Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schattenkrieger

Roman

Schattenkrieger 1

(4)
Der Aufstand gegen die finsteren Magierfürsten beginnt ...

Eine Welt versinkt in den Schatten. Mächtige Tyrannen haben die großen Stadtstaaten unterworfen und überziehen das Land mit Krieg. Wilde Magie fließt ungehindert und bringt abscheuliche Wesen hervor, während die Menschen in Angst und Schrecken erstarren. Doch als zwei Barbaren aus dem Norden sich mit einem jungen Rebellenkrieger zusammenschließen, flackert das Feuer des Widerstands gegen die Tyrannen neu auf. Aber der Pfad der Rebellion ist finster und blutig…

Portrait
Luke Scull arbeitet als Game Designer und entwirft Fantasy-Rollenspiele. Für seinen Debütroman Schattenkrieger hat er bei Kritikern und Lesern gleichermaßen Beachtung gefunden.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 624 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641113124
Verlag Heyne
Übersetzer Jürgen Langowski
Verkaufsrang 31.764
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Schattenkrieger

  • Band 1

    37490623
    Schattenkrieger
    von Luke Scull
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42746511
    Schwert des Nordens
    von Luke Scull
    (4)
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Mathias Kempowski, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Luke Scull entführt uns in eine wilde, eine raue Welt. Es wird mit Klischees gespielt und aufgeräumt. Ein Buch voll von Konflikten, angetrieben von hoher Dynamik und vielen Ideen. Luke Scull entführt uns in eine wilde, eine raue Welt. Es wird mit Klischees gespielt und aufgeräumt. Ein Buch voll von Konflikten, angetrieben von hoher Dynamik und vielen Ideen.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Düstere Fantasy, brutal, blutig und sehr spannend. Recht komplex mit vielschichtigen Charakteren. Hat Luft nach oben, zu empfehlen für Genre-Fans die es actionreich mögen! Düstere Fantasy, brutal, blutig und sehr spannend. Recht komplex mit vielschichtigen Charakteren. Hat Luft nach oben, zu empfehlen für Genre-Fans die es actionreich mögen!

„Die Götter sind gefallen!“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Die Götter sind gefallen.
Sie wurden von einer gruppe Magier vernichtet und diese herrschen nun mit eiserner Hand über das Land.
Der junge Assassine Davarus Cole will die Magier stürzten und merkt schnell, dass er dies alleine nicht schaffen kann. So schließt er sich mit dem verbannten Barbaren Brodar Kayne und anderen Outlaws zusammen um die Herrschaft der Magier ein für alle Mal zu brechen.

Unglaublich spannend erzählt der Autor Luke Scull die Geschichte des jungen Assassinen Davarus und dessen Kampf gegen die Magier. Sehr gut hat mir gefallen, dass die einzelnen Charaktere nicht wie in den meisten Büchern in diesem typischen schwarz-weiß Klischee geschildert werden. Der Autor schafft es diesen eine unglaubliche Vielfalt und Tiefe zu verleihen und genau das macht die Charaktere so lebendig.
Alle Fans von Joe Abercrombie sollten sich dieses Buch nicht entgehen lassen.
Die Götter sind gefallen.
Sie wurden von einer gruppe Magier vernichtet und diese herrschen nun mit eiserner Hand über das Land.
Der junge Assassine Davarus Cole will die Magier stürzten und merkt schnell, dass er dies alleine nicht schaffen kann. So schließt er sich mit dem verbannten Barbaren Brodar Kayne und anderen Outlaws zusammen um die Herrschaft der Magier ein für alle Mal zu brechen.

Unglaublich spannend erzählt der Autor Luke Scull die Geschichte des jungen Assassinen Davarus und dessen Kampf gegen die Magier. Sehr gut hat mir gefallen, dass die einzelnen Charaktere nicht wie in den meisten Büchern in diesem typischen schwarz-weiß Klischee geschildert werden. Der Autor schafft es diesen eine unglaubliche Vielfalt und Tiefe zu verleihen und genau das macht die Charaktere so lebendig.
Alle Fans von Joe Abercrombie sollten sich dieses Buch nicht entgehen lassen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0