer und schlägt mit unkonventionellen Methoden zurück.
Witzig und charmant wird der Ex-Knacki von Elyas M'Barek gespielt und auch Karoline Herfurth kann in ihrer Rolle glänzen.
Sehr gut hat mir gefallen, wie der Film gewisse Vorurteile und Klischees auf eine komische und amüsante Weise bis auf die Spitze treibt.
Für einen unterhaltsamen Abend mit vielen Lachern kann ich den Film wärmstens empfehlen.
Der Ex-Knacki Zecki Müller hat ein Problem. Auf seinem vergrabenen Diebesgut wurde eine Turnhalle gebaut.
Wohl oder übel muss er sich jetzt als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Schule einschleusen, damit er sein Diebesgut wieder ausgraben kann. Jedoch hat er nicht mit der überkorrekten Referendarin Lisi Schnabelstedt gerechnet und auch nicht mit der Klasse 10b, die ihm das Lehrerleben zur Hölle machen will.
Aber Zecki ist kein gewöhnlicher Lehrer und schlägt mit unkonventionellen Methoden zurück.
Witzig und charmant wird der Ex-Knacki von Elyas M'Barek gespielt und auch Karoline Herfurth kann in ihrer Rolle glänzen.
Sehr gut hat mir gefallen, wie der Film gewisse Vorurteile und Klischees auf eine komische und amüsante Weise bis auf die Spitze treibt.
Für einen unterhaltsamen Abend mit vielen Lachern kann ich den Film wärmstens empfehlen.

„Der Kampf im Klassenzimmer“

Sabrina Herder, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Der neue Aushilfslehrer an der Goethe- Gesamtschule heißt Zeki Müller. Die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt hat so einen noch nie gesehen: Er sieht gut aus, bekommt die Horrorklasse 10b in den Griff und verwendet ungewohnte Lehrmethoden. Was noch keiner weiß: Zeki kommt frisch aus dem Gefängnis und will nur an seine Beute, die er unter dem Turnhallenneubau vergraben hat.

Eine witzige Komödie verhindert Langeweile.
Der neue Aushilfslehrer an der Goethe- Gesamtschule heißt Zeki Müller. Die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt hat so einen noch nie gesehen: Er sieht gut aus, bekommt die Horrorklasse 10b in den Griff und verwendet ungewohnte Lehrmethoden. Was noch keiner weiß: Zeki kommt frisch aus dem Gefängnis und will nur an seine Beute, die er unter dem Turnhallenneubau vergraben hat.

Eine witzige Komödie verhindert Langeweile.

„Absolut genial!“

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Diesen Film sollte man sich ansehen, wenn man einfach mal wieder einen Grund zum Lachen bis die Tränen kommen braucht. Zugegeben, die Story ist absehbar, aber trotzdem so humorvoll und genial umgesetzt, dass ich aus dem Lachen nicht mehr rauskam. Elyas M'Barek spielt seine Rolle als Zeki Müller, dem Lehrer, der eigentlich keiner ist, einfach super.
Ich finde diesen Film absolut sehenswert. Eine der witzigsten Komödien, die ich kenne. Top!
Diesen Film sollte man sich ansehen, wenn man einfach mal wieder einen Grund zum Lachen bis die Tränen kommen braucht. Zugegeben, die Story ist absehbar, aber trotzdem so humorvoll und genial umgesetzt, dass ich aus dem Lachen nicht mehr rauskam. Elyas M'Barek spielt seine Rolle als Zeki Müller, dem Lehrer, der eigentlich keiner ist, einfach super.
Ich finde diesen Film absolut sehenswert. Eine der witzigsten Komödien, die ich kenne. Top!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
19
5
0
0
0

Witzig und frech
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2017

Humor ist nicht gerade die größte deutsche Tugend, aber der Film „Fack ju Göthe“ gehört zu den berühmten Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Wenn Ex-Häftling Zeki als Aushilfslehrer auf die junge Bildungs-„Elite“ trifft, kommt es zu schlagfertigen Wortgefechten und anderen witzigen Aktionen. Selten habe bei einem Film so viel... Humor ist nicht gerade die größte deutsche Tugend, aber der Film „Fack ju Göthe“ gehört zu den berühmten Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Wenn Ex-Häftling Zeki als Aushilfslehrer auf die junge Bildungs-„Elite“ trifft, kommt es zu schlagfertigen Wortgefechten und anderen witzigen Aktionen. Selten habe bei einem Film so viel gelacht!

Witzige Unterhaltung pur!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 22.05.2016

Ein lustiger, klischeehafter Film über Schule, Liebe und die Werte, die wirklich zählen im Leben. Absolute Empfehlung von mir, Sie werden es nicht bereuen!

Suuuuper
von einer Kundin/einem Kunden aus Bochum am 05.04.2016

Die DVD's kamen zum angegebenen Termin,Filme sind total genial.Super lustige,komische Filme für die ganze Familie.Auch als Geschenk eine tolle Idee.