Warenkorb
 

Große Liebe

Ungekürzte Lesung mit Musik

(2)
'In der ersten, jugendlichen Verliebtheit werden wir nicht zu Kindern, sondern sind es noch halb und schmecken doch schon zwei Sorten der Erkenntnis.'

Das erste Mal hat er mit fünfzehn geliebt und seitdem nie wieder so groß: Im Laufe von wenigen, viel zu wenigen Tagen erlebt ein Junge alle Extreme der Verliebtheit. Er vergöttert die Schönste des Schulhofs aus der Ferne, harrt jede Pause in der Raucherecke aus, um noch einmal ihre herrliche Zahnlücke zu erblicken. Ihn durchfährt der erste Kuss wie ein Wunder. Aber kaum hat er von der ewigen Glückseligkeit geschmeckt, weist die Schönste ihn schon wieder von ihrem Hof, eben jener Raucherecke des Schulhofs.

Die ekstatischen Momente der ersten Blicke und Berührungen verknüpft Kermani mit Texten der arabisch-persischen Liebesmystik.
Portrait
Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater, kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen. 1990 erhielt er den Grimme Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut. 2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 wurde Christian Brückner der Sonderpreis für sein Lebenswerk verliehen, 2017 erhielt er den Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Brückner
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 10.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783941004528
Verlag Parlando Verlag
Auflage 2
Spieldauer 303 Minuten
Hörbuch (CD)
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schmuggeln Sie es in die Nähe Ihres pubertierenden Kindes!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 20.01.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jetzt bin ich aber verblüfft! So intelligent und gleichzeitig elegant kann also heute noch über die Liebe eines 15jährigen geschrieben werden! Vorausgesetzt, der Autor heißt Navid Kermani. Ich wünsche mir, dass dieses Buch in möglichst vielen Schulklassen gelesen wird. Und, vielleicht schmuggeln Sie es mal probehalber in die Nähe... Jetzt bin ich aber verblüfft! So intelligent und gleichzeitig elegant kann also heute noch über die Liebe eines 15jährigen geschrieben werden! Vorausgesetzt, der Autor heißt Navid Kermani. Ich wünsche mir, dass dieses Buch in möglichst vielen Schulklassen gelesen wird. Und, vielleicht schmuggeln Sie es mal probehalber in die Nähe Ihrer pubertierenden Kinder. Könnte sein, dass Sie genauso Verblüffendes erleben, wie der Autor selber (S. 96 bis 97)!

In Erinnerung
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Es gilt ja als gesichertes Wissen, dass die erste Liebe eines Menschen ihm mehr oder weniger ewig in Erinnerung bleibt. Bei Navid Kermani war es mit fünfzehn Lenzen das erste Mal. Und vollkommen egal was nachher kam, es war nie wieder so groß, das Empfinden, dass er seinerzeit verspürte.... Es gilt ja als gesichertes Wissen, dass die erste Liebe eines Menschen ihm mehr oder weniger ewig in Erinnerung bleibt. Bei Navid Kermani war es mit fünfzehn Lenzen das erste Mal. Und vollkommen egal was nachher kam, es war nie wieder so groß, das Empfinden, dass er seinerzeit verspürte. Eingebettet in den gymnasialen Hintergrund, Friedensmärsche und 80er Jahre, und verliebt in die um vier Jahre ältere Schönste vom Schulhof, könnten dem geneigten Leser durchaus auch wieder Erinnerungen hoch steigen.