Warenkorb
 

Memories of a lost Paradise

Jagen in Afrika

Ich jagte in Zimbabwe, Zambia, Süd-Afrika, Mosambik und anderen afrikanischen Ländern. Ich bin noch Inhaber mehrerer Safariunternehmen. Meine letzte Safari in Zimbabwe leitete ich im Jahr 2008 im Hwange Distrikt. Heute bin ich in Namibia als Safari-Operator tätig. Während meiner Arbeit als Safari-Veranstalter und Berufsjäger führte ich viele Jagdgäste auf ihren Safaris und erfüllte somit ihren Traum von Afrika.
Portrait
geboren 1954 in Deutschland. Frank Lau arbeitete als Safari Operator in mehreren afrikanischen Ländern. Er lebt in Namibia und ist in Simbabwe und Namibia als Inhaber eines Jagdsafari-Unternehmens tätig . Sein erstes Buch mit dem Titel „Memories of a lost Paradise“ erschien im Jahr 2013 unter der ISBN 9783844273342. Ebenfalls im Jahr 2013 erschien von Frank Lau das Sachbuch:"Safari-Waffen und Patronen" mit der ISBN 9783844276145. Die Fortsetzung seines ersten Buches mit dem Titel:"Jagen ist mein täglich Brot" ISBN 9783737508681 wurde im September 2014 veröffentlicht.

Ein weiters Sachbuch wird voraussichtlich 2017 in englischer Sprache erscheinen unter: " Short guide to big game hunting in southern Africa"
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Altersempfehlung 0 - 99
Erscheinungsdatum 09.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8442-7334-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21,2/14,7/1,1 cm
Gewicht 248 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.