Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In den Armen des Spions

Roman

Schwarze Kobra 2

(2)
Indien 1822. Die ungestüme Emily Ensworth soll lediglich einen Brief überbringen. Sie ahnt nicht, in welche Gefahr sie sich dabei begibt: Denn prompt heften sich die Häscher eines Geheimbundes an ihre Fersen. Als Major Gareth Hamilton von dem brisanten Schriftstück erfährt, nimmt er sich der bezaubernden jungen Frau an und gerät so unversehens in einen Mahlstrom aus Mord, Intrigen – und Leidenschaft …

Portrait
Stephanie Laurens begann mit dem Schreiben, um etwas Farbe in ihren wissenschaftlichen Alltag zu bringen. Ihre Bücher wurden bald so beliebt, dass sie ihr Hobby zum Beruf machte. Stephanie Laurens gehört zu den meistgelesenen und populärsten Liebesromanautorinnen der Welt und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in einem Vorort von Melbourne, Australien.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 25.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641135126
Verlag Blanvalet
Übersetzer Ute-Christine Geiler
Verkaufsrang 19.670
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Schwarze Kobra

  • Band 1

    31059811
    Mein ungezähmtes Herz
    von Stephanie Laurens
    eBook
    5,99
  • Band 2

    37490610
    In den Armen des Spions
    von Stephanie Laurens
    (2)
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    37490614
    Eine stürmische Braut
    von Stephanie Laurens
    eBook
    6,99
  • Band 4

    38222424
    Ein süßes Versprechen
    von Stephanie Laurens
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Nicht so gut wie die früheren Werk der Autorin, wirkt um einiges schmalziger und nicht so interessant.

kein bisschen langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 14.12.2013

Eine lange Reise und immer wieder Überfälle, aber durch die verschiedenen Varianten trotzdem nicht langweilig. Etwas irritiert hat mich die Planung der Frau. Sie plant Alles. Zum Schluss will sie Pläne machen, wie sie ihn überzeugen kann, dass ihre bevorzugte Gestaltung einer gemeinsamen Ehe die Beste ist. Vorher will... Eine lange Reise und immer wieder Überfälle, aber durch die verschiedenen Varianten trotzdem nicht langweilig. Etwas irritiert hat mich die Planung der Frau. Sie plant Alles. Zum Schluss will sie Pläne machen, wie sie ihn überzeugen kann, dass ihre bevorzugte Gestaltung einer gemeinsamen Ehe die Beste ist. Vorher will sie seinen Antrag nicht annehmen, obwohl sie ihn natürlich liebt. Aber ich will nicht kleinlich sein, ich habe das Buch verschlungen.