Schwarze Katze, weiße Maus. Farben

Farben. Bilderbuch mit transparenter Folie

(1)

Ein grafisches Meisterwerk, das zum einen mit den Sehweisen, zum andern mit den Farben spielt und Kinder damit visuell herausfordert.

Auf überraschende Weise ändern sich die Farben dieses Buches! Durch bloßes Umblättern werden grüne Blätter braun oder ein gelbes Bonbon zu einem grünen Fisch.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 52
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 03.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-276-9
Verlag Moritz Verlag-GmbH
Maße (L/B/H) 20,5/23/1,5 cm
Gewicht 390 g
Originaltitel Opposites
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2
Illustrator Patrick George
Übersetzer Markus Weber
Verkaufsrang 57.393
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schwarze Katze, weiße Maus. Farben

Schwarze Katze, weiße Maus. Farben

von Patrick George
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
+
=
Drinnen und draußen. Gegensätze

Drinnen und draußen. Gegensätze

von Patrick George
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
+
=

für

25,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kind müsste man sein
von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2014

Wenn man so als Erwachsener fallweise Kinderbücher in die Hand bekommt, sich mit diesen beschäftigt, anschaut, dann taucht manchmal die Sehnsucht nach wieder ein Kind zu sein, auf. Weil, weil einem da ja noch die ganze Welt offen steht, und man noch so ungeheuer viel erleben kann. So wie... Wenn man so als Erwachsener fallweise Kinderbücher in die Hand bekommt, sich mit diesen beschäftigt, anschaut, dann taucht manchmal die Sehnsucht nach wieder ein Kind zu sein, auf. Weil, weil einem da ja noch die ganze Welt offen steht, und man noch so ungeheuer viel erleben kann. So wie in diesem kleinen Wunderbuch, dessen Transparentfolie sorgfältig behandelt werden muss, denn sonst ist das halbe Vergnügen hin.