Sein oder nicht sein

Anekdoten über Shakespeare

Was haben der Science-Fiction-Klassiker "Alarm im Weltall", Mel Gibson als Hamlet und Präsident Abraham Lincolns letzter Theaterbesuch gemeinsam? William Shakespeare! Das und vieles mehr gibt es zu entdecken in dieser Sammlung klassischer, verblüffender und urkomischer Anekdoten aus 450 Jahren, von den Streichen des jungen William in Stratford bis auf die Bühnen des 21. Jahrhunderts, von "Romeo und Julia" bis "Macbeth", von Bertolt Brecht bis Al Pacino. Denn Shakespeare hat bis heute seine Finger im Spiel, wo man es nie vermutet hätte. Lassen Sie sich überraschen!
Portrait
William Shakespeare (1564-1616), englischer Dramatiker, Lyriker, Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur.

Jana König, 1985 in Cottbus geboren, studierte Literatur und Geschichte an der Universität Halle/Wittenberg und lebt als Lektorin und Autorin in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 04.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-359-02419-4
Verlag Eulenspiegel Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/1,7 cm
Gewicht 203 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.